Projektdatenbank

Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf, Kläranlage Nord / HWPW (Hochwasserpumpwerk)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 23040 m³/h

Leistung: 115 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: Rohrschacht-Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 5

Beschreibung:

Der Neubau des Hochwasserpumpwerkes mit Niederspannungsunterverteilung wird auf dem Kläranlagengrundstück, neben dem alten HWPW, errichtet. Das neue HWPW ist mit vier Rohrförderpumpen (4 + 1 Reserve) ausgestattet, das sich durch einfache und wartungsarme Technik auszeichnet. Auf Armaturen wird kpl. verzichtet.

Lieferung und Montage von

  • 5 Rohrschacht-Tauchmotorpumpen
  • 4 St. Edelstahl-Rohrschacht DN 800, Außen-ø 813 mm WS 5,6 mm, Länge 6,55 m, inkl. Montageplatte und Rohrleitungsstatik
Deich- und Sielverband St. Jürgensfeld, Worpswede, Schöpfwerk Moorhausen / Schöpfwerk

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 3470 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Pumpenart: Propellerpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Schöpfwerk Moorhausen ist ein Polderschöpfwerk und soll Grund instandgesetzt werden.

Lieferung und Montage von

  • 2x Vertikale Propellerpumpen mit Antrieb über Flur
  • 2x Planflachschieber DN 400
  • 2x Pass- und Ausbaustück DN 400
  • 2x Rückschlagklappen DN 700
  • 2x Konischer Stutzen DN 700/400 mit Mauerkragen
  • 2x Maschinenflurblech mit Einstiegsöffnung
  • Rechenreinigungsanlage bestehend aus:
    • 16 m² Rechen aus Flachstahl
    • 1x Laufkatze für Greifer mit Hydraulikaggregat und Elektrosteuerung
    • 1x Greifer 1000 mm für Rechen
    • 11 m Fahrbahn für Laufkatze mit Stützen
    • 2x Fahrbahnstütze
    • 1x Wartungsbühne
    • Schalt- und Steuerungsanlage
  • Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlagen
Lineg, Kamp-Lintfort, Vorflutpumpanlage Pauen / PAV (Vorflutpumpanlage)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 1800 m³/h

Leistung: 6 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Das vorhandene Pumpwerk muss maschinen- und rohrleitungstechnisch erneuert werden. Zur Förderung des Vorflut- und Oberflächenwassers wird die Betriebsweise auf 3 Tauchmotorpumpen (Rohrschachtpumpen) umgestellt.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Rohrschachtpumpen (1x DN 200 + 2x DN 300)
  • 1 St. Rohrschacht (Steigrohr DN 500)
  • 2 St. Rohrschacht (Steigrohr DN 700)
  • Stahlrohrleitung DN 500 und DN 700 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Absperrklappe DN 300 mit E-Stellantrieb
  • 2 St. Absperrklappe DN 350 mit E-Stellantrieb
  • 1 St. GFK-Schachtabdeckung mehrteilig (ca. 4 Elemente) ø 2,9 m, inkl. Trägerkonstruktion
  • 1 St. GFK-Schachtabdeckung mehrteilig (ca. 2-4 Elemente) ø 2,3 m, inkl. Trägerkonstruktion
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium: Provisorische Wasserhaltung für die Überleitung des Vorflutwassers während der Baumaßnahme

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 3x Pumpen (je 275 m³/h)
  • 3x Leitungen je DN 200
  • Je Pumpe Schieber und Rückschlagklappe
  • Druckrohrleitung DN 500 (Länge ca. 650 

Vorhaltedauer: ca. 173 Tage

Lineg, Hochwasserpumpanlage Gerdt 2 / PAH (Hochwasserpumpanlage)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 7500 m³/h

Leistung: 250 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: Halbaxialpumpe

Pumpenanzahl: 5

Beschreibung:

Aufgrund des fortgeschritten Baujahres der Maschinen- und E-, MSR-technischen Ausrüstung und um der hohen wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Pumpanlage gerecht zu werden, ist ein Sanierungs- bzw. Ertüchtigungsbedarf gegeben.

Lieferung und Montage von

  • 5 St. Halbaxialpumpen
  • 1 St. Freigefälleleitung verlegen inkl. Kernbohrung DN 1000 und Formstücke DN 800
  • 1 St. Absperrklappe DN 800
  • 1 St. MID DN 800
  • 1 St. Ausbaustück DN 800
  • Rohrleitungen zu den Pumpen herstellen und verlegen inkl. Kernbohrung DN 1100 und Formstücke DN 800
  • 1 St. Rückschlagklappe DN 800
  • 1 St. MID DN 800
  • 6 St. Stabrechen auf Flachstahl Maße: B xL: 1800x5000 mm, Stabprofil 60x10 mm
  • Demontage der vorh. Rohrgehäusepumpen, Druckkessel, Armaturen, und Rohrleitungen, einschließlich sämtlicher Unterkonstruktionen, Abstützungen, Formstücke (Bögen, Reduzierungen, Flansche) usw.
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Stadt Hörstel, Kläranlage Hörstel / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 58 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 65

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Die Stadt Hörstel betreibt auf der Kläranlage Hörstel für die Sandabscheidung einen Sandfang mit Sandfangräumer. Die Sandfangpumpen im Bestand sind aus Korrosionsgründen abgängig. Um den nachgeschalteten Sandklassierer optimal zu beschicken, werden zwei neue Pumpen mit optimierter Leistung (Frequenzumformer betrieben) geliefert und eingebaut.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Sandsaugpumpe als Abwassertauchpumpe
  • 1 St . Steuerschrank, mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 3 St . Sensoren mit Verkabelung ,
  • 6 St . Bumperleisten
  • 2 St . Frequenzumformer für Gebläseantrieb 1,5 kW
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Emschergenossenschaft, Essen, Pumpwerk Gelsenkirchen-Springbach / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 5850 m³/h

Leistung: 160 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Zur maschinentechnischen Ausrüstung des prov. Pumpwerks für die Zeit der Überholung der Mischwasserpumpen M1 - M3, umfasst die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme aller ausgeschriebenen Leistungen.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Abwassertauchmotorpumpe
  • 2 St. Motorüberwachungseinheit
  • 2 St. Rückschlagklappen DN 600
  • 2 St. Absperrschieber DN 600 mit Hydraulikzylinder
  • 11x Erstellung von Beton-Rohrauflagern als Beton-Fertigteile, einschl. Erdarbeiten
  • 95 m Stahl-Druckleitung DN 700 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 22 m Stahlrohrleitung DN 600 mit div Formstücken, als waagerechte Druckleitung und Steigleitung gefertigt und verlegt
  • Bedienungs-Gitterrostbühne als mehrteilige Pressroste aus Stahl (0,85x4,71 m + 0,965x3,88 m) geschweißt, angedübelt und befestigt.
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Emschergenossenschaft, Essen, Abwasserkanal Boye - Feinrechenanlage / AK (Abwasserkanal)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Beschreibung:

Es wird beabsichtigt, im Rahmen des Baus der Abwasserkanäle sowie der ökologischen Verbesserung der Boye in Bottrop, Essen und Gladbeck, drei bereits erstellte und in Betreib befindlichen Entlastungsanlagen mit Feinrechenanlagen nachzurüsten. Es handelt sich bei den Entlastungsanlagen jeweils um Stauraumkanäle mit untenliegender Entlastung, die 2016 bzw. 2017 in Betrieb genommen wurden. Die Stromversorgung der Anlagen wurde bereits  vorbereitet. Der Anschluss erfolgt an in Schaltwarten befindliche Schaltschränke. Bei einer Anlage muss die Einspeisung noch erweitert werden. Die Feinrechen sind für Teilströme auszulegen, senkrecht auf bereits vorbereitet Schwellen aus Stahlbeton zu setzen und betriebsbereit herzustellen.

Lieferung und Montage von

  • Ausrüstung des Entlastungsbauwerk „In der Welheimer Mark“ mit 3 überströmbaren Feinrechenanlagen (Schwellenlänge: 3 x 5 m) einschl. aller erforderlichen, elektrotechnischen und hydraulischen Anschlüsse, der programmierten Steuerung, Messtechnik und Inbetriebnahme.
  • Ausrüstung des Entlastungsbauwerk „Kraneburgstraße“ mit 6 überströmbaren Feinrechenanlagen (Schwellenlänge: 4 x 5 m sowie 2 x 8 m) einschl. aller erforderlichen, elektrotechnischen und hydraulischen Anschlüsse, der programmierten Steuerung, Messtechnik und Inbetriebnahme.
  • Ausrüstung des Entlastungsbauwerk „Im Gewerbepark“ mit 6 überströmbaren Feinrechenanlagen (Schwellenlänge: 6 x 7 m) einschl. aller erforderlichen, elektrotechnischen und hydraulischen Anschlüsse, der programmierten Steuerung, Messtechnik und Inbetriebnahme.
  • Installation von Schutzgittern mit Toren außen vor den Entlastungsschwellen und innenliegenden Bedienstegen für alle drei Entlastungsanlagen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf, Klärwerk Düsseldorf-Süd / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Beschreibung:

Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen der mechanischen Reinigungsstufe auf dem Klärwerk Düsseldorf-Süd werden im Rechenwerk und im Zulaufpumpwerk die vorhandenen Schieber ausgetauscht, im Sandfang werden neue Schieber und Wehre installiert. Der Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf (SEBD) beabsichtigt die Lieferung und Montage der Absperrorgane sowie die Demontage und Entsorgung der vorhandenen Schieber auf der Kläranlage Düsseldorf Süd zu vergeben.

Demontage und Entsorgung von:

  • 2 Absperrschieber 3,2 m x 2,8 m (B x H), Zulaufpumpwerken 1 und 2
  • 1 Absperrschieber 6,0 m x 3,0 m (B x H), Abluftschieber im Pumpensumpf
  • 4 Absperrschieber 3,5 m x 2,6 m (B x H), Rechenstraßen 1 bis 4
  • 1 Absperrschieber 2,5 m x 2,7 m (B x H), zwischen Rechenstraßen 2 und 3
  • 1 Absperrschieber 2,5 m x 3,0 m (B x H), Zulauf Sandfang Ost

Lieferung und Montage von:

  • 8 Rinnenschütz ca. 3,2 m x 2,9 m (B x H), mit manuellem Antrieb
  • 1 Mobiler Elektroantrieb für Schieber in Ex-geschützter Ausführung
  • 4 Absperrschütz 3,9 m x 2,6 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 1 Absperrschütz 2,9 m x 2,7 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 1 Absperrschütz 2,9 m x 3,0 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 4 Rinnenschütz 1,0 m x 2,6 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 1 Streichwehr 6,0 m x 0,75 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 4 Absperrschieber 2,0 m x 1,5 m, mit E-Antrieb
  • 4 Absenkschütz 2,0 m x 1,1 m, mit E-Antrieb
  • 2 Absperrschieber 2,1 m x 1,3 m, mit E-Antrieb
  • 1 Absperrschieber 2,0 x 1,5 m, mit E-Antrieb
  • 1 Rückstauventil DN 400
  • 14 m Edelstahlrohrleitung DN 400 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium: Wasserhaltung im Pumpensumpf für die Restwasserhaltung (Schlürfbetrieb), während der Bauphase.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 5 St. Abwasserpumpe 15 m³/h, Förderhöhe 5-7
  • 25 m Schlauchleitung je
  • 9 m Rohrleitung inkl. Formstücke DN 400

Vorhaltedauer: 20 Tage

Ludwig Freytag GmbH & Co. KG – NL Oldenburg, BV Sommerkoog-Steertlochsiel / Schöpfwerk

Baujahr: 2018

Kategorie: Wasserhaltung

Pumpenanzahl: 7

Beschreibung:

Provisorium: Im Zeitraum der Umbauphase des Schöpfwerks Sommerkoog-Steertlochsiel erfolgt nach Abdämmung beider Sielzüge der Wasserabschlag aus dem Speicherbecken (Mahlbusen) des Einzugsgebietes Steertlochsiel ausschließlich über temporär installierte Pumpen.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

            Fördermedium – Flusswasser, Brackwasser

  • Vorflutsicherung Pumpenlinie 1 (2x 3060 m³/h, 75 kW), inkl. 130 m Druckrohre DN 1000, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.
  • Vorflutsicherung Pumpenlinie 2 (2x 3060 m³/h, 75 kW), inkl. 130 m Druckrohre DN 1000, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.
  • Vorflutsicherung Pumpenlinie 3 (2x 2160 m³/h, 70 kW), inkl. 130 m Druckrohre DN 900, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.
  • Reserve-Pumpe 1 (3600 m³/h, 120 kW), inkl. Druckrohre DN 1000, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.

Vorhaltedauer: 6,5 Monate

DHSV Dithmarschen, Siel Sommerkook-Steertloch (Mitteldeichsiele) / Schöpfwerk

Baujahr: 2018

Kategorie: Elektrotechnik

Beschreibung:

Veranlassung für die Umrüstungen der 3 x Anlagen ist, dass die Gewässereinzugsgebiete der Anlagen in die Abschlagssteuerung des neuen Schöpfwerks Steertlochsiel einbezogen werden sollen. Die Steuerung im Schöpfwerk Steertlochsiel übernimmt die integrierte Gewässersteuerung und teilt den hier beschriebenen lokalen Steuerungen mit, welche Wasserstandshöhen lokal für das jeweilige Einzugsgebiet einzustellen sind.

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von

  • 1x Zählermessschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Herstellung Schützbetrieb
  • 1x Pegelmesssystem Ultra-Schall inkl. Füllstands-Messsonde 0-5m
  • 2x Steuerungsrechner inkl. Installation, Softwarelizenz und kpl. Anschlussverdrahtung am Schaltschrank
  • 1x VDSL-/ADSL-Router
  • 2x Software-Lizenzen Basis-Programme installieren
  • 2x Herstellung SPS Programme MDS
  • 2x Herstellung Programmschnittstelle MDS
  • 88x Auflegen/Test Einzelsignale Automatikbetrieb mit allen Mess- und Wertgebergeräten durchführen, inkl. Erstellung eines Testprotokolls
  • 2x Installation SPS Programme
  • 4x Haltevorrichtung Ultraschall Binnenpegelmessung
  • 1x Außenschaltschrank  (GfK) mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrank als Innenschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 2x Motorischer Antrieb Hubschütze 6,0 kW/12A, inkl. Einbauvorrichtung und Kupplung Motorwelle
  • 1x Pegelmesssystem Ultra-Schall inkl. Füllstands-Messsonde 0-10m
  • 1x Tragkonstruktion für das Kontergewicht der Hubschütze (4x Stützen und 1x Kopfrahmen HEA 200), inkl. Statik,  kpl. herstellen inkl. aller Nebenleistungen
  • 2x Kontergewichtsbehälter b/l/h= 350/3500/500 mm für Betonplatten, kpl. Herstellen inkl. aller Nebenleistungen
  • 125 St. Betonplatten 300x300x40 mm
  • 16 m² Schutzzaun an Tragkonstruktion liefern und betriebsfertig befestigen
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
DHSV Dithmarschen, Siel Sommerkook-Steertloch (Betriebstechnik) / Schöpfwerk

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 38800 m³/h

Nennweite: DN 1000

Pumpenart: Axial-Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Gegenstand des Vorhabens ist die Umrüstung des Siels Sommerkoog-Steertloch in ein Schöpfwerk.

Lieferung und Montage von

  • Kpl. Demontagearbeiten der vorhandenen Anlageteile (Pumpen, Motoren, Elektroleitungen, etc.)
  • 2 St. Axial-Propellerpumpe 3,5 m³/s inkl. E-Motor
  • 2 St. Axial-Propellerpumpe 1,9 m³/s inkl. E-Motor
  • 2 St. Pass- und Ausbaustück DN 1000
  • 2 St. Pass- und Ausbaustück DN 1000
  • 2 St. Absperrschieber DN 1000 inkl. motorischer Antrieb
  • 2 St. Absperrschieber DN 800 inkl. motorischer Antrieb
  • 4 St. Flurblechabdeckung B/L = 1,8/2,5 m
  • 1 kpl. Rechenreinigungsanlage inkl. Stützsystem und elektr. Ausrüstung
  • 1 kpl. Vertikale Rechengutanlage und elektr. Ausrüstung
  • Anlagesteuerung der Rechenanlage
  • 21 St. Stabrechen Maße B/H: ca. 600/5000 mm inkl. Konsolen und Sohlfüße
  • 3 St. Laufstegkonstruktion als Laufsteganlagen der Rechenreinigungsanlage B/l = 1550 / 5900 mm
  • 1 St. MS Beton-Stationsgebäude
  • 1 St. Gasisolierte Mittelspannungsanlage
  • 2 St. Drehstrom-Öl-Transformatoren 800 kVA
  • 1 St. Niederspannungshauptverteilung
  • 3  kpl. NS-Schaltanlage UV mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 4  kpl. NS-Schaltanlage UV Pumpen mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 2 St. Frequenzumformer 500 kW
  • 2 St. Frequenzumformer 315 kW
  • 4  kpl. NS-Schaltanlage UV Handbetrieb mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1  kpl. NS-Schaltanlage UV Automatikbetrieb mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1  kpl. NS-Schaltanlage UV Rechenreinigungsanlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1  kpl. Installationsschrank Lüftung mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Beleuchtung und Installation
  • 4 St. Fettschmieraggregate
  • 5 St. Entlüftungsanlage, inkl. Ventilator, Gehäuse, Lamellen, Befestigung, Verkabelung etc.
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Abwasserwerk Stadt Beverungen, Pumpwerk Amelunxen / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 110 m³/h

Leistung: 23 kw

Förderhöhe: 57 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Spiralgehäusepumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Im Zuge der Neuordnung der Abwasserbeseitigung der Stadt Beverungen soll zukünftig das anfallende Mischwasser aus der Ortschaft Amelunxen mittels Schmutzwasserpumpwerk und Schmutzwasserdruckrohrleitung nach Wehrden gefördert werden.

Der Umfang der Leistungen für die Maschinentechnik beinhaltet im Wesentlichen die Lieferung und Montage der Abwasser- (2 Stück) und der Bauwerksentleerungspumpe (1 Stück), der Stahlrohrleitungen einschließlich der erforderlichen Kernbohrungen mit Ringraumdichtungen, der Schieber DN 80-150, der Durchflussmessung (MID) DN 150 zur Erfassung und Drosselung der Abwassermenge, der Kugelrückschlagventile DN 100 sowie der Belüftungs- und Heizungsanlage.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Spiralgehäusepumpen
  • Stahlrohrleitung DN 80 und DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Div. Plattenschieber DN 80 – 150
  • 1x MID-Gerät DN 150
  • Div. Kernbohrungen DN 100 - 200
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Sielacht Stickhausen, Schöpfwerk Westrhauderfehn / Schöpfwerk

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2412 m³/h

Leistung: 45 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Pumpenart: Vertikal-Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Die technische Ausrüstung des Schöpfwerkes Westrhauderfehn-V besteht aus einer vertikal aufgestellten Propellerpumpe mit Absperrschieber und Rückschlagklappe. Die Pumpe fördert in eine Auslaufkammer, von welcher aus der Abschlag über eine Freigefälle-Rohrleitung in die Rajenwieke erfolgt.

Es ist vorgesehen, die alte Pumpe komplett auszutauschen. Der Anschlussflansch des Pumpenkrümmers an den vorhandenen Absperrschieber ist entsprechend zu fertigen.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. vertikal stehende Axial-Propellerpumpe und ziehbarer
  • Elektro-Motor, geeignet für
  • Instandsetzung eines Planflachschiebers DN
  • Antrieb für Absperrschieber DN 500 – Auma SA
  • vollständige Dokumentation gemäß ZTV-W 202

 

 

Sielacht Stickhausen, Schöpfwerk Schatteburg / Schöpfwerk

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 12000 m³/h

Leistung: 110 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Nennweite: DN 700

Pumpenart: Vertikal-Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Die technische Ausrüstung des Schöpfwerkes Schatteburg besteht aus zwei vertikal aufgestellten Propellerpumpen mit Absperrschiebern und Rückschlagklappen.

Es ist vorgesehen, die alten Pumpen komplett auszutauschen. Der Anschlussflansch der neuen Pumpenkrümmer an die vorhandenen Absperrschieber ist entsprechend zu fertigen.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. vertikal stehende Axial-Propellerpumpen und ziehbarer Pumpenhydraulik
  • 2 St. Elektro-Motoren, geeignet für Frequenzumrichterbetrieb
  • Instandsetzung von 2 St. Planflachschiebern DN 700/ DN 1000
  • Antrieb für Absperrschieber DN 700 – Auma SA 10.2
  • Rückschlagklappe DN 900
  • Antrieb für Absperrschieber DN 1000 – Auma SA 14.2
  • Rückschlagklappe DN 1100
  • vollständige Dokumentation gemäß ZTV-W 202

 

 

Stadtwerke Horn-Bad Meinberg, Kläranlage Horn-Bad Meinberg / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: EMSR-Technik

Beschreibung:

Die Stadtwerke Horn-Bad Meinberg planen die Erneuerung der Niederspannungsunterverteilung "Nachklärbecken alt" auf der Zentralkläranlage Horn-Bad Meinberg.

Der Bau der neuen Schaltanlage für die Steuerung erfolgt im Werk des AN. Vor Ort werden Demontage/- Montagearbeiten sowie Verkabelungsarbeiten durchgeführt. Es wird zunächst eine provisorische Versorgung der wesentlichen Antriebe hergestellt. Nach der kompletten Demontage der vorh. Schaltanlage wird die neue Schaltanlage innerhalb des vorhandenen Containerbauwerks betriebsbereit montiert. Die Erstellung der Anlagensoftware (Steuerung der Antriebe und Kommunikation mit dem Leitsystem der Kläranlage) wird bauseits hergestellt. Die Inbetriebnahme der neuen Anlagensteuerung erfolgt gemeinsam mit dem AN der Anlagensoftware und dem AG.

Lieferung und Montage von

  • 1 neuen Niederspannungsschaltanlage inkl.
    • Messtechnik bestehend aus: Hydrostatischer Druckaufnehmer, Speistrenner zur Potentialtrennung, Überspannungsschutz, Frequenzumrichter
    • Automatisierungstechnik inkl. SPS-Programm
    • USV-Anlage
  • Inbetriebnahme und Parametrierung
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Demontage der Altanlage.

 

medl GmbH, RRK Freiherr-vom-Stein-Straße / RRK (Regenrückhaltekanal)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Beschreibung:

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im nordöstlichen Innenstadtbereich den unterirdischen Regenrückhaltekanal "Freiherr von Stein Straße". Der Regenrückhaltekanal besteht aus der Durchflusskammer und dem Nachschacht.

Im Rahmen des Bauvorhabens, soll der RRK Freiherr-vom-Stein-Straße maschinen- und EMSR-technisch ausgerüstet werden.

Lieferung und Montage von

  • Messtechnische Ausrüstung des Regenrückhaltekanals (Durchflusskammer und Nachschacht)
  • Aufbau einer neuen Schaltanlage aus Aluminium auf einem neuen Betonsockel
  • Aufbau einer Datenfernübertragungseinrichtung zur Anlagenüberwachung
  • Aufbau der Kabelanlage zur Anbindung der Messtechnik und des Drosselschiebers an die Schaltanlage
  • Aufbau einer Potentialausgleichsanlage aus Edelstahl
  • Aufbau einer SPS und HMI zur Drosselung des Abflusswertes und der Überwachung auf Plausibilität.
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR (StEB), Pumpwerk Talstraße / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 600 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Das vorhandene Pumpwerk mit einer Fördermenge von 50 l/s (2x 25 l/s) wurde 1965 errichtet. Sowohl die Bauwerke als auch die technischen Ausrüstungen der Altanlage sind in einem sehr schlechten Zustand und stark sanierungsbedürftig. Daher beabsichtigte die Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR (StEB) die Gesamtanlage zu erneuern.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Abwasser-Tauchmotorpumpe
  • 3 St. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser (MID) DN 150,  mit geschaltetem Gleichfeld
  • 1 St. Gitterostbühne 5x2 m mit klappbaren und rutschhemmenden Gitterrostelementen, für das Mischwasserpumpwerk, komplett mit Unterkonstruktion, Auflagerahmen.
  • Im Wesentlichen wurden folgende Ausrüstungen demontiert:
    • 1 Stahl-Wendeltreppe und 2 Geländer innerhalb des Betriebsgebäudes
    • 2 trocken aufgestellte Pumpen mit Riementrieben und Drehstrom-Normmotoren im Kellergeschoss
    • 1 nass aufgestellte Tauchmotor-Entwässerungspumpe im Kellergeschoss
    • 2 Einstiegsleitern in den vorgeschalteten Speicherräumen
    • Sonstige Ausrüstungen aus Stahl oder Guss in den Bauwerken
hanseWasser Bremen GmbH, Pumpwerk Universität / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 3320 m³/h

Leistung: 85 kw

Förderhöhe: 14 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Spiralgehäusepumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Die hanseWasser Bremen GmbH betreibt zur Entwässerung des Bremer Ostens das Mischwasserpumpwerk Universität. Das Pumpwerk fördert das Mischwasser weiter zum PW Findorff .

Vorgesehene Sanierungsmaßnahmen:

Zulaufschacht 802 auf Pumpwerksgelände : Ersatz Schieber DN 1.200

Pumpensumpf im Tiefbau: Austausch Stahlsaugstutzen, Lüftungsleitungen

Pumpwerk M-Technik: Ersatz trocken aufgestellter Pumpen einschl. aller Rohrleitungen und Armaturen. Höhenstandsmessung, Entleerungsleitungen, Kellerentwässerung.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. Rinnenschieber DN 1200 inkl. Elektro-Schieberantrieb
  • Demontage und Montagearbeiten von Rohrleitungen, Armaturen und Pumpen
  • 3 St. Spiralgehäusepumpen / Mischwasserpumpen
  • 1 St. Kellerentwässerungspumpe
  • 3 m Stahlrohrleitung DN 300 mit div Formstücken, beschichtet, gefertigt und verlegt
  • 30 m Stahlrohrleitung DN 400 mit div Formstücken, beschichtet, gefertigt und verlegt
  • 2 m Stahlrohrleitung DN 500 mit div Formstücken, beschichtet, gefertigt und verlegt
  • 3 St. Plattenschieber DN 300 mit Elektro-Schieberantrieb
  • 5 St. Plattenschieber DN 400 mit Elektro-Schieberantrieb
  • 1 St. Plattenschieber DN 500 mit Elektro-Schieberantrieb
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 400
  • 6 St. Kondensatoren DN 300
  • 2 St. IDM DN 400 mit Messwertaufnehmer
  • 6 St. Druckmessung einschl. Anschlussstutzen
  • 3 St. Druckmessung ohne Anschlussstutzen
  • 0,5 m Kurzrohrstück DN 1200 (1220 x 10,0) am Zulauf vor Ort anschweißen
  • 8,3 m Edelstahlrohrleitung DN 500 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 10,5 m Edelstahlrohrleitung DN 500 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 12,3 m Edelstahlrohrleitung DN 200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 4,5 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3 St. Windgetriebene Ventilatoren
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorisches Pumpwerk im Außenbereich:

Oberirdisch aufgestelltes provisorisches Pumpwerk am Schacht Nr. 309 im Straßenbereich "Hochschulring". Einbau zweites provisorisches Pumpwerk im Schacht Nr. 111 (Tauchmotorpumpe). Provisorische Druckleitung DN 600 zur MVA mit Aufständerungen Hochschulring und Gelände MVA, zweite provisorische Druckleitung DN 200, erdverlegt querend zum Gehweg zum Schieberschacht auf dem Gelände PW Uni.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 1 St. Pumpensteuercontainer, als Seecontainer mind. 3 x 3 m,
  • 4 St. Abwasser-Kreiselpumpen für die Schmutzwasserförderung, je Pumpe von max. 350 l/s bei 5,6 m
  • 1 St. Tauchpumpe für die Vorfluthaltung
  • Höhenstands- und Mengenmessung während der Vorhaltung
  • 1 psch. Provisorische Rohrleitung DN 400 / DN 600, ca. 145 m Rohrleitung DN 600
  • 1 psch. Provisorische Rohrleitung DN 200, ca. 30 m

Vorhaltedauer: 190 Tage

Emschergenossenschaft, Essen, SKU Weißenssteinstraße / SKU (Staukanal mit unten liegender Entlastung)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Leistung: 40 kw

Förderhöhe: 14 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Bau der Abwasserkanäle einschl. Regenwasserbehandlung von km 0,10 bis km 2,10 in Oberhausen.

Bau des provisorischen Pumpwerks und des SKU (Staukanal mit unten liegender Entlastung) Weißensteinstraße.

Für das provisorische Pumpwerk Oberhausen, Handbach und den Hauptkanal Sterade...

Lieferung und Montage von

  • 1x Grundlastpumpe DN 200
  • 3x Spitzenlastpumpe DN 300
  • 48,6 m Steigleitung DN 350 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 15,95 m Steigleitung DN 200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 6,22 m Steigleitung DN 800 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 46 m Sammeldruckleitung DN 800 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1x kpl. Betonstation, einschl. Türen, Lüftungsöffnungen, Erdungsanlage, sowie aller Ausstattungsbestandteile  inkl. Verkabelung zur Aufnahme der gasisolierten Mittelspannungsschaltanlage
  • 1x kpl. Mittelspannungsschaltanlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrankfeld (Überwachung Pumpwerk) mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrankfeld (Nachrichtentechnik) mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrankfeld (USV-Anlage) mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 2x USV-Anlage 24 V DC
  • 2x Gefahrmeldeanlage,  mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x MID DN 300 für Teilfüllung
  • 1x Drosselschieber DN 300, mit E-Antrieb
  • 2x Absperrschieber DN 300, mit E-Antrieb
  • 1x Sonder-Pass- und Ausbaustück DN 300 nicht feststellbar BL = 680 mm
  • Div. Formstücke DN 300 inkl. Rohr zum Einbau in die Mess- und Drosselleitung
  • Gitterrostbühne für die Wartungen aus Stahl (LxB = 2300x600 mm) geschweißt, angedübelt und befestigt, inkl. Einstiegsleiter, Abdeckung und statische Berechnung
  • Q-Stück DN 1400 ungleichschenklig (2,4 x 1,2 m 1x Rohrbogen 90°)
  • Q-Stück DN 1000 ungleichschenklig (1,6 x 1,6 m 1x Rohrbogen 90°)
  • Q-Stück DN 300 ungleichschenklig (2,5x0,8x2,5m 1x Rohrbogen 90° + 30°)
  • Jeweils 1x Rohrkonsole DN 1400,  DN 1000, DN 300
  • 12,5 m Druckleitung DN 1400 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 11,5 m Druckleitung DN 1000 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 10,0 m Druckleitung DN 300 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1x Schaltschrankfeld (Elektroanlage SKU) mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schalt- und Steueranlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • 2x Papierloser Schreiber
  • Kpl. Software liefern und installieren
  • Nachrichtentechnik (Zentralbaugruppe, Kommunikationsbaugruppe, Digitale Ein- u. Ausgabebaugruppe, Übertragungsprozessor, DSL-Modem, Blitzschutz etc.)
  • 1x Druckaufnehmersonde
  • 2x Füllstandsmessgerät
  • 1x Radarsonde Entlastungsbauwerk
  • Kpl. Verrohrung, Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
  • Demontage der Stahlleitung DN 1400 / DN 1000 / DN 300 ca. 30 m
Straßen NRW, Pumpwerk A 516 Oberhausen / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 1350 m³/h

Leistung: 11 kw

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Schmutzwasserpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Die technische Erstausstattung des in Betrieb befindlichen Pumpwerks A 516 in Oberhausen ist aufgrund des bereits erreichten Anlagenalters, der vorliegenden Störungsanfälligkeit sowie der nunmehr begrenzten Ersatzteilbeschaffung komplett zu erneuern. Der zu erfüllende Verfügbarkeitsanspruch an eine optimale Wirkungs- und Funktionsweise des Pumpwerks (auch bei Starkregenereignissen) muss auch zukünftig zur Sicherstellung des Straßen-verkehrsflusses im besagten Streckenabschnitt der A 516 gewährleistet werden können. Zusätzlich wird auch die allgemeine Installation des Gebäudes erneuert.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Schmutzwasserpumpe DN 200
  • 1 St. Tauchmotorpumpe DN 50
  • 3 St. Keil-Flachschieber DN 300
  • 3x 1 m Saugrohrleitung (ST37) DN300 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt, inkl. Kernbohrung DN 300
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 250
  • 3 St. Keil-Flachschieber DN 250
  • 3x 4,8 m Saugrohrleitung (ST37) DN250 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 10 m Lüftungsleitung Edelstahl DN 300
  • 1 St. Brückenträger Tragfähigkeit 1000 kg, Spurweite 780 mm
  • 3x1 m verschraubbare Gitterrostabdeckung fertigen und einbauen
  • 1x1 m Gitterrostabdeckung herausnehmbar fertigen und einbauen
  • Gesamter Blitzschutz und Potentialausgleich der gesamten Anlage
  • Stahlblechgekapselter Schaltschrank mit vorgegebenen Einbauten liefern und kpl. verdrahten, inkl. Abgangsklemmen
  • Niederspannungsschaltanlage für die Schmutzwasserpumpen mit vorgegebenen Einbauten liefern und kpl. verdrahten, inkl. Abgangsklemmen
  • 3 St. Frequenzumrichter 15 kW
  • 3 St. Sinusfilter
  • 3 St. Digitaler Druckmessumformer
  • 1x USV Akkutec 2403 inkl. Temperatursensor
  • 1x Fernwirkstation net-line FW – 5 betriebsfertig aufstellen
  • 1x M2M Industie-Router mit LTE fähig betriebsfertig aufstellen
  • Gesamte Installation und Verkabelung
  • Gesamte Automatisierung und Datenübertragung
  • Programmierung der gesamten Anlage
  • Erstellung Pflichtenheft
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlagen

Nachunternehmerleistungen:

  • Bauliche Arbeiten im Pumpengebäude (Bodenbeläge, Geländer, Malerarbeiten)
  • 2 St. Stahl-Sicherheitstür liefern und aufstellen
  • 1x Trinkwassersteuerung liefern, einbauen und elektr. Anschluss herstellen
  • Tiefbautechnische Arbeiten (Straßenbefestigung schneiden, fräsen, aufbrechen. Asphalttragschicht herstellen

Errichtung eines Provisoriums (Abwasserhaltung) während der Baumaßnahme

Pumpen zur Förderung von Regenwasser während der Bauzeit aus Sammelbehälter liefern, montieren und wieder entfernen, ausreichend bemessen zur sicheren Ableitung des anfallenden Regenwassers inkl. Ersatzstromaggregat.

Anlage besteht aus Tauchkörperpumpe mit automatischer Schaltung, Steuerung und elektrischen Anschlüssen.

Fördermenge: 120 l/s je Pumpe

Förderhöhe: 10 m je Pumpe

Förderlänge: ca. 25 m je Pumpe

incl. Störmeldeübertragung an den Auftragnehmer.

Vorhaltedauer: mind. 60 Tage

Stadt Willebadessen, Schmutzwasserpumpwerk Eissen / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 120 m³/h

Leistung: 20 kw

Förderhöhe: 65 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Die Stadt Willebadessen /Abwasserwerk plant die Erneuerung der technischen Ausrüstung des Pumpwerks Eissen. In diesem Zusammenhang soll die Maschinen - und Elektrotechnik erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • Demontage maschinentechnische Anlage
  • Einbau zwei neuer Kreiselpumpen
  • Einbau Drehkolbenpumpe einschl. Stahlsockel
  • Gesamte Rohrinstallation aus Edelstahl W.14571
  • BEV Ventil als Druckstoßsicherung
  • Plattenschieber Pneumatik, DN 125 inkl. Anschluss
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage

Vorflut erhalten / Pumpen-Provisorium: Anfallendes Mischwasser in die Druckleitung im PW umpumpen, Anschluss an Flansch DN 80. Vorhaltung während der Umbau/Umschlussarbeiten PW für die gesamte Bauzeit.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • Vorhalten und Betreiben von zwei redundanten Pumpen und für den Lastfall geeignete Rohrleitungen (fachgerechte Befestigung).
    • Fördermenge: Q min: 6,5 l/s
    • Förderhöhe max: 5,50 bar
    • Förderlänge: 20 m
    • Kanal: Mischwasser

Vorhaltedauer: mind. 49 Tage

Stadt Vechta, Wehranlage Zitadellgraben / Wehranlage

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Beschreibung:

Die Stadt Vechta plant die Erhöhung der Durchflussleistung des Moorbaches durch die Stadt für ein 100-jähriges Regenereignis. Aus diesem Grund wird das vorhandene Graben- und Kanalsystem des Nepomukkanals und des Zitadellgrabens in das Hochwasserkonzept hinzugezogen, um somit die bisherige Durchflussleistung von 9 m³/s auf 11 m³/s zu erhöhen.

Lieferung und Montage von:

  • HWS Doppelspindel-Kanalschieber DN 2000 x 1500 vierseitig dichtend
  • Elektrischer Drehantrieb für Steuerbetrieb
  • Vandalismussichere Abdeckhaube Stellantrieb
  • Vandalismussichere Kabelführung E-Antrieb
  • Vandalismussichere Kabelführung Höhenstandsmessung
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Stadt Sendenhorst / Hauptpumpwerk / HPW (Hauptpumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 1830 m³/h

Förderhöhe: 24 Meter

Nennweite: DN 400

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung des Hauptpumpwerks Sendenhorst ist sanierungsbedürftig und soll ertüchtigt werden.

Lieferung und Montage von verbauten Nenngrößen DN 200 – DN 900

Hauptpumpwerk:

  • Demontagearbeiten zur Maschinen-, Armaturen und Rohrleitungstechnik u.a.:
    • Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen, etc.
  • Demontagearbeiten zur EMSR-Technik u.a.:
    • Rückbau EMSR-Schaltanlage, Technische Ausrüstung im Hauptpumpwerk (mit Kabelanlage, Haupt- und Feinkabelwegen, Erdung- und Potentialausgleichanlagen), Schalter-Steckdosen Kombination, Leistungsabgang und Motorkabel, Einspeisekabel, etc.
  • Gerüstaufbau im Maschinenraum während der Baumaßnahme
  • Neuaufbau der Maschinen-, Armaturen und Rohrleitungstechnik im Hauptpumpwerk
  • Neuaufbau von Stahlkonstruktionen
  • Neuaufbau von Doppelträger Alu-Portalkran, 2000 kg
  • Aufbau einer Schaltanlage mit einer SPS, Bediengerät, Kabelanlage, Kabeltrassen, technische Ausrüstungen, etc., zur Steuerung des Hauptpumpwerks,
  • Tiefbau- und Betonsanierungsarbeiten im Rahmen des Bauvorhabens, Umbauarbeiten an der vorhandenen Bausubstanz, wie z.B. geänderte Pumpenfundamente, Rohrauflager und Wanddurchbrüche oder sonstiger baulicher Sanierungsbedarf im Zuge der Ertüchtigungsmaßnahme

Schneckenpumpwerk auf dem Klärwerk:

  • Demontagearbeiten zur Maschinen-, Armaturen und Rohrleitungstechnik u.a.:
    • Schneckenpumpen, Rohrleitungen und Armaturen, etc.
  • Demontagearbeiten zur EMSR-Technik u.a.:
    • Rückbau der technischen Ausrüstung im Schneckenpumpwerk (mit Kabelanlage, Haupt- und Feinkabelwegen, Erdung- und Potentialausgleichanlagen), Leistungsabgang und Motorkabel, Messungen, etc.
    • Umbauarbeiten in der vorhandenen Schaltanlage
  • Neuaufbau der Maschinen- und Rohrleitungstechnik der Sumpfpumpe im Schneckenpumpwerk
  • Neuaufbau von Stahlkonstruktionen
  • Aufbau eines Außenschaltschrankes für die Sumpfpumpe und Messungen mit Kabelanlage, Kabeltrassen, technische Ausrüstungen, etc.,
  • Tiefbau- und Betonsanierungsarbeiten im Rahmen des Bauvorhabens, Umbauarbeiten an der vorhandenen Bausubstanz,

Schachtpumpwerk auf dem Klärwerk:

  • Demontagearbeiten zur Maschinen-, Armaturen und Rohrleitungstechnik u.a.:
    • Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen, etc.
  • Demontagearbeiten zur EMSR-Technik u.a.:
    • Rückbau der technischen Ausrüstung im Schachtpumpwerk (mit Kabelanlage, Haupt- und Feinkabelwegen, Erdung- und Potentialausgleichanlagen), Leistungsabgang und Motorkabel, Messungen, etc.
    • Umbauarbeiten in der vorhandenen Schaltanlage
  • Neuaufbau der technischen Ausrüstung
  • Neuaufbau der Maschinen-, Armaturen und Rohrleitungstechnik im Schacht-pumpwerk
  • Tiefbauarbeiten im Rahmen des Bauvorhabens.

Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung und Abnahme der gesamten Anlagen

Errichtung eines Provisoriums (Abwasserhaltung) während der Baumaßnahme:

Abwasserhaltung für vorhandenen Mischwasserkanal DN 900 für alle erforderlichen Umbauarbeiten im Hauptpumpwerk und auf dem Klärwerk.

Qt = ca. 32 l/s

Qr = ca. 254 l/s

Für den Trockenwetterfall ist z.B. eine Tauchmotorpumpe mit Eigenkühlung direkt im Schacht S560 vorzusehen. Für den Regenwetterfall sind z.B. 3 Pumpen (2 Arbeits-maschinen und eine Resverve) mit einem Vakuumsystem trocken aufzustellen. Aufstellungsort der Regenwetterpumpen: z.B. oberirdisch vor dem Hauptpumpwerk.

Vorhaltedauer: mind. 56 Tage

Schachtbau Nordhausen GmbH, Gruppenkläranlage Burg / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 1800 m³/h

Leistung: 75 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Vorhaltung und Betrieb von Abwasserpumpen / Tauchmotorpumpen für den temporären Betrieb für die Dauer der Einbaumaßnahme für die Strömungsleitzunge. Zusätzlich ist eine betriebsbereite Reservepumpe zu installieren. Als Entnahmestelle und zur Zwischenspeicherung steht das RÜB im Zulaufbereich des Klärwerkes zur Verfügung.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • Vorhalten und Betreiben von einer Tauchmotorpumpe und einer zusätzlichen Reservepumpe.
    • Geforderte Gesamtpumpenleistung : (ohne Reservepumpe )
    • Q RW = bis zu 500 l/s ,
    • H goed = r d. 4 ,5 m ( Beckensohle RÜB zu OK Rechenhalle)
    • Druckleitungslänge ca. 55 m
    • Saugleitungslänge ca. 0 m bei Tauchmotorpumpen

Die Leistung beinhaltet auch die komplette Schalt- und Steueranlage, untergebracht in einem VDE- gerechten Schaltkasten im Außenbereich des Klärwerkes. Weiterhin ist das Energiekabel (schwere Gummischlauchleitung) von dem Schaltkasten bis zum bauseitigem Stromanschluss (ca. 60 m) zu liefern und zu verlegen.

Vorhaltedauer: mind. 5 Tage

Stadtwerke Osnabrück, Kläranlage / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 16 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 7 Meter

Pumpenart: Kellerentwässerungspumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Die Stadtwerke Osnabrück planen die Erweiterung und Optimierung der Fremdsandannahmestation. Diese Maßnahme führt zu einer Erhöhung des Brauchwasserbedarfs, was die Kapazität des vorhandenen Brauchwasserpumpwerkes deutlich übersteigt.

Um den zukünftigen Brauchwasserbedarf decken zu können, muss die bestehende Brauchwasseranlage erweitert werden.

M1 Maschinelle Installation des Pumpwerks. Lieferung und Montage von:

  • vollautomatische Druckerhöhungsanlage
  • automatiche Rückspülfilteranlage Durchfluss max.: 120 m³/h, Filteranzahl: 9 Stck
  • Membrandruckbehälter Nennvolumen 1000 l
  • Entkeimungsanlage für jeweils 120 m³/h Durchsatzleistung
  • Kompressor / Liefermenge bei 8 bar: 250 l/min
  • Rohrleitungsbau DN 150 – DN 200 aus PE-HD SDR 11
  • Kellerentwässerungspumpe
  • Div. Absperrschieber DN 80 – DN 200
  • Abluftventilator
  • Luftkanäle
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
medl GmbH, RRR Winkhauser Talweg / RRK (Regenrückhaltekanal)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 31 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 50

Pumpenart: Entwässerungspumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Der RRR besteht aus Durchflusskammer, dem Drosselbauwerk, dem Nachschacht und den Kammer 1 bis 3 des Rückhaltekanals.

Aufgabe des RRR ist es, das über einen Stauraumkanal 2.600x3.970 (Mischwasserkanal) zufließende Wasser über eine Drosselleitung im Drosselbauwerk auf einen einstellbaren Abflusswert zu drosseln und über eine Freispiegelleitung DN 1.000 abzuführen. Sollte der Drosselwert der Drosselleitung überschritten werden, kommt es zu einem Einstau in der Durchflusskammer. Bei einer Verlegung der Drosselabflussleitung besteht die Möglichkeit das Wasser über eine Notumlaufleitung dem Freispiegelkanal zufließen zu lassen. Ab einer gewissen Einstauhöhe kommt es zu einem Abschlag in die Kammer 1 bis 3 des RRR. Die Entleerung der Kammern erfolgt nach Unterschreitung der Drosselmenge im Freigefälle mittels Rückschlagklappen.

Im Rahmen des Bauvorhabens wird die Anlage mit einer Schaltanlage zur Überwachung der Anlagenfunktion ausgerüstet.

Lieferung und Montage von:

  • Bau eines Baustellenhäuschen inkl. Sanitäreinrichtung
  • Demontage- und Abbrucharbeiten der alten Maschinen- und Elektrotechnik
  • 1x Entwässerungspumpe
  • 1x Austausch Drosselschieberantrieb/-steuerung
  • 1x Drosselschieber DN 600
  • 1x Austausch Notumlaufschieberantrieb/-steuerung
  • 1x Notumlaufschieber DN 300
  • 1x Handabsperrschieber DN 600
  • Stahl- und Rohrleitungsbau DN 50 inkl. Formstücke
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten und anschließen
  • 1x Steuerspannungstrafo 400 V +/- 5 % // 230 V, 500VA, einphasig
  • 1x USV, 400 V AC 3 ph / 24 V DC 20 A
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • 1x Kippbarer Aluminiummast 5m LPH
  • 3x LED- Mastaufsatzleuchte 135W am Alu-Mast fachgerecht montieren
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
medl GmbH, PW Schloßstr./Friedrich-Ebert-Straße / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 504 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Pumpwerk besteht aus einem Maschinenraum im Einfahrtsbereich eines unterirdischen Parkhauses (in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist) sowie dem sich darunter befindlichen Pumpensumpf. Im Rahmen des Bauvorhabens soll das Pumpwerk bau-, maschinen-, rohrleitungs- und EMSR –technisch erneuert werden. Weiterhin soll die Messtechnik im Pumpensumpf erneuert werden.

Lieferung und Montage von

  • Bau eines Baustellenhäuschen inkl. Sanitäreinrichtung
  • Demontage- und Abbrucharbeiten
  • 2x Kreiselpumpen
  • 1x Entwässerungspumpe
  • 1x Gas- und druckdichte Tür im Pumpensumpf
  • 1x Druckdichte Türe im Eingang
  • 2x Absperrschieber DN 400
  • Stahl- und Rohrleitungsbau DN 250 / DN 200
  • 2x Be- und Entlüftungsventil
  • div. Armaturen und Formstücke DN 250 / DN 200
  • Aufbau der Trinkwasserleitung
  • 1x Kranbahnkonstruktion für Laufkatze.  Querträger = 3000 mm
  • 3x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten und anschließen
  • 1x Noteinspeisung 63A
  • 2x Frequenzumrichter 400 V, 11 kW
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • 1x Überwachungskamera montieren und installieren
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage

Der Umbau des Pumpwerkes erfolgt im vollen Betrieb der Gesamtanlage. Für den Zeitraum der Umbauarbeiten ist ein Pumpenprovisorium mit Fernüberwachung aufzubauen.

Zum Betrieb der vorhandenen Pumpen ist eine provisorische Schaltanlage an der vorhandenen Einspeisung anzuschließen.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 2 x Pumpen (je 204 m/h), inkl. Steuerschrank mit Fernüberwachung und 24/7 Rufbereitschaft.

Vorhaltedauer: mind. 5 Monate

medl GmbH, PW Schloßstr./Eppinghofer Str. / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 274 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Das Pumpwerk besteht aus einem Maschinenraum im Einfahrtsbereich eines unterirdischen Parkhauses (in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist) sowie dem sich darunter befindlichen Pumpensumpf. Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das Pumpwerk bau-, maschinen-, rohrleitungs- und EMSR –technisch erneuert werden. Weiterhin soll die Messtechnik im Pumpensumpf erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • Bau eines Baustellenhäuschen inkl. Sanitäreinrichtung
  • Maler- und Fliesenarbeiten
  • Demontage- und Abbrucharbeiten
  • 2x Kreiselpumpen
  • Stahl- und Rohrleitungsbau DN 125 / DN 150
  • 2x Ansaugkessel
  • div. Armaturen und Formstücke DN 125 / DN 150
  • 3x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten und anschließen
  • 1x Noteinspeisung 63A
  • 2x Frequenzumrichter 400 V, 11 kW
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • 1x Überwachungskamera montieren und installieren
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage

Der Umbau des Pumpwerkes erfolgt im vollen Betrieb der Gesamtanlage. Für den Zeitraum der Umbauarbeiten ist ein Pumpenprovisorium mit Fernüberwachung aufzubauen.

Zum Betrieb der vorhandenen Pumpen ist eine provisorische Schaltanlage an der vorhandenen Einspeisung anzuschließen.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 2 x Pumpen (je 137 m/h), inkl. Steuerschrank mit Fernüberwachung und 24/7 Rufbereitschaft.

Vorhaltedauer: mind. 5 Monate

Lineg, Kamp-Lintfort / PAH Gerdt 2 / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 7500 m³/h

Leistung: 250 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: Halbaxialpumpe

Pumpenanzahl: 5

Aufgrund des fortgeschritten Baujahres der Maschinen- und E-, MSR-technischen Ausrüstung und um der hohen wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Pumpanlage gerecht zu werden, ist ein Sanierungs- bzw. Ertüchtigungsbedarf gegeben.

Lieferung und Montage von:

  • 5 St. Halbaxialpumpen
  • 1 St. Freigefälleleitung verlegen inkl. Kernbohrung DN 1000 und Formstücke DN 800
  • 1 St. Absperrklappe DN 800
  • 1 St. MID DN 800
  • 1 St. Ausbaustück DN 800
  • Rohrleitungen zu den Pumpen herstellen und verlegen inkl. Kernbohrung DN 1100 und Formstücke DN 800
  • 1 St. Rückschlagklappe DN 800
  • 1 St. MID DN 800
  • 6 St. Stabrechen auf Flachstahl Maße: B xL: 1800x5000 mm, Stabprofil 60x10 mm
  • Demontage der vorh. Rohrgehäusepumpen, Druckkessel, Armaturen, und Rohrleitungen, einschließlich sämtlicher Unterkonstruktionen, Abstützungen, Formstücke (Bögen, Reduzierungen, Flansche) usw.
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
hanseWasser Bremen, PW / RÜB Horn / PW (Pumpwerk), RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 11520 m³/h

Leistung: 167 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Spiralgehäusepumpe

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Die hanseWasser Bremen GmbH betreibt zur Entwässerung mehrerer Stadtteile im Osten Bremens die Betriebsstelle Horn auf der Achterstraße in Bremen. Nach mehreren Umbaumaßnahmen besteht die Betriebsstelle heute aus einem Mischwasserpumpwerk mit vorgeschaltetem Zulaufsammler und zwei Regenüberlaufbecken im Nebenschluss mit Spülwasserpumpwerk. Sanierungs-, Demontagearbeiten und Neumontage der Maschinen technischen Ausrüstung.

Lieferung und Montage von:

  • 2 St. Rinnenschieber DN 1200 mit E-Antrieb und automatischer Spindelschmierung
  • Demontagearbeiten im Pumpensumpf (Saugrohre DN 500/600 inkl. Bögen und Flansche)
  • 4 St. Demontage alte Pumpen
  • Demontage Saugleitungen DN500/600 im Pumpen- und Rohrleitungskeller
  • Demontage Druckleitungen DN500/600 im Pumpen- und Rohrleitungskeller
  • 1 St. Demontage Kellerentwässerungspumpe
  • 4 St. Spiralgehäusepumpen
  • 1 St. Kellerentwässerungspumpe
  • 4 m Stahlrohrleitung DN 1000 (1.016 x 10 mm) mit div Formstücken, gefertigt und beschichtet
  • 2 m Stahlrohrleitung DN 900 (914 x 8 mm) mit div Formstücken, gefertigt und beschichtet
  • 18 m Stahlrohrleitung DN 600 (610 x 7,1 mm) mit div Formstücken, gefertigt und beschichtet
  • 2 St. Plattenschieber DN 600 mit E-Antrieb
  • 2 St. Rückschlagklappe DN 600
  • 2 St. Pass- und Ausbaustück DN 600 gefertigt und beschichtet
  • 2 St. IDM DN 600 mit Meßwertaufnehmer
  • 1 m Stahlrohrleitung DN 400, mit div Formstücken, gefertigt und beschichtet
  • 29 m Stahlrohrleitung DN 500 (508 x 6,3), mit div Formstücken, gefertigt und beschichtet
  • 10 St. Plattenschieber DN 500 mit E-Antrieb
  • 2 St. Rückschlagklappe DN 500
  • 8 St. Pass- und Ausbaustück DN 500 gefertigt und beschichtet
  • 2 St. IDM DN 500 mit Meßwertaufnehmer
  • 6 m Stahlrohrleitung DN 150, mit div Formstücken, gefertigt und beschichtet
  • 1 St. Plattenschieber DN 150 mit E-Antrieb
  • 6 St. geräuscharme AWS-Spülkippe 2.400 l/m
  • 6 St. Momentenkraftbremse / Arrettierung für die Spülkippen
  • 6 St. MSR-Rüstsatz Überwachung Kippvorgang für die Spülkippen
  • 1 St. MSR-Rüstsatz Überwachung bei Frost
  • 45 m Stahlrohrleitung DN 1000 (1.016 x 10 mm) mit div Formstücken, gefertigt – für Zulauf
  • 28 m Stahlrohrleitung DN 1000 (1.016 x 10 mm) mit div Formstücken, gefertigt – für Ablauf
  • 56 m Stahlrohrleitung DN 1000 (1.016 x 10 mm) mit div Formstücken, gefertigt – für prov. Ablaufleitung
  • 68 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt
  • 6 St. Absperrschieber DN 150 mit E-Antrieb
  • 2 St. Rinnenschieber DN 1000 mit E-Antrieb
  • 2 St. Rinnenschieber DN 400 mit E-Antrieb
  • Demontagearbeiten Schieberschacht
    • Absperrschieber DN 800 mit Hydraulikantrieb (einschl. Hydrauliköl und Hydraulikölleitungen)
    • Stahlrohrleitung mit Armaturen (Dehnstücke o. ä.), Gesamtlänge bis ca. 0,8 m.
    • Stahl- und PVC-Rohrleitungen bis DN 100, Länge bis ca. 6 m
    • Gitterrostträger (bis ca. 6 m Gesamtlänge, bis 100 mm Breite)
    • Gitterroste 3,2*3,2 mm Raster (ca. 6 m²)
    • Steigleiter, Länge bis 4 m
    • zusätzliche diverse Stahlprofile
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage

Provisorisches Pumpwerk:

Für die Sanierungsarbeiten in dem Zulaufgerinne zum Pumpwerk (ehemaliger Sandfang) und im Pumpwerk ist ein provisorisches Pumpwerk im vorliegenden Gerinne (ehemaliger Rechengerinne) zu errichten und während der vorgenannten Sanierungsarbeiten durch den AN zu betreiben. 

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 1 St. Pumpensteuercontainer, als Seecontainer mind. 3 x 3 m,
  • 1 St. Schaltschrank für die RÜB-Entleerung
  • 4 St. Tauchpumpen für die Schmutzwasserförderung, je Pumpe von mind. 175 l/s bei 12 m
  • 2 St. Tauchpumpen für die Mischwasserförderung, je Pumpe von mind. 500 l/s bei 8 m
  • 1 St. Tauchpumpe für die RÜB-Entleerung, Förderleistung von mind. 70 l/s bei 8 m
  • 2 psch. Provisorische Rohrleitung DN 300 / DN 500, ca. 115 m Rohrleitung DN 500
  • 1 psch. Provisorische Rohrleitung DN 500 / DN 1000, ca. 140 m  Rohrleitung DN 1000
  • 1 psch. Provisorische Rohrleitung DN 300, ca. 170 m  Rohrleitung DN 300

Vorhaltedauer: 120 Tage

hanseWasser Bremen GmbH, Kläranlage Farge / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Zur Wiederherstellung der ursprünglichen prozentualen Stickstoffelimination werden diverse Maßnahmen auf der Kläranlage Farge durchgeführt. Ein Teil dieser Maßnahmen sind Gegenstand dieses Auftrages - Installation eines Rohabwasserbypasses vom Ende des Sandfangs in das Anaerobbecken.

Lieferung und Montage von:

  • 1x Tauchmotorpumpe
  • 1x Hebevorrichtung zum Heben und Senken der Pumpe
  • 4x Absperrschieber DN 125
  • 60 m Edelstahlrohrleitung DN 125 mit Formstücken herstellen und verlegen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Verbandsgemeinde Flammersfeld, Kläranlage Peterslahr / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Beschreibung:

Die vorhandenen Saugleitungen, Druckleitungen, Pumpen, Armaturen, Rohrschellen etc. bis zum Deckenanschluss vor der Rechenanlage sind vollständig zu demontieren und fachgerecht zu entsorgen.  Im Betriebsgebäude sind die bauseits gestellten Pumpen fachgerecht zu montieren. Dazu gehören auch alle entsprechenden Druckrohleitungen, Reduzierstücke, Armaturen, Flansche, Rohrschellen, Rückschlagklappen etc. Die Anordnung und Anzahl der Rohrschellen obliegt dem AN mit entsprechendem statischen Nachweis. Im U1 des Betriebsgebäudes ist das vorab demontierte MID wieder einzubauen. Das neu gelieferte MID entsprechend.

Lieferung und Montage von:

  • Bauliche Anpassung des Pumpensumpfs
  • Demontage der vorhandenen Pumpen, Rohrleitungen, Armaturen etc.
  • Lieferung, Montage und Inbetriebnahme neuer Edelstahlrohrleitungen DN 200 und DN 250, inkl. Armaturen, Formstücke etc.
  • 1x Zulaufschieber DN 800 mit Handrad
  • 8x Gummikompensatoren inkl. Flansche (DN 200, DN 250, DN 150)
  • 7x Plattenschieber DN 200 mit Handrad
  • je 2x Plattenschieber DN 250 und DN 150 mit Handrad
  • je 2x Rückschlagklappe DN 150 und DN 200
  • 1x MID inklusive Messumformer
  • 1x Höhenstandsmessung zur kontinuierlichen berührungslosen Füllstandmessung
  • Montage der bauseits gestellten Zulaufpumpen (2 x Trockenwetterpumpen, 2 x Regenwetterpumpen

Das während der Bauphase notwendige Bauprovisorium erfolgt am ersten Vorschacht zum Zulaufpumpwerk in der Nähe der Einfahrt zur Kläranlage. Der Zulauf zum Pumpensumpf wird zur Sicherheit über eine Blase abgetrennt. Danach sollte zuerst der neue Zulaufschieber eingebaut werden.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • Errichtung und Betrieb eines Umbauprovisoriums zur Wasserhaltung
  • Zwei trocken aufgestellte Pumpen für die Schmutzwasserförderung jede mind. 90 l/s sowie eine Reservepumpen mind. 90 l/s
  • Absperrblase Rohr DN 800 liefern, einbauen, vorhalten und wieder ausbauen
  • 1 Schaltschrank liefern, aufstellen sowie anschließen
  • Provisorische Rohrleitung DN 200 liefern, verlegen, vorhalten

Vorhaltedauer: mind. 60 Tage

Bundesstadt Bonn, Südunterführung / PAA (Abwasserpumpanlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 648 m³/h

Leistung: 5 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Neubau Abwasserpumpwerk.

Lieferung und Montage von

  • Demontage maschinentechnische Anlage
  • Demontage elektrotechnische Anlage
  • 3 neuen Tauchmotorpumpen
  • Gesamte Rohrinstallation, inkl. Formstücke aus PE / DA 160 und DA 200
  • 2 Absperrschieber DN 400 inkl. Antriebseinheit
  • 2 Rückstauklappe DN 200
  • Spülklappe 750 mm aus Edelstahl, inkl. elektrohydraulische Steuerung
  • Aufbau eines Aluminium-Freigehäuse (ca. 2000x500x1550 mm) inkl. aller vorgegebenen zu liefernden Fabrikate verdrahten und betriebsfertigt aufstellen.
  • 2 Ultraschall-Füllstandsmessung
  • 1 Hydrostatische Füllstandsmessung
  • 3 Durchflussmessung
  • Gesamte Kabelverlegung und elektrischer Anschluss für die gelieferten Einbauteile
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Straßenbetrieb NRW / Pumpwerk A 516 Oberhausen / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2017

Kategorie: EMSR-Technik, Maschinentechnik

Fördermenge: 1350 m³/h

Leistung: 11 kw

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Schmutzwasserpumpe

Pumpenanzahl: 3

Die technische Erstausstattung des in Betrieb befindlichen Pumpwerks A 516 in Oberhausen ist aufgrund des bereits erreichten Anlagenalters, der vorliegenden Störungsanfälligkeit sowie der nunmehr begrenzten Ersatzteilbeschaffung komplett zu erneuern. Der zu erfüllende Verfügbarkeitsanspruch an eine optimale Wirkungs- und Funktionsweise des Pumpwerks (auch bei Starkregenereignissen) muss auch zukünftig zur Sicherstellung des Straßen-verkehrsflusses im besagten Streckenabschnitt der A 516 gewährleistet werden können. Zusätzlich wird auch die allgemeine Installation des Gebäudes erneuert.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Schmutzwasserpumpe DN 200
  • 1 St. Tauchmotorpumpe DN 50
  • 3 St. Keil-Flachschieber DN 300
  • 3x 1 m Saugrohrleitung (ST37) DN300 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt, inkl. Kernbohrung DN 300
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 250
  • 3 St. Keil-Flachschieber DN 250
  • 3x 4,8 m Saugrohrleitung (ST37) DN250 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 10 m Lüftungsleitung Edelstahl DN 300
  • 1 St. Brückenträger Tragfähigkeit 1000 kg, Spurweite 780 mm
  • 3x1 m verschraubbare Gitterrostabdeckung fertigen und einbauen
  • 1x1 m Gitterrostabdeckung herausnehmbar fertigen und einbauen
  • Gesamter Blitzschutz und Potentialausgleich der gesamten Anlage
  • Stahlblechgekapselter Schaltschrank mit vorgegebenen Einbauten liefern und kpl. verdrahten, inkl. Abgangsklemmen
  • Niederspannungsschaltanlage für die Schmutzwasserpumpen mit vorgegebenen Einbauten liefern und kpl. verdrahten, inkl. Abgangsklemmen
  • 3 St. Frequenzumrichter 15 kW
  • 3 St. Sinusfilter
  • 3 St. Digitaler Druckmessumformer
  • 1x USV Akkutec 2403 inkl. Temperatursensor
  • 1x Fernwirkstation net-line FW – 5 betriebsfertig aufstellen
  • 1x M2M Industie-Router mit LTE fähig betriebsfertig aufstellen
  • Gesamte Installation und Verkabelung
  • Gesamte Automatisierung und Datenübertragung
  • Programmierung der gesamten Anlage
  • Erstellung Pflichtenheft
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlagen

Nachunternehmerleistungen:

  • Bauliche Arbeiten im Pumpengebäude (Bodenbeläge, Geländer, Malerarbeiten)
  • 2 St. Stahl-Sicherheitstür liefern und aufstellen
  • 1x Trinkwassersteuerung liefern, einbauen und elektr. Anschluss herstellen
  • Tiefbautechnische Arbeiten (Straßenbefestigung schneiden, fräsen, aufbrechen. Asphalttragschicht herstellen

Errichtung eines Provisoriums (Abwasserhaltung) während der Baumaßnahme

Pumpen zur Förderung von Regenwasser während der Bauzeit aus Sammelbehälter liefern, montieren und wieder entfernen, ausreichend bemessen zur sicheren Ableitung des anfallenden Regenwassers inkl. Ersatzstromaggregat.

Anlage besteht aus Tauchkörperpumpe mit automatischer Schaltung, Steuerung und elektrischen Anschlüssen.

Fördermenge: 120 l/s je Pumpe

Förderhöhe: 10 m je Pumpe

Förderlänge: ca. 25 m je Pumpe

incl. Störmeldeübertragung an den Auftragnehmer.

Vorhaltedauer: mind. 60 Tage

Stadt Barntrup / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 855 m³/h

Leistung: 10 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Aus Vorsorge für ein sauberes Trinkwasser hat sich die Stadt Barntrup entschlossen, die modernen Techniken zur Elimination von Mikroschadstoffen auf der Kläranlage einzusetzen. Im Ergebnis der beiden erfolgreichen Testphasen 2013 und 2014 hat sich die Stadt Barntrup entschlossen, die Entfernung der Mikroschadstoffe mit Pulver-Aktivkohle und nachgeschaltetem Fuzzy Filter großtechnisch auf der Kläranlage zu realisieren.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Abwassertauchmotorpumpe (Trockenaufstellung) DN 200
  • 15 St. Zwischenflanschschieber DN 80 – DN 350
  • 24 m Edelstahl-Rohrleitung DN 350 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 12 m Edelstahl-Rohrleitung DN 200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 200 mit Druckdämpfungsventil und Anhebevorrichtung
  • 12,5 m Edelstahl-Rohrleitung DN 250 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Säulenschwenkkran 500 kg
  • 1 St. Elektrokettenzug 500 kg
  • 3 m Edelstahl-Rohrleitung DN 300 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 5,5 m Edelstahl-Rohrleitung DN 500 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Edelstahl-Rohrbogen DN 500, 90°
  • 2 St. Abwasserpumpe DN 80
  • 17 m Edelstahl-Rohrleitung DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 10 m Edelstahl-Rohrleitung DN 80 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Be- und Entlüftungsventil DN 80
  • 1 St. Gewindeschieber DN 500
  • 1 St. Zwischenflanschschieber DN 500
  • Pass- und Ausbaustücke gefertigt und eingebaut DN 80 – DN 500
  • 3 St. Kellerentwässerungspumpe DN 50
  • 12 m Edelstahl-Steigleitung DN 50 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 5 St. Pneumatik-Antrieb für Schieber DN 200
  • 1 St. Schaltschrank zur Ansteuerung der pneumatischen Armaturen
  • 3 St. Pneumatik-Antrieb für Schieber DN 80
  • 1 St. Pneumatik-Antrieb für Schieber DN 100
  • 1 St. Schaltschrank zur Ansteuerung der pneumatischen Armaturen
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Stadt Alfeld, Kläranlage Alfeld / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2017

Kategorie: Maschinentechnik

Pumpenart: div. Pumpen

Pumpenanzahl: 9

Neubau Biologie und Sandfang / Pumpen + Rührwerke.

Rücklaufschlammpumpwerk: jedem Nachklärbecken wird eine Rücklaufschlammpumpe zugeordnet, sowie eine gemeinsame Reservepumpe. Die Rücklaufschlammmengen werden durch eine Mengenmessung überwacht. Zusätzlich wird in jede Abzugsleitung eine TS-Messung eingebaut. Es wird ebenfalls eine neue Druckrohrleitung DN 400 hergestellt.

Primärschlammpumpwerk: es werden zwei Exzenterschneckenpumpen aufgestellt, die den Primärschlamm durch eine neue Druckrohrleitung fördert. Den Pumpen sind saugseitig ein Zerkleinerer vorgeschaltet. Die Saugleitungen sind mit elektrischen Absperrschiebern versehen. In der der Druckleitung werden eine TS-Messung sowie eine Mengenmessung installiert.

Überschussschlammpumpwerk: es werden zwei Exzenterschneckenpumpen aufgestellt, die den Überschussschlamm durch eine neue Druckrohrleitung fördert.

Brauchwasseranlage: Aus Gründen der Hygieneanforderung wird das Brauchwasser durch eine neue UV-Entkeimungsanlage aufbereitet. Das Brauchwasser wird durch je eine Leitung DN 125 entnommen und gelangt so in die neu aufgestellte vollautomatische Druckerhöhungsanlage, bestehend aus fünf frequenzgeregelten Hochdurckpumpen mit einer Förderleistung von insgesamt 40 m³/h.

Lieferung und Montage von

  • 2x Rezirkulationspumpe (Tauchmotor-Propellerpumpe) max. Betriebsschlamm 600 m³/h
  • 1x Ersatz Rezirkulationspumpe (Tauchmotor-Propellerpumpe)
  • 4x Tauchmotor-Rührwerke (2x Belebungsbecken mit je 1190 m³ Nutzinhalt)
  • 1x Tauchmotor-Rührwerke (1x Belebungsbecken mit 400 m³ Nutzinhalt)
  • 1x Ersatz Tauchmotor-Rührwerk
  • 5x Hebevorrichtung (kpl. Hubeinrichtung für die Rührwerke)
  • 3x Tauchmotorpumpe Volllast Q = 375 m³/h
  • 3x Rückschlagklappe DN 300
  • 3x Absperrschieber DN 250 m. HR
  • 4x Absperrschieber DN 300 m. HR
  • 4x Absperrschieber DN 400 m. HR
  • 6x Elektrostellantrieb Schieber DN 250-300
  • 2x Elektrostellantrieb Schieber DN 400
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 400 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen, inkl. druck- und saugseitigen Anschluss
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 300 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen, inkl. druck- und saugseitigen Anschluss
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 250 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen, inkl. druck- und saugseitigen Anschluss
  • 1x Kellerentwässerungspumpe
  • 2x Exzenterschneckenpumpen je 10 m³/h mit Getriebemotor B5
  • 2x Drucküberwachung
  • 1x Einwellen-Lochscheibenzerkleinerer
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 150 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen, inkl. druck- und saugseitigen Anschluss
  • 12x Absperrschieber DN 150 m. HR
  • 5x Elektrostellantrieb für Schieber DN 150
  • 2x Rückschlagklappe DN 150
  • 1x 1-stufiger Kolbenkompressor, 8 bar bei 250 l/min
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 15 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen
  • 2x Exzenterschneckenpumpen je 20 m³/h mit Getriebemotor B5
  • 2x Drucküberwachung
  • 2x Rückschlagklappe DN 100
  • 4x Absperrschieber DN 100 m. HR
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 100 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen, inkl. druck- und saugseitigen Anschluss
  • 1x automatische Rückspülfilteranlage (Durchfluss während Rückspülung = 33 m³/h)
  • 1x vollautomatische Druckerhöhungsanlage bestehend aus fünf frequenzgeregelten Hochdurckpumpen mit einer Förderleistung von insgesamt 40 m³/h
  • 1x Entkeimungsanlage (UV Transmission = 60%, SAK = 5,5)
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 125 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen
  • 2x Absperrschieber DN 125 m. HR
  • 3x Absperrschieber DN 100 m. HR
  • Kpl. Edelstahlrohrleitung DN 100 und DN 150 mit Formstücken, herstellen, verschweißen und verlegen
  • Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung und Abnahme der gesamten Anlagen
Abwasserbetrieb der Stadt Harsewinkel, Kläranlage Harsewinkel / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2340 m³/h

Leistung: 66 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Tauchmotorpropellerpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Über die Einleitungsstelle VIII werden Abschläge aus der Mischwasserkanalisation der Stadt Harsewinkel sowie die Niederschlagswasserabflüsse des Entwässerungsgebiets "Tüllheide" in den Abrooksbach eingeleitet. Im Zuge des Generalentwässerungsplans und der beantragten Verlängerung der Einleitungserlaubnis wurde der Einfluss dieser Einleitungen immissionsbezogen betrachtet. Mit der Anwendung des BWK-Merkblattes M3 (Ableitungen von immissionsorientierten Anforderungen an die Misch- und Niederschlagswassereinleitungen unter Berücksichtigung örtlicher Verhältnisse) [BWK 2004] wurde die hydraulische und stoffliche Belastung des Abrooksbachs bewertet. Hiernach ergab sich eine signifikante Überschreitung der hydraulischen Belastung während sich die stoffliche Belastung in den vorgesehenen Grenzen befand. Von Seiten der Wasserbehörde besteht die Forderung die Mischwasserentlastungen über ein Bodenfilterbecken vor der Einleitung zu führen.

Lieferung und Montage von

  • 2 Tauchmotorpropellerpumpen mit Steigrohr
  • Magnetisch-induktive Durchflussmessung (MID) DN 300
  • 1 Absperrschieber DN 500
  • 1 Plattenschieber DN 300 mit Stellantrieb
  • 1 Absperrschieber DN 300
  • 1 Absperrschieber DN 200
  • 2 Rückschlagklappen DN 500
  • 1 Absperrschieber DN 700 (nur Lieferung)
  • 3,8 m Edelstahlrohrleitung DN 300 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3,66 m Edelstahlrohrleitung DN 200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 34,4 m Unterkonstruktion Gitterroste
  • 18,4 m Gitterrostabdeckung (befahrbar)
  • 1 Schachtleiter
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Stadthalle Mülheim a.d.R. / Flusspumpe

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 272 m³/h

Leistung: 23 kw

Förderhöhe: 23 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Die Stadt Mülheim betreibt ein Pumpenbauwerk zur Entnahme des Ruhrwassers für die Kühlung von Kältemaschinen im Gebäude der Stadthalle Mülheim. Demontage und fachgerechte Entsorgung der alten Pumpe, Anschlussrohre, Rohrleitungsarmaturen und…

Lieferung und Montage von

  • 1 mehrstufige Kreiselpumpe als Fluß-/Unterwassermotorpumpe mit Saugmantel
  • 1 Keilflachschieber DN 300
  • 1 Muffenkugelhahn 3“
  • Gummikompensator DN 300
  • Potentialausgleich an Rohrleitungen, Trassen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium:

Wasserhaltung zum trockenhalten des Pumpensumpfes während der Einbauphase, bestehend aus Tauchpumpe mit angebautem Schwimmschalter.

LKN Schleswig-Holstein, Schöpfwerk Dagebüll / Schöpfwerk

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Fördermenge: 12600 m³/h

Leistung: 320 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 900

Pumpenart: Propellerpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Land Schleswig-Holstein, vertreten durch den Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN) Husum, plant den Neubau des Schöpfwerks Dagebüll.

Los 2: Pumpentechnik, Elektro-/Steuerungstechnik, Rechenreinigungsanlage: Zielsetzung für die Ausstattungen der Betriebstechnik soll ein sicherer, vollautomatischer Schöpfwerksbetrieb auf dem heutigen Stand der Technik sein.

Lieferung und Montage von

  • 2. Propellerpumpen
  • 2 Druckrohr Pass- und Ausbaustücke DN 900
  • 2. Planflachschieber DN 900
  • 2 konische Doppelflanschrohre DN 900/1000
  • 2 Druckrohrverschlussplatte DN 900
  • 2 Rückstauklappen DN 1000
  • Jeweils 2 Halte- und Abstützvorrichtungen, Flurblechabdeckungen, Kabelführungen
  • Rechenreinigungsanlage bestehend aus Fahrbahn mit Stütze und Fuß, Laufwagen, Schleppleitungssystem, Greifer, Wartungsbühne, elektrotechnischer Ausrüstung, Steuerungssystem
  • Stabrechengitter bestehend aus: Stabrechenbefestigung und Stabrechenfelder
  • Gasisolierte Mittelspannungsschaltanlage
  • PCB-freier Drehstrom-Öltransformator
  • 4 Schaltschränke mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Gebäudeinstallationen und Beleuchtungen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadt Ibbenbüren, Pumpwerk Bekassinenweg / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Fördermenge: 2200 m³/h

Leistung: 59 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 400

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Die Stadt Ibbenbüren betreibt im Ortsteil Schierloh, auf dem Gelände der ehemaligen Kläranlage „Ibbenbüren-Schierloh“, eine Mischwasserbehandlungsanlage. Aufgrund des altersbedingten Zustands der Pumpen und der Elektro-/Anlagentechnik ist eine Erneuerung der Ausrüstung auf einen aktuellen technischen Stand erforderlich.

Lieferung und Montage von

  • 1 Grundlastpumpe
  • 2 Spitzenlastpumpen
  • 1 Rückschlagklappe DN 250
  • 2 Rückschlagklappen DN 300
  • 2 Absperrschieber DN 250
  • 4 Absperrschieber DN 300
  • 1 Absperrschieber DN 400
  • 1 manuelle Entlüftungseinrichtung
  • 1 magnetisch-induktiver Durchflussmesser (MID) mit Messumformer
  • 1 mobiler Werkstattkran
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 7,5 m Edelstahlrohrleitung DN 400 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Anpassung der vorhandenen Schaltanlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Demontage und Entsorgung der alten maschinellen Ausrüstung.

Stadtwerke Horn-Bad Meinberg, Pumpwerk Bellenberg / PAA (Abwasserpumpanlage)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 20 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 45 Meter

Nennweite: DN 80

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe, Kellerenrwässerungspumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Die Stadtwerke Horn Bad Meinberg beabsichtigt die Betriebsoptimierung des Abwasserpumpwerks Bellenberg. Einbau von neuen Pumpaggregaten, Armaturen und Rohrleitungen aus Edelstahl. Ausbau der Altanlage.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Abwasserpumpen als vertikale Kreiselpumpen
  • 1 St. Kellerentwässerungspumpe
  • 2 m Edelstahlrohrleitung DN 125 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 2 m Edelstahlrohrleitung DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3 m Edelstahlrohrleitung DN 80 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 7,5 m Rohrleitungssystem aus Edelstahl als Zulage
  • 10 m Rohrleitung PE 100, SDR 17 DA 50 mit div Formstücken
  • 2 St. Rückschlagklappe DN80
  • 2 St. Absperrschieber mit Handrad DN 80
  • 1 St. Zwischenflanschschieber mit Handrad DN 125
  • 2 St. Manometer
  • 1 St. Dosierstation / Befüllschrank
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau Regenüberlaufbauwerk Wilhelmstraße / RÜ (Regenüberlaufbauwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Beschreibung:

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im nordwestlichen Innenstadtbereich das unterirdische Regenüberlaufbauwerk Wilhelmstraße. Das Regenüberlaufbauwerk besteht aus einem rechteckigen Regenüberlaufbauwerk und einer mechanischen Drossel (oberwassergesteuert).

Im Rahmen des Bauvorhabens soll das RÜ Wilhelmstraße maschinen- und EMSR-technisch erneuert werden.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. Drosselschieber DN 500, mit Regelantrieb SAREx10.2 mit Aumamatic
  • 1 St. Stahlkonstruktion herstellen. 2teilige Stahlwand 5 mm dick, für den Schieber zur Montage im Nachschacht
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Zählerschrank und Zählerplatz-Komplettfeld mit kpl. geforderten Komponenten einbauen, liefern und montieren
  • 1St. Universalmessgerät/Netzanalysator
  • 2 St. Füllstandsradar inkl. Auswertegerät
  • Kpl. energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium: Für die Positionierung und Montage der Stahlkonstruktion ist durch den Auftragnehmer eine provisorische Wasserhaltung (Trockenwetterfall) während der Umbauphase zu realisieren, zu überwachen und zu unterhalten.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 1 St. Abwasserpumpe
  • 1 psch. provisorische Druckrohrleitung
medl GmbH, Umbau Regenrückhaltekanal Langensiepen / RRK (Regenrückhaltekanal)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 6 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 50

Pumpenart: Entwässerungspumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Das vorhandene Bauwerk RRK Langensiepenstraße wird durch die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) gewartet und betrieben. Der RRK besteht aus Durchflusskammer, dem Drosselbauwerk, dem Nachschacht und den Kammern 1 bis 4 des Rückhaltekanals. Im Rahmen des Bauvorhabens wird die Anlage mit einer Schaltanlage zur Überwachung der Anlagenfunktion ausgerüstet.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. Entwässerungspumpe
  • 1 St. Austausch Drosselschieberantrieb/-steuerung SAR 14.2 mit Aumamatic
  • 1 St. Austausch Notumlaufschieberantrieb/-steuerung SAR 07.5
  • 6 m Edelstahlrohrleitung DN 50 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x Steuerspannungstrafo 400 V
  • USV Anlage 230 V
  • 2x Füllstandsradar inkl. Auswertegerät, Messbereich 0-15 m
  • 1x Konduktive Sonde inkl. Auswertegerät,
  • 4x Füllstanddruck-Druckmessumformer, inkl. Auswertegerät, Messbereich 0–10 m
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau Regenrückhaltekanal Heinrich-Lemberg-Straße / RRK (Regenrückhaltekanal)

Baujahr: 2016

Kategorie: Elektrotechnik

Beschreibung:

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im nordöstlichen Innenstadtbereich den unterirdischen Regenrückhaltekanal "Heinrich Lemberg Straße". Der Regenrückhaltekanal besteht aus der Durchflusskammer und dem Nachschacht.

Im Rahmen des Bauvorhabens soll das RRK Heinrich Lemberg Straße EMSR-technisch erneuert werden.

Lieferung und Montage von

  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1St. USV Anlage, 400 V AC 3 ph
  • 2 St. Füllstandsradar inkl. Auswertegerät
  • Kpl. energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau Regenrückhaltekanal Friedrich-Freye-Straße / RRK (Regenrückhaltekanal)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 6 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 50

Pumpenart: Entwässerungspumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Das vorhandene Bauwerk "Regenrückhaltekanal Friedrich Freye Straße" wird durch die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) gewartet und betrieben. Der RRK besteht aus Durchflusskammer, dem Drosselbauwerk, dem Nachschacht und den Kammern 1 bis 4 des Rückhaltekanals. Im Rahmen des Bauvorhabens wird die Anlage mit einer Schaltanlage zur Überwachung der Anlagenfunktion ausgerüstet.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. Entwässerungspumpe
  • 1 St. Austausch Drosselschieberantrieb/-steuerung SAR 10.1 mit Aumamatic
  • 1 St. Austausch Notumlaufschieberantrieb/-steuerung SAR 10.2 mit Aumamatic
  • 6 m Edelstahlrohrleitung DN 50 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x Steuerspannungstrafo 400 V
  • 1x USV Anlage 230 V
  • 2x Füllstandsradar inkl. Auswertegerät, Messbereich 0-15 m
  • 1x Konduktive Sonde inkl. Auswertegerät,
  • 4x Füllstanddruck-Druckmessumformer, inkl. Auswertegerät, Messbereich 0–10 m
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau Pumpwerk Luisental / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 7 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Mischwasserpumpwerk Luisental wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem unterirdischen Maschinenraum, in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist, sowie dem sich anschließenden unterirdischen Pumpensumpf.

Im Rahmen des Bauvorhabens soll das Pumpwerk maschinen-, rohrleitungs- und EMSR–technisch erneuert werden.

Die Aufgaben des Bauvorhabens umfassen:

  • Erneuerung der vorhandenen maschinentechnischen Ausrüstung des PW unter energetischen sowie betrieblichen Gesichtspunkten.
  • Umbau der vorhandenen Rohrleitungs- und Armaturentechnik der Druckrohrleitungen im Maschinenraum.
  • Anpassung der Schaltanlage an die neue Maschinentechnik.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Kreiselpumpen
  • 2 St. Rückschlagklappen DN 150
  • 4 St. Gummikompensator DN 150
  • 4 St. Plattenschieber DN 150
  • 2 St. 3-Wege Be- und Entlüftungsventil
  • 2,9 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 2,5 m Edelstahlrohrleitung DN 150/200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 4x Durchflussmessumformer Ein- und Ausgänge je 2x 4-20mA
  • 1x Wandstärkemessgerät
  • Kpl.  Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau Pumpwerk Forstbachtal / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Beschreibung:

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im südwestlichen Innenstadtbereich das Pumpwerk Forstbachtal. Das Sonderbauwerk Forstbachtal wird in der Funktion eines Mischwasserpumpwerks betrieben und ist mit dem Regenüberlaufbecken Forstbachtal verfahrenstechnisch verknüpft. Das Mischwasserpumpwerk besteht aus einem vorgelagertem Schieberbauwerk, einem rechteckigen Pumpensumpf, einem unterirdischem Maschinenraum und einem oberirdischem Betriebsraum mit Schaltanlage.

Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das Mischwasserpumpwerk maschinen- und EMSR-technisch erweitert werden.

Lieferung und Montage von

  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x USV Anlage 400 V AC 3 ph
  • 1x Absperrschieber DN 600 mit E-Antrieb
  • 1x Absperrschieber DN 600 mit Bedienvierkant
  • 2x Füllstandsradar inkl. Auswertegerät, Messbereich 0-15 m
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

inkl. Provisorium:

  • 2 mobile Pumpen im redundanten Einsatz mit integrierter Störmeldesystem und Rufbereitschaft während der Umbauphase
  • Einbau und Verbau einer Absperrblase DN 600 am Zulauf zum Schieberbauwerk
medl GmbH, Umbau Pumpwerk Danziger Straße / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 108 m³/h

Leistung: 5 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Schmutzwasserpumpwerk Danziger Straße wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem oberirdischen Maschinenraum, in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist, sowie dem sich darunter befindlichen unterirdischen Pumpensumpf. Aufgabe des Pumpwerkes ist die Zwischenspeicherung des zufließenden Schmutzwassers aus der vorhandenen Kanalisation sowie die Förderung des Schmutzwassers über eine Druckrohrleitungen DN 150 zum Freispiegelkanal in der Straße Holthauser Höfe. Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das Mischwasserpumpwerk maschinen- und EMSR-technisch erweitert werden.

Lieferung und Montage von

  • 2x Kreiselpumpen
  • 1x Entwässerungspumpe
  • 2x Be- und Entlüftungsventil
  • Div. Schweißkonstruktionen Edelstahl für die Saug- und Druckseiten der Pumpen, und Sammelleitung inkl. Formstücke herstellen und verlegen oder montieren
  • Geländer- und Gitterrostkonstruktion Edelstahl, herstellen und montieren
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Universalmessgerät/Netzanalysator liefern, montieren, verschalten u. programmieren
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x USV Anlage 400 V AC 3 ph
  • 2x Frequenzumrichter 400 V, 5,5 kW
  • 1x Füllstand-Druckmessumformer, Messbereich 0-4 m
  • 1x Radarsonde zur kontinuierlichen Füllstandsmessung, inkl. Auswertegerät
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau PW Aktienstraße / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 140 m³/h

Leistung: 3 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 125

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Mischwasserpumpwerk Aktienstraße wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem unterirdischen Maschinenraum, in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist, sowie dem sich anschließenden unterirdischen Pumpensumpf. Aufgabe des Pumpwerkes ist die Zwischenspeicherung des zufließenden Schmutz- und Regenwassers aus der vorhandenen Kanalisation sowie die Förderung des Schmutz- und Regenwassers über eine Druckrohrleitungen DN 150 zum Freispiegelkanal in der Mellinghofer Straße.

Im Rahmen des Bauvorhabens soll das Pumpwerk maschinen-, rohrleitungs- und EMSR–technisch erneuert werden. Weiterhin soll die Messtechnik im Pumpensumpf erneuert werden.

Lieferung und Montage von

  • 2x Kreiselpumpen
  • 2x Rückschlagklappe DN 150
  • 2x Plattenschieber DN 125
  • 2x Plattenschieber DN 150
  • 2x Be- und Entlüftungsventil
  • Div. Schweißkonstruktionen Edelstahl für die Saug- und Druckseiten der Pumpen, und Sammelleitung inkl. Formstücke herstellen und verlegen oder montieren
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Universalmessgerät/Netzanalysator liefern, montieren, verschalten u. programmieren
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x USV Anlage 400 V AC 3 ph
  • 2x Frequenzumrichter 400 V, 4 kW
  • 1x Füllstand-Druckmessumformer, Messbereich 0-10 m
  • 1x Radarsonde zur kontinuierlichen Füllstandsmessung, inkl. Auswertegerät
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Lippeverband, SKU Bottrop-Kirchhellen /

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Leistung: 7 kw

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung: Der Lippeverband betreibt in Bottrop-Kirchhellen einen zur Regenwetterbehandlung errichteten Beckenkörper. Dieser Beckenkörper funktioniert auf der Aktivierung von vorgelagertem Kanalvolumen als Entlastungsbauwerk eines Stauraumkanals. Zur Verbesserung der Funktion sind einige konstruktive Anpassungen vorgesehen.

Lieferung und Montage von

  • 4 St. Beckenreinigungsanlagen (Abwassertauchmotorpumpen)
  • 7 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Schaltschrank kpl. mit den geforderten Teilen verdrahten und installieren
  • 1 St. Steuertrafo 800 VA 3pol.
  • 1 St. USV-Anlage 80 Ah
  • 4 St. Stern-Dreieck-Kombination 7,5 kW
  • 4 St. FE Antriebe Stern-/Dreieck-Schaltung
  • Kpl. Automatisierung und Messtechnik liefern und betriebsbereit montieren und elektrisch anschließen
  • SPS-Programme und Programmbausteine ausführen
  • Kpl. Kabel verlegen und Verdrahtung der gesamten Anlage durchführen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadt Laatzen, Neubau Pumpstation Maschstraße /

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 735 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 25 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Die Pumpstation Maschstraße der Stadt Laatzen ist abgängig und soll durch eine neu gebaute Pumpstation ersetzt werden. Hierzu sind maschinen- und elektrotechnische Arbeiten erforderlich, die im Wesentlichen aus den folgenden Leistungen bestehen:

 Maschinentechnik:

  • 3 Tauchmotorpumpen a 15 kW,
  • ca. 50 m Edelstahlrohrleitungen DN 50 – 250 mit Formteilen und Armaturen

Elektrotechnik:

  • Automatisierungstechnik
  • Übergeordnete Schalt- und Steuertechnik (3 Schaltschränke)

 

Lieferung und Montage von:

  • 3 St. Tauchmotorpumpen
  • 1 St. Entwässerungspumpe
  • 17 m Edelstahlrohrleitung DN 200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 20 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 11 m Edelstahlrohrleitung DN 50 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Zwischenflanschschieber DN 400
  • 4 St. Zwischenflanschschieber DN 200
  • 3 St. Zwischenflanschschieber DN 150
  • 1 St. Keil-Flachschieber DN 150
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 150
  • 4 St. Pass- und Ausbaustück DN 200
  • 1 kpl. Krananlage 1,0 t (Portalkran und elektr. Seilzug mit Elektrokatze)
  • Kpl. NS-Schaltanlage, mit Dieselmotor und Notstromsteuerung
  • 1x Edelstahltauchwand
  • 3x Frequenzumrichter 15 kW
  • 1x MID, DN 200
  • 2x Auswertegeräte
  • 1x Zählerplatzeinrichtung
  • Kpl. SPS, Pflichtenheft, Programmierung und Blitzschutz
  • Kpl. Kabel und Leitungen verlegen und verdrahten
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadt Detmold, Pumpstation Deponie Hellsiek / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 324 m³/h

Leistung: 30 kw

Förderhöhe: 33 Meter

Pumpenart: Abwasser-Spiralgehäusepumpe (Trockenaufstellung)

Pumpenanzahl: 2

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen die Herstellung der maschinentechnischen Ausrüstung für den Neubau der Pumpstation „Deponie Hellsiek“.

Lieferung und Montage von

  • 2 Abwasser-Spiralgehäusepumpen
  • 1 Entwässerungspumpe
  • 2 Rückschlagklappen DN 150
  • 12 Absperrschieber DN 50 – DN 200
  • Herstellung der neuen Rohrleitungssysteme DN 100 – DN 200
  • Einbau der Be- und Entlüftungseinrichtungen
  • Umbau des vorhandenen Schieberschachtes
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Lineg, Kamp-Lintfort, PAV Leyenburg / PAV (Vorflutpumpanlage)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 7000 m³/h

Leistung: 132 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 3

Aufgrund des fortgeschritten Baujahres der Maschinen- und EMSR-technischen Ausrüstung und um der hohen wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Pumpanlage gerecht zu werden, ist ein Sanierungs- bzw. Ertüchtigungsbedarf gegeben.

Lieferung und Montage von

  • 3 Stk. Einstufige Kreiselpumpe
  • 7 m kpl. Druckrohrleitung mit Formstücken 1016 x 10,0
  • 9 m kpl. Druckrohrleitung  mit Formstücken 609,6 x 6,3
  • 3 Stk. Gummikompensator DN 400
  • 3 Stk. Absperrklappe DN 600
  • 3 Stk. Druckmessumformer mit örtlicher Anzeige und Analogausgang
  • 3 Stk. Plattenschieber DN 500 mit elektr. Stellantrieb
  • 1 Stk. Plattenschieber DN 150 mit elektr. Stellantrieb
  • Demontage der Pumpen, Armaturen und Rohrleitungen, einschließlich sämtlicher Unterkonstruktionen, Abstützungen, Formstücke (Bögen, Reduzierungen, Flansche) usw.

Provisorische Wasserhaltung für die Überleitung des Vorflutwassers während der Baumaßnahme

Zur Herstellung eines trockenen Arbeitsraumes im Pumpwerk, komplett bemessen, liefern, herstellen, betreiben und abbauen; inkl. aller erforderlichen Materialien und aller Erschwernisse;

  • Fördermedium: ungerechtes Vorflutwasser
  • Gesamtfördermenge: 4.700 m³/h
  • Die Gesamtfördermenge muss mit den provisorischen Pumpen abgedeckt werden können
  • Mittellast: 3.000 m³/h
  • Grundlast: 1.200 m³/h

Vorhaltungszeit: 63 Wochen

Steb Köln / Pumpwerk Talstraße / APW

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 600 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Das vorhandene Pumpwerk mit einer Fördermenge von 50 l/s (2x 25 l/s) wurde 1965 errichtet. Sowohl die Bauwerke als auch die technischen Ausrüstungen der Altanlage sind in einem sehr schlechten Zustand und stark sanierungsbedürftig. Daher beabsichtigte die Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR (StEB) die Gesamtanlage zu erneuern.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Abwasser-Tauchmotorpumpe
  • 3 St. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser (MID) DN 150,  mit geschaltetem Gleichfeld
  • 1 St. Gitterostbühne 5x2 m mit klappbaren und rutschhemmenden Gitterrostelementen, für das Mischwasserpumpwerk, komplett mit Unterkonstruktion, Auflagerahmen.
  • Im Wesentlichen wurden folgende Ausrüstungen demontiert:
    • 1 Stahl-Wendeltreppe und 2 Geländer innerhalb des Betriebsgebäudes
    • 2 trocken aufgestellte Pumpen mit Riementrieben und Drehstrom-Normmotoren im Kellergeschoss
    • 1 nass aufgestellte Tauchmotor-Entwässerungspumpe im Kellergeschoss
    • 2 Einstiegsleitern in den vorgeschalteten Speicherräumen
    • Sonstige Ausrüstungen aus Stahl oder Guss in den Bauwerken
hanseWasser Bremen, P2 PW Ständer / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1980 m³/h

Leistung: 160 kw

Förderhöhe: 19 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Lagerstuhlpumpe

Pumpenanzahl: 1

Für das PW Ständer ist eine neue Abwasserpumpe inkl. Elektromotor auf dem zweiten Stellplatz zu liefern und zu installieren, ggf. sind die Rohrleitungen anzupassen.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. Horizontal aufgestellte Lagerstuhlpumpe mit E-Motor
  • Anpassung der Saugseitigen Rohrleitungen
  • Anpassung der Druckseitigen Rohrleitungen
  • Motor- und Pumpengrundplatte mit Beton vergießen
  • Die noch vorhandenen Teile der Abwasserpumpe und ggf. das Fundament sind zu demontieren und zu entsorgen
EWE Wasser GmbH, ARA Wiefelstede / ARA (Abwasserreinigungsanlage)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 5 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 50

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Die EWE WASSER GmbH (Cuxhaven) plant auf der Abwasserreinigungsanlage Wiefelstede die Beschichtung der Rechengerinne und die Errichtung einer Abluftbehandlung.

Hierfür wurden folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • Errichten eines Pumpenprovisorium (Q = 2 50 m³/h)
  • Einbau eines Grauwasserfilters mit Rohrleitungsnetz
  • Lieferung und Einbau von zwei Kleinpumpwerken
  • Lieferung und Einbau von vier Gewindeschieber in verschiedene Bauwerke

Pumpenausrüstung:

Lieferung und Montage von

  • 1 Stück automatischer Rückspülfilter DN65
  • 1 Stück Kompressoranlage
  • 2 Stück Kleinpumpwerke inkl. Abwassertauchmotorpumpen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen

Provisorium:

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 3 Stück trockenaufgestellte Abwasserpumpen mit einer Förderleistung von Q Parallelbetrieb aller Betriebspumpen = ca 250 m³/h, Q Einzelbetrieb = ca. 150 m³/h bei Hgeo. = ca. 6,99 m ( 2 x Betrieb und 1 x Reserve, automatische Umschaltung) komplett mit Verrohrung, Flansche und Armaturen. Die Anlage ist als Dreifachpumpenanlage zu errichten. Die Pumpen sind auf einem Grundrahmen als Transport - und Betriebseinheit oder auf einem Anhänger aufzubauen.
  • 1 Stück Saugleitung DN 150/200 aus Stahl oder PE, PN 10, von der Pumpengruppe bis in den ca. 3,4 m tiefen Vorschacht geführt, Länge ca. 8 m, mit Anschluss der Vakuumanlage, Rohrleitungen, Formteile und Absperrarmaturen.
  • 1 Stück Vakuumanlage mit zwei Vakuumpumpen ( 1 x Betrieb/ 1 x Reserve) einschl. Funktionsüberwachung.
  • 1 Stück Druckrohrleitung DN 200, PN 10, Stahl (alternativ PE, PN 10) Länge ca. 35 m, einschließlich Rückschlagklappen, Armaturen und Formstücke.
  • 1 Stück Schaltanlage für alle Antriebe (Förderpumpen, Vakuumpumpen etc.) mit FU- oder mind. Sanftanlauf-Betrieb für die Förderpumpen, mit Niveau-Schaltung über Druckaufnehmer, hydrostatischer Druckaufnehmer mit Schutzrohr, Tauchglocken sind nicht zu gelassen). Max./Max.-Niveauüberwachung über Schwimmerschalter (in Verbindung mit Notschaltfunktion der Pumpen "Hochwasser") mit Störmeldeerfassung aller Antriebe und GSM -Modem zur Übertragung der Störmeldungen auf das Handy des 2 4 h- Notdienstes des Auftragnehmers.

Vorhaltedauer: 60 Tage

azv Südholstein, Kläranlage Hetlingen / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2015

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 10500 m³/h

Leistung: 75 kw

Förderhöhe: 14 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 7

Beschreibung:

Der Abwasserzweckverband Südholstein (AZV) mit Sitz in Hetlingen plant auf dem Klärwerk Hetlingen im Rahmen der „Optimierung der mechanischen Reinigungsstufe“ den Umbau der vorhandenen Zulaufgerinne zwischen dem Schneckenpumpwerk und der Rechenanlage sowie den Umbau der vorhandenen vier Vorklärbecken.

Aus den erforderlichen Trockenlegungsmaßnahmen im Zulaufgerinne und an den Vorklärbecken ergibt sich die Notwendigkeit der Aufstellung von 2 provisorischen Pumpwerken inkl. Rohrleitungen.

 

Provisorium:

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 3 trocken aufgestellten Tauchmotorpumpen im Zulaufschacht des Schneckenpumpwerks mit einer Förderleistung von jeweils 1500m³/h bei einer Förderhöhe von ca.13-14m inkl. Anschluss an die provisorische Rohrleitung DN800.
  • der zugehörigen provisorischen Rohrleitung DN800 nach Wahl des Auftragnehmers zur Förderung von 3000m³/h ungereinigten Abwassers mit einer Gesamtlänge von ca.85m.
  • 4 nass aufgestellten Tauchmotorpumpen im Zulaufkanal der Vorklärbecken mit einer Förderleistung von jeweils 1500m³/h bei einer Förderhöhe von ca. 5m inkl. Anschluss an eine provisorische Rohrleitung DN900.
  • einer zugehörigen provisorischen Rohrleitung DN900 nach Wahl des Auftragnehmers zur Förderung von 4000m³/h ungereinigten Abwassers mit einer Gesamtlänge von ca. 190m.
  • der zur vollen Funktionsfähigkeit des Zulaufpumpwerks erforderlichen Schalt- und Steueranlage inkl. aller Elektrobauteile und Kabel.
  • der zur vollen Funktionsfähigkeit des provisorischen Pumpwerks vor den Vorklärbecken erforderlichen Schalt- und Steueranlage inkl. aller Elektrobauteile und Kabel.

Vorhaltungsdauer: 112 Wochen

Gemeinde Kalefeld, Kläranlage Kalefeld / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Beschreibung:

Sanierung von Rohrleitungen im Pumpenkeller der Kläranlage Kalefeld inkl. Vorhaltung einer Wasserhaltungsanlage. Rückbau der vorhandenen Rohrleitung und anschließender Neubau.

Lieferung und Montage von

  • Insg. 8 m Rohr aus PE 100, SDR-Klasse 11 mit verschiedenen Außendurchmessern mit div Form-, Pass-/Ausbaustücken
  • 2 St. Absperrschieber DN 100
  • 1 St. Absperrschieber DN 200
  • 1 St. Absperrschieber DN 300
  • 1 St. Magnetisch-Induktiver-Durchflussmesser (MID) DN 200
  • 1 St. Magnetisch-Induktiver-Durchflussmesser (MID) DN 80

Provisorium:

  • Vorhaltung einer Wasserhaltungsanlage:

3 St. Pumpen, fliegende Rohrleitungen (jeweils bis 100 m Länge). Die Wasserhaltungsanlage ist auszulegen für eine Gesamtleistung von mindestens 150 m³/h, also pro Pumpe 50 m³/h.

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Haltern am See, RKB Lavesum-Strünkede / RKB (Regenklärbecken)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 65 m³/h

Leistung: 3 kw

Förderhöhe: 7 Meter

Nennweite: DN 80

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Haltern am See saniert die Regenwasserbehandlung in Haltern- Lavesum. Hierzu wird ein neues Rekenklärbecken (RKB) in Ortbetonbauweise hergestellt und das vorhandene Versickerungsbecken wieder ertüchtigt. Die Entleerung des RKB erfolgt zunächst mit Hilfe eines Dekanters in das RRB und danach über Pumpen.

(SW-PW) Schmutzwasserpumpwerk: Die bestehenden Pumpen werden gegen 2 neue Pumpen getauscht. Die senkrechten Druckleitungen DN 100 werden ausgetauscht, um den Anschluss an die Füßkrümmer der neuen Pumpen herzustellen. Die bauseitigen Schieber und Rückflussverhinderer werden ausgetauscht.

Lieferung und Montage von

RKB-Entleerungpumpwerk:

  • 2 St. Abwassertauchmotorpumpen
  • 2 St. Plattenschieber DN 80
  • 2 St. Rückschlagklappen DN 80
  • Dekanter:
    • Aufschwimmender Dekanter als Klarwasserabzug DN 150 inkl. Seilwinde
    • Vollflanschschieber – als Elektroschieber als Endschieber einsetzbar- mit Elektro-Drehantrieb für Steuerbetrieb mit integrierter Vorortsteuerstelle
  • RKB-Beckenreinigungseinrichtung:
    • Beckenreinigung durch Wirbeljet-System
  • RKB-Absperrorgane:
    • 2 St. Kanalspindelschütze mit Elektro-Antrieb
    • 2 St. Kanalspindelschütz mit Handbetrieb
  • Gitterrostbühne

SW-Pumpwerk-Stünkede:

  • 2 St. Abwassertauchmotorpumpe
  • 2 St. Absperrschieber DN 100 mit Achsverlängerung
  • 2 St. Rückschlagklappen DN 100
  • Gitterrostbühne

M-Technik MID Schacht:

  • 2 St. Absperrschieber mit Handrad DN 150
  • 1 St. Absperrschieber mit Handrad DN 100
  • Magnetisch-Induktiver-Durchflussmesser (MID) DN 150

Außerdem:

  • Außengehäuse zur Aufnahme der Schaltanlage
  • Zählerwechsel- und Wandlerschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS-Geräte einbauen und anschließen
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Regenüberlauf Kortumstraße / RÜ (Regenüberlaufbauwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: EMSR-Technik

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im nordwestlichen Innenstadtbereich, das unterirdische Regenüberlaufbauwerk Kortumstraße. Das Regenüberlaufbauwerk besteht aus einem rechteckigen Regenüberlaufbauwerk mit Drosselschieber und einem Nachschacht mit Durchflussmessung. Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das RÜ EMSR-technisch erneuert werden.

Lieferung und Montage von​:

  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x Steuerspannungstrafo 400 V
  • 1x USV Anlage 230 V
  • 2x Füllstandsradar inkl. Auswertegerät, Messbereich 0-15 m
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Lineg, Kamp-Lintfort / PAV Neenrathshof / PAV (Vorflutpumpanlage)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2505 m³/h

Leistung: 45 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Aufgrund des fortgeschritten Baujahres der Maschinen- und E-, MSR-technischen Ausrüstung und um der hohen wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Pumpanlage gerecht zu werden, ist ein Sanierungs- bzw. Ertüchtigungsbedarf gegeben.

Lieferung und Montage von

  • 3 Stk. Pumpen mit einer Förderleistung von 835 m³/h im Betriebspunkt, einschließlich Motoren und Druckrohrleitungen DN 300
  • Verlegung von drei Druckrohrleitungstrassen DN 300 (323,9x5,6) im offenen Graben und Hochführung am Wasserschloß
  • 3 Stk. Magnetisch induktiver Durchflussmesser (MID) DN 300, inkl. Vor- und Nachlaufstrecke
Lineg, Kamp-Lintfort / PAG Binsheimer Feld / PAG (Grundwasserpumpanlage)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2100 m³/h

Leistung: 145 kw

Förderhöhe: 37 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Unterwassermotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Um zukünftig den effizienten Förderbetrieb des HZ 1/1 gewährleisten zu können, beabsichtigte die LINEG in Kooperation mit dem WVN, den Horizontalfilterbrunnen HZ 1/1 im erforderlichen Umfang unter Berücksichtigung der zukünftigen Betriebsanforderungen einer energieoptimierten Betriebsweise und den allgemein anerkannten Regeln der Technik instand zu setzen.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Ein- oder mehrstufige Unterwasserpumpe
  • Demontage des Pumpenstuhlaufsatzes DN 800
  • Demontage der Armaturen und Rohrleitungen
  • 3 St. Magnetisch-induktiver Wasserzähler/ Durchflussmessgerät
  • 3 St. Vollflansch-Absperrschieber, DN 300
  • 3 St. Membran-Rückflussverhinderer DN 300
Lineg, Kamp-Lintfort, PAA Homberg Hakenfeld / PAA

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 1200 m³/h

Leistung: 21 kw

Förderhöhe: 14 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Aufgrund des fortgeschritten Baujahres der Maschinen- und E-, MSR-technischen Ausrüstung und um der hohen wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Pumpanlage gerecht zu werden, ist ein Sanierungs- bzw. Ertüchtigungsbedarf gegeben.

Lieferung und Montage von

  • 2+1 Stk. Pumpen mit einer Förderleistung von insgesamt 900 m³/h im Betriebspunkt bei Regenwetter, einschließlich Motoren und Druckrohrleitungen DN 200 bis DN 500
  • 1 Stk. Pumpe mit einer Förderleistung von insgesamt 300 m³/h im Betriebspunkt bei Trockenwetter, einschließlich Motoren und Druckrohrleitungen DN 200
  • 4 Stk. Rohrkupplungen, Rückschlagklappen, Absperrschieber DN 800
  • 1 Stk. Be- und Entlüftungsventil
  • 1 Stk. Messstutzen 1“
  • Demontage der vorhandenen Pumpen, Rohrleitungen, etc.

Provisorische Wasserhaltung für die Überleitung des Mischwassers während der Baumaßnahme.

Pumpanlage komplett mit der erforderlichen Steuerung, Verkabelung, Schaltschrank, Fernüberwachung, etc. und den erforderlichen Förderleitungen für eine effektive Förderleistung, einrichten, vorhalten und betreiben, inkl. potentialfreier Störmeldekontakt für Zwecke des AG; die Anlage ist komplett zu bemessen und gegen Druckstöße zu sichern.

  • geodätische Förderhöhe: max. ca. 11,0 m, min. ca. 7,0 m,
  • Rohrreibungsverlust k der bestehenden Druckrohleitung: 0,50 mm
  • Rohrleitungslänge der bestehenden Druckrohrleitung: 4.100,00 m
  • Nennweite der bestehenden Druckrohrleitung: DN 500, St
  • Gesamtfördermenge: 250 l/s,
  • 1 Reservepumpe: min. 80 l/s,
  • inkl. Rückschlagklappe und Absperrschieber für jede Pumpe,
  • inkl. Höhenstandsmessung in der Pumpenvorlage

Vorhaltungszeit: 33 Wochen

Steb Köln / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1620 m³/h

Leistung: 27 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Abwasserkreiselpumpe

Pumpenanzahl: 3

Das Regenwasserpumpwerk (RWP) Frankfurter Straße/Stadtautobahn RWP 6006 wurde in den Jahren 1969/ 1970 errichtet und ist im Besitz der Stadt Köln, Amt für Straßen- und Verkehrstechnik Amt 66. Die maschinen- und elektrotechnischen Ausrüstungen des Pumpwerks sind sanierungsbedürftig und entsprechen nicht mehr dem heutigen Stand der Technik. Das Amt 66 hat daher die Stadtentwässerungsbetriebe Köln mit der Sanierung und Ertüchtigung des Pumpwerks beauftragt.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Abwasserkreiselpumpe Q = 100 l/s mit Drehstrom-Asynchronmotor
  • 1 St .Abwasserkreiselpumpe Q = 250 l/s mit Drehstrom-Asynchronmotor
  • 2 St. Absperrschieber DN 250
  • 2 St. Absperrschieber DN 400
  • 2 St. Abwasser-Rückschlagklappe DN 200
  • 1 St. Abwasser-Rückschlagklappe DN 300
  • 2 St. Absperrschieber DN 200
  • 1 St. Absperrschieber DN 300
  • 2 St. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser DN 200 mit Messumformer
  • 1 St. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser DN 300 mit Messumformer
  • Komplette Druckrohrleitungen DN 200/DN 300/DN 400
  • 1 St. Entwässerungspumpe DN 50
  • 2 St. Kranträger mit Decken-/Unterzugbefestigung, Tragfähigkeit 1.500 kg
  • 1 St. Kranträger mit Decken-/Unterzugbefestigung, Tragfähigkeit 2.500 kg
  • 2 St. Handkettenzug mit Einschienen-Haspelfahrwerk, Tragfähigkeit 1.500 kg
  • 1 St. Handkettenzug mit Einschienen-Haspelfahrwerk, Tragfähigkeit 2.500 kg
  • 1 St. Lüftungsrohrleitung DN 450, Mat.: V2A 1.4301
  • 1 St. Axial-Rohrventilator NW 450
  • Demontagearbeiten der alten Pumpenanlagen, Rohrleitungsteilen, Armaturen und Halterungen, Druckrohrleitungen und Lüftungsrohrleitungen, Entwässerungspumpe, Druckerhöhungsanlage
Steb Köln / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 260 m³/h

Förderhöhe: 19 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Lagerstuhlpumpe

Pumpenanzahl: 5

Im Zuge der Ertüchtigung des bestehenden Pumpwerks MWP1347 in Köln-Lövenich sind Arbeiten zur Teilerneuerung der vorhandenen Pumpen- und Rohrleitungsanlage durchzuführen:

  • Erneuerung der vorhandenen Mischwasserpumpen
  • Erneuerung der vorhandenen Armaturen
  • Anpassung der Rohrleitungen
  • Demontage und Erneuerung von insgesamt fünf trocken aufgestellten Abwasserpumpen
  • Erneuerung der Zulaufleitungen zu den Pumpen
  • Erneuerung der Steigleitungen der Pumpen
  • Anpassung der vorhandenen Trockenwetter-Sammeldruckleitung DN 400
  • Anpassung der vorhandenen Regenwetter-Sammeldruckleitung DN 600
  • Rückbau nicht mehr benötigter Rohrleitungsteile

Lieferung und Montage von

  • 2 Stück neue, baugleiche Trockenwetterpumpen trocken aufgestellte Lagerstuhlpumpen mit Schrauben-Zentrifugallaufrad, Motor-Nennleistung 37 kW
  • 3 Stück neue Regenwetterpumpen, trocken aufgestellte Lagerstuhlpumpen mit Schrauben-Zentrifugallaufrad, Motor-Nennleistung 55 kW
  • Zulauf- und Steigleitungen für alle Pumpen inclusive neuer Armaturen
  • Sammel-Druckleitung DN 400 für die Pumpen als Trockenwettervorflut. Einbindung der neuen Steigleitungen, Erneuerung der Armaturen
  • Sammel-Druckleitung DN 600 für die Pumpen als Regenwettervorflut. Einbindung der neuen Steigleitungen, Erneuerung der Armaturen
  • Verbindungsleitung DN 400 zwischen Sammel-Druckleitung DN 400 und DN 600 einschließlich elektromotorisch angetriebenem Absperrschieber
  • Absperrschieber aus Gusseisen zum Andübeln, BxH = 1000 x 1000 mm (für Bauwerksöffnung 900x600 mm), mit manuellem Antrieb.

Provisorische Wasserhaltung für den Einbau des Absperrschiebers 1000x1000 mm

Wasserhaltung während der Umbauzeit auf dem Gelände, mit Rohabwasserpumpen 405 l/s selbststsaugend, inkl. Anlieferung, Auf- und Rückbau, Herstellung der Stromzuführung zur prov. Schaltanlage, Hebezeug für die Be- und Entladung, Absperrblase vorhalten und 24 h Bereitschaft

Vorhaltungszeit: 1 Woche

hanseWasser Bremen, Pumpwerk Krimpel / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: Wasserhaltung

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Die hanseWasser Bremen GmbH beabsichtigt, das Mischwasserpumpwerk mit Regenüberlaufbecken in den Bereichen Bautechnik, Maschinentechnik und EMSR-Technik unter laufendem Betrieb in mehreren Bauabschnitten zu sanieren. Aus diesem Grund ist es erforderlich für den Sanierungszeitraum des Schneckenbauwerkes das komplette Pumpwerk Krimpel mit einem Pumpenprovisorium zu umfahren.

Im Wesentlichen sind folgende Leistungen zu berücksichtigen:

  • Einsatz von drei Tauchmotorpumpen
  • Grundlastpumpe: 1 x ca. Q = 180 l/s Förderleistung
  • Spitzenlastpumpe: 1 x ca. Q = 280 l/s Förderleistung
  • zweite Spitzenlastpumpe: 1 x ca. Q = 280 l/s Förderleistung (Redundanz)
  • Komplette Schaltanlage mit hydrostatischer Höhenstandsmessung und je Pumpe ein separater Frequenzumformer zur stufenlosen Regelung.
  • Steuerung: Die Ansteuerung bzw. die höhestandsabhängige Regelung der drei Tauchmotorpumpen des Provisoriums erfolgt über eine durch den AN aufzustellende Schaltanlage mit vollständiger und betriebssicherer automatisierten Steuerung.

Zusätzlich müssen alle drei Pumpen vom Leitsystem aus im Bedarfsfall bedient werden können. Die "Fernbedienung beschränkt sich auf einfaches Ein- bzw. Ausschalten der jeweiligen Pumpe. Zusätzlich werden alle Störmeldungen über ein GSM-Modem an den Notdienst des Auftragnehmer zwecks unverzüglicher Störungsbeseitigung übertragen.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Tauchmotorpumpen  "nass" aufgestellt, mit jeweils einer DN 250 Stahldruckrohrleitung. Leistung der Pumpen:
    • 2 x ca. 280 l/s
    • 1 x ca. 180 l/s

(1 x Spitzenlast + 1 x Redundanz und 1 x Grundlast) bei ca. 8 m Förderhöhe

Alle Pumpen sind mit einem Frequenzumformer ausgestattet.

  • Das Schneckenbauwerk ist von der Sohle bis zur Oberkante des Bauwerkes ca. 6,50 m tief. Leitungslänge ca. 38 m ab Oberkante Schneckenbauwerk. Alle 3 Leitungen werden zusammen mit jeweils einem 90°-Rohrbogen in einen Schacht (D = 1 m) des Freigefällekanal geführt. Die Leitungen müssen ca. 1 m ab Kanaldeckel nach unten verlängert werden.
  • Über eine provisorische Stahlrohrleitung DN 250 je Pumpe wird das Abwasser am Pumpwerk vorbeigeleitet und in den Freigefällekanal eingeleitet.

Die Spannungsversorgung erfolgt aus dem Schaltschrank des Pumpwerkes, damit bei

Stromausfall die Versorgung über die vorhandene Noteinspeisung mit einem mobilen

Notstromaggregat sichergestellt werden kann.

Vorhaltungsdauer: 100 Tage

hanseWasser Bremen, Pumpwerk Hansestraße / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 900 m³/h

Leistung: 8 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Herstellung, Lieferung und Montage von Armaturen und Rohrleitungen sowie Einbau von drei Tauchpumpen und einer Arbeitsbühne im Regenwasserpumpwerk (PW) Hansestraße. Das PW-Hansestraße dient ausschließlich zur Entwässerung der Eisenbahnunterführung des Autobahnzubringers Überseestadt sowie der einer Rampe des utbremer Tunnels.

Lieferung und Montage von

  • Demontage der Bestandkomponenten
  • 16 m Druckleitung aus geschweißtes Edelstahlrohr DN250  herstellen, einschl. Befestigungsmaterial.
  • Sonderformteil DN400 / DN250 zur Aufnahme der drei Druckleitungen DN250 sowie Ableitung in Druckrohrleitung DN400 zum Sammler Muenchnerstr.
  • 3 St. Tauchmotorpumpen
  • 3 St. Absperrschieber DN 250
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 250
  • Demontage des Bestandspodestes inkl. Geländer
  • Gitterrostpodest als Gitterrostarbeitsbühne über den Druckrohrleitungen der Regenwasserpumpen. Maße ca. 5350 x 850 mm
  • Geländer passend für die Arbeitsbühne

Zur Sicherstellung der Entwässerung ist während des Umbaus des Pumpwerks ein Pumpenprovisorium einzusetzen.

Hierzu soll im Einlaufschacht des Pumpwerks eine Tauchmotorpumpe platziert werden

Leistungsdaten Pumpe:

Fördermenge: >= 70 l/s

Förderhöhe: 10 m

Die Steuerung der Pumpe ist über eine provisorische kontinuierliche Höhenstandsmessung zu gewährleisten. Zur Fernüberwachung ist die Anlage mit einem Telenotrufsystem auszurüsten.

Die Pumpe ist gezeigt, per Schlauch- oder Rohrleitung an den Stutzen (DN150) der Hauptdruckleitung (DN400) anzuschließen.

Vorhaltedauer: 22 Wochen

hanseWasser Bremen, Pumpwerk Findorff / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2880 m³/h

Leistung: 136 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Lagerstuhlpumpe

Pumpenanzahl: 1

Herstellung, Lieferung und Montage von Armaturen und Rohrleitungen sowie Einbau einer Pumpe. Das Pumpwerk Findorff fördert das Mischwasser (Abwasser und Regenwasser) über das Steuerbauwerk "Stoteler Straße" zur Kläranlage Seehausen (KAS).

Lieferung und Montage von

  • Demontage der Bestandkomponenten
    • 2 St. Absperrschieber der Ansaug- und Druckrohrleitung,
    • 5 St. Stellantriebe der vorhandenen Absperrschieber.
  • Ansaugleitung zum Pumpenansaugstutzen (DN 800)
  • 1 St. Plattenschieber DN 800 mit Elektroantrieb (400V)
  • 1 St. Gummikompensator DN 800
  • Rohrleitung zur Druckrohrleitung (DN 500 auf DN 600)
  • 1 St. Gummikompensator  DN 500
  • 1 St. Plattenschieber DN 600 mit Elektroantrieb (400V)
  • 1 St. Rückschlagklappe DN 600
  • 5 St. Stellantriebe für vorh. Absperrschieber DN 800
  • 1 St. Horizontal aufgestellte Lagerstuhlpumpe mit E-Motor 160 kW
Essen, Emschergenossenschaft / SPW (Schmutzwasserpumpwerk)

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 75600 m³/h

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Im Einzugsgebiet des Nettebaches in Dortmung ist die getrennte Ableitung des Schmutzwassers, des nicht klärpflichtigem Abwasser und des natürlichen Reinwassers welches bisher in offenen Schmutzwasserläufen abgeleitet wird.

Die Leistungen umfassen die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der maschinentechnischen Ausrüstung für das Schutzwasserpumpwerk Dortmund-Nettebach sowie die SkU Do. Schloss-Westhusener Str., SkU Do. Mosselde und SkU Do. Jungferntalstr.

SW-Pumpwerk - Dortmund Nettobach:

  • 2x Pumpenaggreggate in Blockbauweise DN 200
  • 1x Pumpenaggregat in Blockbauweise DN 350
  • zugehörige Rohrleitungen und Armaturen inner- und außerhalb des Pumpwerkes von DN 40 über DN 200 bis DN 500
  • 1x Lenzpumpe DN 100 einschl. Rohrleitung und Armaturen
  • 1x Deckenkran mit 2,0 t. Tragkraft
  • 1x Belüftungsanlage
  • 1x Hydraulikaggregat
  • Ventilblöcke und Hydraulikrohrleitungen als Bündelrohr

SKU Dortmund Schloss - Westhusener Str.:

  • 2x Absperrschieber DN 400 mit Spindelverlängerungen und E-Antrieb,
  • 2x Absperrschieber DN 300 mit Spindelverlängerungen und E-Antrieb

SKU Dormund - Jungferntalstr.:

  • 1x Messtrecke mit 2x Absperrschieber DN 350
  • 1x Ausbaustück DN 350
  • 1x Induktives Mengenmessgerät, sowie ca. 10 m Flanschenrohre und Mauerrohre Dn 350
  • 1x Notumlaufleitung mit 1x Absperrschieber DN 350
  • 1x Ausbaustück DN 350 sowie 10 m Flanschrohre und Mauerrohre DN 350
Fahrenholz, Schöpfwerk / Sonstiges

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 61560 m³/h

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 1400

Pumpenart: Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 3

Neubau des Schöpfwerk Fahrenholz - Der Wasserverband Ilmenau-Niederung baut ein neues Schöpfwerk an der Mündung der Unteren Neetze.

Mit dem Schöpfwerksneubau sollen die bestehenden alten Schöpfwerke in Fahrenholz und Barum außer Betrieb genommen werden.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Propellerpumpen
  • 3 Druckrohr Pass- u. Ausbaustück DN 1400
  • 3 Doppelflanschrohr DN 1400
  • 3 Planflachschieber DN 1400
  • 3 Rückstauklappe DN 1600
  • 3 Halte- /Abstützvorrichtungen der Pumpenanlagen
Gemeinde Swisttal /

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Die Gemeinde Swisttal plant die Regenrückhaltebecken (RRB) im Wallfahrtsweg und "Am Backhaus" mit einer elektronischen Abflusssteuerung nachzurüsten. Hierzu werden die vorhandenen Absperrschieber mit fester Drosseleinstellung ersetzt. Als Tiefbauarbeiten müssen Kabelleerrohre eingebaut werden, die an die jeweiligen Bauwerke mittels Kernbohrungen angeschlossen werden. Parallel zu den Leerrohren werden Erdungsbänder verlegt und an die Bauwerke angeschlossen. In das RRB "Am Backhaus ist eine neue Montageöffnung herzustellen.

Lieferung und Montage für zwei RRB‘s von jeweils

  • Demontage von Absperrschieber NW 300 einschließlich Stemmarbeiten
  • 1x Drosselschieber NW 300 mit Elektroregelantrieb AUMA als Gewindearmatur
  • 1x Hydrostatischer Druckaufnehmer-Tauchsonde
  • Kpl. Druckrohrleitung Edelstahl DN 65-80 schweißen und verlegen
  • 1x Radarsonde zur kontinuierlichen Füllstandsmessung
  • Parametrierung der Messstelle
  • 1x Stahlblechgehäuse zum Einbau an die Montagewand des Freiluftschrankes
  • 1x Abflusssteuerung über SPS zum Einbau in vorgenannten Stahlblechgehäuse
  • 1x Überspannungschutz 230 V und 1x Überspannungsschutz 24V
  • Vorbereitung DFÜ für eine später vorgesehene Fernwirkanlage
  • Freiluftschaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten und anschließen
  • Kpl. Verkabelung liefern und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Emscher Genossenschaft / Sonstiges

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 41184 m³/h

Leistung: 320 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 1200

Pumpenart: Rohrschachtpumpen

Pumpenanzahl: 4

Kläranlage Bottrop, Anpassung Hochwasserpumpwerk Bottrop.

Die vier bestehenen Rohrschachtpumpen sollen gegen 4 neue, leistungsstärke Rohrschachtpumpen ausgetauscht werden, sowie die Anpassung der EMSR-Technik.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Tauchmotor-Propellerpumpen DN 1200
  • 4 kpl. Niederspannungsschaltanlage inkl. aller erforderlichen Geräte und Bauteile liefern, verdrahten und aufstellen
Rheine, TBR / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2400 m³/h

Leistung: 75 kw

Förderhöhe: 16 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 4

Abwasserpumpwerk Gertrudenweg - Erneuerung der Überleitungspumpen mit Rohrleitungen und Armatruen,  das vorh. Pumpwerk wurde mit neuen Abwasserpumpen ausgerüstet und für den Einbau einer Mengenmessung die Rohrleitungen  entsprechend zugeführt.

Die Absperrorgane und Rückschlagklappen wurden im Zuge der Sanierungsarbeiten erneuert.

Demontage der vorhandenen Pumpenausrüstung einschl. Rohrleitungen.

Lieferung und betriebsfertige Montage von:

  • 4 Abwasser-Tauchmotorpumpen
  • 4 Absperrschieber DN 400
  • 4 Rückschlagklappen DN 400
  • neue Rohrleitung liefern und verlegen inkl. aller Flansch- und Schweißverbindungen und Formstücke (DN 700, DN 400, DN 250 und DN 100)
Bocholt Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1440 m³/h

Leistung: 17 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Umbau Pumpwerk Hessenstraße und RRB Siekenhofgraben in Bocholt - Demontagearbeiten der vorhanden Maschinentechnik.

  • Lieferung und betriebsfertige Montage einer horizontalen Feinsiebrechenanlage (4 Module je 7,5 m Länge; Bemessungsdurchflussmenge 4.690 l/s)
  • eines Freiluftschaltschrankes zur Aufnahme aller Steuerungs- und Regelungskomponenten und der Messumformer für die Feinsiebrechenanlage
  • 8 Rückstauklappen (Länge je Klappe 3,3 m)
  • einer horizontalen Feinsiebrechenanlage (2 Module je 6,9 m Länge: Bemessungsdurchflussmenge 3.100 l/s)
  • eines Freiluftschaltschrankes zur Aufnahme aller Steuerungs- und Regelungskomponeten und der Messunformer für die Feinsiebrechenanlage
  • 4 Rückstauklappen (Länge je Klappe 3 m)
  • 2 Tauchmotorpumpen
  • 2x MID
  • 2x Ausbaustück DN 350
  • 50 m Edelstahl-Rohrleitung DN 350 inkl. div. Formstücke liefern, verschweißen und montieren
  • 2x Axialventilatoren 165 W
Warendorf, Abwasserbetrieb / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 295 m³/h

Leistung: 18 kw

Förderhöhe: 35 Meter

Pumpenart: Lagerstuhlpumpen

Pumpenanzahl: 4

Modernisierung der Pumpenausrüstung in den Pumpwerken Einen und Müssingen.

Demontage der alten Ausrüstung in den Pumpwerken.

Lieferung und Montage von:

  • 4 vertikalaufgestellten Lagerstuhlpumpen in Trockenaufstellung mit Saugleitung
  • div. Formstücke und Armaturen in DN 125
  • werkseitig vorgefertigte V4A Druckrohrleitungen DN 125
Rheine, TBR / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 220 m³/h

Pumpenart: Kreiselpumpen, Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 4

Sanierung und Erweiterung der Brauchwasser-Druckerhöhung auf der Kläranlage Rheine-Nord – die vorhandene Brauchwasseranlage und die Hydrophorkessel sollen durch eine Kompaktanlage ersetzt werden.

Das vorhandene Pumpwerk bleibt bestehen und steht künftig für den Notbetrieb ersatzweise zur Verfügung. Die neue Druckerhöhungsanlage wird im Bauwerk der Ablaufmengenmessung aufgebaut.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Druckerhöhungsanlage (2 Kreiselpumpen)
  • div. Formstücke und Armaturen

Sanieurng des Pumpwerk Kanalstraße - die vorhandene Fördertechnik sowie die kpl. Rohrinstallation haben das max. Betriebsalter deutlich überschritten.

Erneuerung der Ausrüstung auf den aktuellen Stand mit Leistungsanpassung wurden gefordert.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen 
  • 1 Kellerentwässerungspumpe 
  • div. Armaturen DN 80 - DN 150 
  • Edelstahlrohre geschweißt DN 80 - DN 150 
  • div. Formstücke DN 80 - DN 150 
  • 1 Gewindeschieber DN 400 
  • 1 Wartungsbühne mit Gitterrostabdeckung inkl. Geländer

Zur Erneuerung der alten Pumpenausrüstung wird eine provisorische Pumpenanlage eingebaut und für den gesamten Zeitraum des Umbaus vorgehalten.

Essen, Emschergenossenschaft / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 3600 m³/h

Leistung: 93 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Nennweite: DN 600

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 1

Pumpwerk Essen-Bergeborbeck, Lieferung und Montage einer Förderpumpe - Nachrüstung einer zusätzlichen provisorischen Regenwasserpumpe mit einer Nennfördermenge von rd 1.000 l/s.

Zum Leistungsumfang gehörten auch die saug- und druckseitigen Rohrleitungen und Armaturen der neuen Maschine.

Weiterhin wurden alle vorhandenen Absperrschieber innerhalb des Pumpwerks, die nur manuell betätig werden konnten, gegen neue Armaturen mit Hydraulikzylinder ausgetauscht.

Zur Betätigung der Armaturen ist eine Hydraulikverteilung vorgesehen, an die bei Bedarf ein mobiles Hydraulikaggregat angschlossen wird.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Kreiselpumpe
  • Absperrschieber mit Hydraulikantrieb (2x DN 300, 4x DN 400, 4x DN 700, 1x DN 100, 3x DN 150, 1x DN 200)
  • 1 Rückschlagklappe DN 700
  • Rohrleitungen mit passenden Formstücke herstellen (DN 150 bis 700)
  • 1 Hydraulikaggregat mit Elektromotor
  • Edelstahl-Gitterrostabdeckung kpl. mit Unterkonstruktion herstellen (Belastung mind. 500 kg/qm)
Bremen, HanseWasser / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: EMSR-Technik

Sanierung Pumpwerk Holter Feld, Los 4 E-MSR-Technik.

Bei der EMSR-Technik werden die MS- und NS-Anlage überarbeitet, die Trafos gewartet, Frequenzumformer in die MCC-Anlage neu eingebunden und Potentialausgleichsmaßnahmen durchgeführt.

Die Außenbeleuchtung wird zum Teil überarbeitet (Mast und Beckenleuchten).

Lieferung und Montage von:

  • 2 digitale Schutzrelais zur Steuerung der Leistungsschalter
  • Wartung der Trafos
  • 2 Kompensationsanlagen
  • drei 3WL Leistungsschalter und Kupferschienen in vorh. Sammelschienen-System einbinden und auf aktuelle Erfordernisse umdrahten
  • anpassen der NH-Sicherungslast-Schaltleisten in die NSHV
  • 1 NS-Schaltanlage mit Frequenzumformer für drei 30kW-Abwasserpumpen
  • 3 Frequenzumrichter 45 kW
  • 3 AHF Filter
  • Kabel und Leitungen liefern, montieren und alle erforderlichen Verbindungen und elektrische Anschlüsse herstellen
  • Potentialausgleich
  • Blitzschutz für die gesamte Anlage überprüfen und ggf. ertüchtigen

Für die Anbindung der neuen Schaltanlage und Frequenzumrichter, sowie der überholten Hydraulik- u. neuen Druckerhöhungsanlage und der Messtechnik (MID) ist eine Einbindung durch Profibus-DP-Stichleitungen zu installieren, die als Kupferleitung auszuführen ist.

Werl, Kommunalbetrieb / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 605 m³/h

Förderhöhe: 4 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Neubau eines Pumpwerkes "Zur Mersch" in Werl - Pumpen- und elektrotechnische Ausrüstung.

Lieferung, Herstellung und betriebsferige Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpen
  • Edelstahlrohrleitung DN 80 u. DN 150 herstellen einschl. Formstücke
  • div. Armaturen DN 80 u. DN 150
  • 1 Niederspannungsschaltanlage inkl. Einbau erforderlichem Zubehör liefern und betriebsfertig montieren (inkl. Messung, Steuer- u. Gleitspannungsversorgung, div. Schutzschalter, 3-Phasen-Sanftanlasser etc.)
  • Steuerungssystem
  • Zentralbaugruppe
  • GPRS-Übertragungskit CP1242-7
  • Softwareleistung für die Datenübertragung und Automatisierung
  • Ein-/u. Ausgabekarten
  • 1 Druckaufnehmer zur Füllstandsmessung
  • kon. Füllstandsmessgerät
  • kpl. Blitzschutz/Erdung/Potentialausgleich
Ibbenbüren, Stadt / RPW (Regenwasserpumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 490 m³/h

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Erneuerung des Regenwasserpumpwerkes und Umbau diverser Pumpwerke der Kläranlage Püsselbüren.

Sie umfasst betriebsfertige Lieferung und Montage maschinentechnischer Einrichtungen, sowie die Planung, Projektierung Konstruktion und Inbetriebnahme.

Ebenso die Erstellung der Bestandpläne und Dokumentation.

Lieferung, Fertigung und betriebsbereite Montage von:

  • 2 Zulaufschieber DN 250 mit E-Antrieb
  • 4 Tauchmotorpumpen
  • 2 Rückschlagklappen DN 250
  • 3 Rohrleitungssysteme für die Pumpen inkl. aller Rohrformstücke
  • 2 Keilflachschieber DN 250
  • 1 Keilflachschieber DN 80
  • 2 Rückschlagklappen DN 125
  • 2 Keilflachschieber DN 125
  • 2 Rinnenschütze LW 1070 mm mit E-Antrieb
  • 2 Rinnenschütze LW 1200 mm mit E-Antrieb.
Essen, Emschergenossenschaft / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 41213 m³/h

Leistung: 320 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 1200

Pumpenart: Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 4

Anpassung Hochwasserpumpwerk Kläranlage Bottrop.

Die Leistungen beinhalten die Projektierung, Konstruktion, Demontage, Fertigung, Lieferung und betriebsfertige Montage der vier neuen Rohrschachtpumpen, sowie Anpassung der EMSR-Technik.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Tauchmotorpropellerpumpen DN 1200 inkl. Pumpenüberwachungsgerät
  • 4 Niederspannungsanlagen mit kpl. interner Anlagenverdrahtung, sowie aller erforderlichen Bedien- und Anzeigegeräte für die Messung, Steuerung und Meldung
  • 4 Klemmengehäuse und Abzweigkästen einschl. kpl. Zubehör liefern und betriebsfertig montieren
  • Kabel und Leitungen liefern und betriebsfertig verlegen
  • Erdung/Potentialausgleich/Blitzschutz mit kpl. Zubehör liefern, betriebsfertig montieren und anschliessen
Wunstorf, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2014

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik, Wasserhaltung

Fördermenge: 403 m³/h

Leistung: 23 kw

Förderhöhe: 29 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Lagerstuhlpumpen

Pumpenanzahl: 2

Umbau Pumpwerk Försterwiese.

Die Baumaßnahme umfasst den Umbau der maschinen- und elektrotechnischen Ausrüstung eines bestehenden Pumpwerkes in der Stadt Wunstorf einschl. der Wasserhaltung.

Aufbau und Betrieb eines Provisoriums.

Vorhaltung von 3 Pumpen, Zulaufmenge c. 60 l/s pro Pumpe.

Demontageder alten Pumpen und Armaturen.

Lieferung und Montage von:

  • ein Pumpenschacht PE 100 (ø 2,1 m innen, lichte Höhe 2,35 m)
  • 2 horizontal aufgestellte Lagerstuhlpumpen
  • ein Anzaugsystem (2 Vakuumpumpen)
  • div. Armaturen in DN 100 / 150 / 400
  • ein MID DN 150
  • 2 kpl. installiert und programmierte  Steuerungsanlagen
  • eine USV-Anlage
  • 2 Frequenzumrichter 75 kW
  • ein Ortssteuerschrank (für Pumpen außerhalb des Gebäudes)
  • SPS-Programm
  • Erstellung der gesamten Anwendersoftware für dieses Gewerk
  • Lasten-/Pflichtenheft
  • kpl. Installationsmaterial
  • div. Kabel und Leitungen
  • Blitzschutz und Potentialausgleich
Schäfer Bauten / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 3100 m³/h

Provisorisches Pumpwerk Böckelbach in Dortumund. Das Gewässersystem am Knoten Scharnhorst wird umgestaltet mit dem Bau von Abwasserkanälen und einer ökol. Verbesserung der Gewässer.

Im Zuge dieser Umbaumaßnahmen wird das Pumpwerk Böckelbach zum Abwasserpumpwerk umgebaut und es wird ein neues Gewässerpumpwerk zur Förderung des Reinwassers aus dem Böckelbach errichtet.

Für den Umbau wird das bestehene Pumpwerk außer Betrieb genommen und dafür ein Pumpenprovisorium erstellt.

Lieferung und Montage von 1x Mietpumpanlage 3.100 l/s bei 9 m WS Laufzeit ca. 13 Monate, bestehend aus:

  • 3x Pumpen mit je 1000 l/s
  • 1x Pumpe 100 l/s
  • inkl. Druckleitung DN 250 
  • 1x Druckleitung DN 1000 über ca. 100 m
  • inkl. Schaltschrankcontainer und Notstomaggregat, sowie 24h Rufbereitschaft
Köln-Langel, Heitkamp IB Wesseling / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2013

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 2520 m³/h

Förderhöhe: 5 Meter

Kläranlage Köln-Langel - Schmutzwasserüberleitung.

Der Zulauf der Kläranlage erfolgt über einen Tief- und eine Hochsammler. Für jeden Sammler ist eine seperate Pumpenanlage einzurichten.

Lieferung, Einrichtung und Vorhaltung eines Provisoriums ca. 700 l/s bei 5 mWs.

Friesoythe, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Erweiterungsmaßnahmen auf der Kläranlage Friesoythe - Pumpenausrüstung.

Auf der Kläranlage sollen folgende Sanierungsarbeiten vorgenommen werden:

  • Demontage der Ausfürung, Montage von div. Schiebern
  • Errichtung einer Grauwasserversorgungsanlage mit Vorlagebehälter
  • Installation einer Umfahrungsleitung
  • Herstellung eines Provisoriums

Lieferung und Montage von:

  • 1 Pumpenprovisorum (4 Pumpen á 200 m³/h) inkl. 70 m Druckrohrleitung DN 250, einschl. aller Armaturen, Formstücke und Schaltanlage
  • 3 Gewindeschieber DN 250
  • 1 Absenk-Rinnenschieber BxHxK 800/900/1550
  • Rohrleitung DN 600, DN 65 und DN 50 inkl. Formstücke herstellen und verlegen
  • 1 Absperrschieber DN 600
  • 1 Grauwasserdruckerhöhungsanlage
  • 1 Automatischer Rückspülfilter
Bremen, HanseWasser / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2013

Kategorie: Wasserhaltung

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 5

Sanierung Pumpwerk Holter Feld, Provisorische Abwasserpumpanlage.

Um die Sanierungsarbeiten sicher ausführen zu können, wird der Abwasserzulauf vom Trennbauwerk vorständig durch eine provisorische Pumpenanlage und fliegenden Leitungen in den Sammler Vahr umgeleitet.

Der Zulauf zum Pumpensumpf wird mit Blindflanschen sicher verschlossen, der Sammler Vahr im Auslaufschacht abgemauert.

Die Grundentleerung der beiden Rückhaltebecken, inbesondere nach einer Flutung, erfolgt ebenfalls mit provisorischen Pumpen, die in die Gesamt-Pumpanlage eingebunden sind.

Lieferung von:

  • 2 Abwasserpumpen á Q 220 l/s
  • 2 Abwasserpumpen á Q 150 l/s
  • 1 Abwasserpumpe Q 50 l/s
  • 25 m  Druckleitung DN 300 mit Formteilen
  • 75 m Druckleitung DN 400 mit Formteilen
  • 60 m Druckleitung DN 200 mit Formteilen
Dinslaken, Stadt / RPW (Regenwasserpumpwerk)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 8 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Gustav-Heinemann-Schulzentrum: Neubau Regenwasserpumpwerk

Maschinentechnik Liefung, Fertigung und betriebsfertige Montage von:

  • 2 Regenwasser-Tauchmotorpumpen
  • kpl. Druckrohrleitung aus Edelstahl  DN 200
  • 2 Rückschlagklappen DN 200
  • 2 Keilflachschieber DN 200
  • 1 Plattenschieber DN 500
  • 1 Zulaufkanal DN 500
  • 1 Zulaufkanal DN 200
  • 1 Edelstahlpodest für Belastung 500 kg
  • 1 Edelstahlschachtabdeckung
Erftstadt, Stadtwerke / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2013

Kategorie: EMSR-Technik

Retentionsbodenfilteranlage mit Tielsammler am Standort RÜB 5 in Erftstadt-Liblar.

Elektrotechnische Ausrüstung, LIeferung und betriebsfertige Montage von:

  • 6 Hydrost. Druckaufnehmer-Tauchsonden
  • Edelstahlrohre
  • 6 Messumformer Drucksonden
  • 4 Ultraschallsensoren inkl. Messumformer
  • 3 konstruktiove 2-Stabmesssonden und Überspannungsschutz
  • 1 Durchflussrechner
  • 1 Fließgeschwindigkeitssensor
  • 1 Ultraschallsensor inkl. Messumformer
  • 1 Blitzstrom-/Überspannungsableiter 4-polig
  • 2 Überspannungsableiter 4-polig

1 Schalt- und Steuerungsanlage kpl. installieren und betriebsfertig anschliessen und aufstellen mit z. T. folgenden Komponenten ausstatten:

  • Universalmessgerät
  • 3pol. Motorschutzschalter
  • Netzausfallmeldung
  • 5po. Sammelschienensysteme
  • Lasttrennschalter
  • Regelkompensationsanlager 43,75 KVar
  • Sicherungsautomaten 230V und 400V
  • USV-Anlage 24V DC 20A
  • div. Überspannungsableiter
  • Steuerung für 5 Entleerungspumpe
  • 2 Strahlreiniger
  • 2 Schneckenpumpen
  • 9 Absperr- /Drosselschieber
  • 1 Regulierschieber
  • 7 Motorkugelhähne und 1 Kompressor
  • 8 Strommessumformer
  • Schalt- und Aufbaupläne
  • 2 Freiluftschrank inkl. Heizung
  • Kabelverteilersockel
  • Be- und Entlüftung
  • Leuchte
  • Hauptschalte retc.
  • 2 USV-Anlage
  • 2 Frequenzumformer 3-phasig 400V
  • kpl. Automatisierung (sämtl. Betriebs- und Störmeldung und Messwerte der Anlage sind auf der SPS aufzulegen)
  • kpl. Programmierung inkl. Pflichtenheft
  • kpl. Elektroinstallation (alle Kabel liefern, verlegen und anschließen) inkl. aller Kabelanschlüsse
  • div. Installationszubehör (Leuchten, Anschlusskästen, Kabelverschraubungen etc.)
  • Erdung- und Potentialausgleich
  • Blitzschutz
Nieburg, Kreisverband / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 220 m³/h

Leistung: 2 kw

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 7

Sanierung von 4 Pumpwerken.

Lieferung und Montage von:

  • 7 Abwassertauchmotorpumpen
  • 7 Rückschlagklappen DN 100
  • 7 Absperrschieber DN 100
  • div. Formstücke und Edelstahlrohrleitung DN 100
  • 4 Verteilerschränke und 4 Schaltanlagen mit allem Zubehör kpl. montieren und mit Befestigungsmateriel aus Edelstahl im Verteilerschrank befestigen
  • 4 Tauchsensoren
  • 8 Schwimmerschalter, kpl. Verkabelung
Rheine, Technische Betriebe / HPW (Hauptpumpwerk)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 7200 m³/h

Leistung: 160 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Pumpenart: Propellerpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erweiterung des HPW um eine 4. Regenwasserpumpe auf der KA Rheine.

Lieferung und Montage:

  • einer KSB Tauchmotor-Propellerpumpe
  • ein Pumpen-Überwachungsgerät
  • eine Zugkette und Kabelführung im Steigrohr
  • ein Steigrohr DN 1200 mit Deckel
  • ein Mauerrohr DN 1000
  • eine Rückschlagklappe DN 1000
Lotte, Abwasserbetrieb / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Kanalisation "Am Botterbusch"

Maschinen- und Elektrotechnik Lieferung und Montage von:

  • einer superschallgedämpten Kompressoranlage
  • ein Druckkessel
  • div. Armaturen
  • ein Drehschieberverdichter
  • zwei Abwassertauchmotorpumpen
  • ein Absperrschieber DN 200
  • ein Abluftventilator und einer Zuluftjalousie
  • einen kpl. installierter Schaltschrank inkl. Aufstellung (eingebaute Elemente wie z. B. Absicherung Abgänge vor Hauptschalter, Hauptschalter, Blitzstrom- u. Überspannungsableiterkombi, div. Beleuchtungen, Not-Aus-Modul, div. Steckdosen, Multifunktions-Netzüberwachung, USV-Modul, div. Überspannungsschutzableiter etc.)

Installation kompletter Gerätekombionen (Direkteinschaltung)  -zur Steuerung der Abwasserpumpen und Überwachung mittels Thermokontakt, -zur Steuerung des Kpmpressors, Drehschieberverdichters, -zur Steuerung des Abluftventiators und der Zuluftjalousie, Außen-, Raum- und Pumpensumpftemperaturmessungen kpl. mit allem Zubehör funktionsfähig integrieren und betriebsfähig einbauen und testen:

  • einen Füllstandssensor
  • Schwimmerschalter
  • zwei digitaler Druckmessumformer
  • ein Automatisierungsgerät als Baugruppenträger
  • ein Bedienpanel
  • eine Übertragungseinrichtung für das GSM-Netz
  • Erstellung der gesamten Anwendersoftware
  • kpl. Installation und Verkabelung
  • Blitzschutz und Potentialausgleich
Weilerswist, Gemeinde / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Retentionsbodenfilteranlage RKB4 / RBF 3 in Weilerswist.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpe
  • herstellen von zwei Druckrohrleitung inkl. Formstücke und Armaturen
  • 2 MIDs
  • 2 Füllstandsmessungen
  • 2 Ex-Messumformer
  • 1 elektropneumatisch Niveausteuerung
  • 2 Freiluftschränke kpl. installieren und aufstellen
  • 2 Schalt- und Steueranlage kpl. installieren und in den Freiluftschrank einpflegen
  • 2 USV-Anlage 24 V DC
  • 3 Steuerungen für die Pumpen
  • 3 Steuerung für die Havarieschieber
  • Installation der kpl. Überspannungen
  • kpl. SPS's einbauen und programmieren
  • kpl. Elektroinstallation
  • Potentialausgleich
Ahlen, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 18 m³/h

Leistung: 8 kw

Förderhöhe: 115 Meter

Pumpenart: Hochdurck-Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Erneuerung und Erweiterung der Betriebswasserversorgungsanlage.

Das Abwasserwerk der Stadt Ahlen beabsichtigt die vorh. Betriebswasserversorgung auf der KA Ahlen zu erweitern.

Im Zuge der Erneuerung der Rechenanlage muss die Leitung der Betriebswasserversorgung im Rechengebäude gesteigert werden und die maroden Wasserleitungen erneuert werden.

Ebenfalls ist vorgesehen, die drei vorh. Betriebswasserpumpen im Keller der BioFor-Anlage zu ersetzen.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Stck. Hochdruck-Kreiselpumpen
  • kpl. V4A Druckleitung DN 80 und DN 100
  • div. Formstücke und Armaturen DN 50 bis DN 100
  • 1 Druckerhöhungsanlage (Fördermenge/-höhe, 11 m³/h / 50 m)
  • 1 Automatikspülfilter
  • 1 Betriebswasserkesselanlage (Nenninhalt 750 l)
  • 1 Vorlaufbehälter (Nutzinhalt 2000l)
  • 1 Membranventil-Zulaufset
  • Dokumentation und Engineering
Köln-Weiden - Thelen Bau / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2013

Kategorie: Wasserhaltung

Kläranlage Köln-Weiden - Einrichtung, Vorhaltung und Räumung von 6 Schmutzwasserprovisorien.

Zu- und Ablaufpumpwerk:

  • Pumpen (ges. Fördermenge max. 123 l/s)
  • Rohrleitung ca. 45 m
  • Absperrblasen DN 600, 400 und 300

Zulaufgerinne:

  • Pumpen (ges. Fördermenge max. 123 l/s)
  • Rohrleitung ca. 45m

Sandfang Vorklärbecken:

  • Pumpen (ges. Fördermenge max. 702 l/s)
  • Rohrleitung ca. 50 m

Umbau Knickschacht:

  • Pumpen (ges. Fördermenge max. 702 l/s)
  • Rohrleitung 2x 120 m

Rücklaufschlammpumpwerk:

  • Pumpen (ges. Fördermenge max. 505 l/s)
  • Rohrleitung ca. 25 m

Ablaufschacht (MID-Schacht):

  • Pumpen (ges. Fördermenge max. 702 l/s)
  • Rohrleitung ca. 15 m
LINEG / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 6408 m³/h

Leistung: 75 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 4

Maschinentechnische Ausrüstung für die Ertüchtigung der Hochwasserpumpanlage Rheinhausen.

Demontagearbeiten der Druck- und Saugrohrleitungen, Armaturen und Pumpen.

Lieferung und Montage von:

  • div. Form- und Rohrstücke DN 350 bis DN 700
  • 4 Absperrschieber DN 350
  • 2x DN 500, 2x DN 450
  • je 2 Pumpenaggregate DN 300 und DN 400
  • je 2 Rückschlagklappen DN 350 und DN 450
  • 4 Druckmessumformer
  • je 2 Gummikompensatoren DN 300 und DN 400
  • 1 Kellerentwässerungspumpe DN 50
  • div. Form- und Rohrstücke DN 50 bis DN 80
  • 1 Rückschlagklappe DN 80
  • 1 Absperrschieber DN 80
  • 21 m Kranenschienen 2gleisig
  • 1 Einträger-Hänge-Elektrolaufkran 3,2 t
Kiel, Landeshauptstadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2013

Kategorie: EMSR-Technik

Erneuerung Technische Ausrüstung Schneckenpumpstation Aubrook - Elektrotechnik.

Das Schneckenpumpwerk wurde 1984 erbaut und aus dieser Zeit stammen die technischen Ausrüstungen.

Aus diesem Grund sollen folgende Leistungen erneuert werden:

  • neue Schaltanlage mit SPS und Frequenzumrichter
  • Aufbau einer neuen Ethernet-Kopplung zum benachbarten Pumpwerk sowei Datenübertragen über vorh. Sinaut-System zur Leitzentrale
  • Aktualisierung von SPS-Bedienpanel-Systemsoftware in 20 weiteren Pumpstationen

Lieferung und Montage von:

  • Pegelmessungen für Ober- u. Unterwasserkammern
  • Ausführung von Elektroinstallationen
  • Kabelverlegungen
  • technische Projektbearbeitung
  • Erstprüfung
  • Inbetriebnahme und Dokumentation

Lieferung und betriebsfertige Montage von:

  • 1 Schaltanlage
  • 1 DC USV Anlage 24V/10A
  • 2 Frequenzumrichter 7,5 kW
  • 1 SPS CPU S7-315
  • 1 Binäres Ein- u. Ausgabemodul mit je 32 Kanälen
  • 1 Analoges Ein- u. Ausgabemodul mit je 4 Kanälen
  • 1 Pflichtenhefterstellung
  • SPS Anwenderprogramme
  • 4 Füllstandsmessungen
  • Kabel und Installationsmaterial
  • Potentialausgleich
Düsseldorf, Landeshauptstadt / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 144 m³/h

Leistung: 6 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Errichtung eines Regenklärbeckens am Hellerhofweg.

Das Bauwerk ist ein unterirdisches Betonbauwerk und wird nach Abschluss übererdet und landschaftsnah gestaltet.

Das Klärbecken soll in einer Freifläche neben dem vorhandenen Hochwasserdoppelschieber in den Bestand eingefügt werden.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Schieber DN 1000 mit Elektro-Stellantrieb
  • 1 MID DN 1000 Ex-geschützt
  • 1 MID DN 150
  • Formstücke und Rohre in  DN 1000
  • 2 Abwassertauchmotorpumpen
  • div. Armaturen DN 50 bis DN 150
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Edelstahldruckrohrleitung
Lünen, SAL / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Beckenausrüstungsarbeiten am Regenrückhaltebecken "Marie-Juchacz-Straße" in Lünen.

Es handelt sich um eine inbetriebbefindliche, unterirdische Abwasseranlage.

Es ist vorgesehen die Becken zu sanieren und instand zu setzen.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Gewindeschieber DN 600
  • je 2 Gewindeschieber DN 300 und DN 250
  • Rückstauklappen DN 250 und DN 300
  • 36 m Geländer mit Fußleiste und 5 Geländertoren aus Rechteckrohr 60x60x3 mm herstellen und anbringen
Oldenburg, Wasser- und Bodenverband / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 14400 m³/h

Leistung: 220 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Nennweite: DN 1200

Pumpenart: Axialpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erweiterung des Schöpfwerkes in Dahme (a. d. Ostsee).

Einbau einer 4. Pumpe mit Schieber, Gelenkstück und Krümmer im Zweitbeton, sowie die elektrische Ausrüstung des gesamten Gebäudes.

Lieferung und Montage von:

  • 1 vertikale Axialpumpe mit Elektromotor (für FU-Betrieb)
  • Druckrohr DN 1500
  • 1 Konischen Stutzen (DN 1200 auf DN 1500)
  • 1 Planflanschschieber DN 1200
  • 1 Ausbaustück DN 1200 und DN 1500
  • 1 mehrteilige feuerverzinkte Pumpenkammerabdeckung
  • kpl. Haus- und Gebäudeinstallation
Emsdetten, Stadtwerke / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik

Pumpenanzahl: 2

Liefer- und Leistungsumfang für die Nachrüstung der Regenrückhaltebecken I und II mit Reinigungsgeräten, sowie die Armaturen und Rohrleitungen in der neuen Zulaufmengenmessanlage.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Reinigungseinrichtung (Pumpe+Injektorgarnitur) + 1 Elektronische Steuereinheit,
  • 5 Verstopfungsdetektorsysteme
  • 1 Reinigungseinrichtung (Pumpe+verschwenkbare Injektorgarnitur) + Elektronische Steuereinheit
  • 1 Gewindeschieber DN 600
  • div. VA Formstücke und Armaturen DN 100 - DN 250
  • 1 Absperrschieber DN 250 mit E-Antrieb
Schwalmtalwerke AöR / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 3780 m³/h

Leistung: 23 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Erneuerung der Pumpen und Rohrleitung, einschl. kleiner baulicher Veränderungen im Beschickungsbauwerk des RÜB auf der Kläranlage Amern.

Der Beton des Bauwerkes soll ebenfalls saniert werden.

9 Abwasserpumpenanlagen (jweils 250 l/s) vorhalten, überwachen und warten während der Durchführung der Umbauarbeiten der Betonerhaltungsarbeiten.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpen in Nassaufstellung,
  • Edelstahlrohrleitung DN 400
  • div. Formstücke DN 400
  • 1 Restentleerungspumpe
Sielacht Stickhausen / Sonstiges

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 5040 m³/h

Leistung: 90 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 700

Pumpenart: Axial-Propellerpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erneuerung der Pumpentechnik im Schöpfwerk Amelsbarg.

Lieferung und betriebsfertige Montage der kpl. Anlagenausrüstung, inkl. Ausstattung mit allem Zubehör.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Axial-Propellerpumpe DN 700
  • 1 Planflachschieber DN 700
  • 1 Rückschlagklappe DN 900
  • 1 Einlaufrechen BxH 2500x3400 mm
  • Wasserhaltung zur Trockenhaltung
Aurich NLWKN / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 5040 m³/h

Leistung: 90 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Pumpenart: Axial-Propellerpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erneuerung der Pumpentechnik im Schöpfwerk Amelsbarg.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Axial-Propellerpumpe
  • 1 Propellerpumpe
  • 1 Planflachschieber DN 700
  • 1 Rückschlagklappe Auslauf DN 900
  • 3 m Druckrohrleitung DN 700-900
  • 1 Einlaufrechen bxh 2400x3400 mm
Horn-Bad Meinberg, Stadtwerke / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 630 m³/h

Leistung: 120 kw

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 8

Leopoldstal PW 1:  Einbau neuer Abwasserpumpen, trocken und nass aufgestellt, teilweise Erneuerung der Rohrinstallation.

Leopoldstal PW2: Einbau neuer Abwasserpumpen, nass aufgestellt, einschl. Rohrinstallation.

Fromhausen: Einbau einer dritten Pumpe einschl. erforderlichen Rohrinstallation.

Lieferung und Montage an Leopoldstal PW 1:

  • 5x Abwasser-Kreiselpumpen
  • Formstücke und Rohrleitung Edelstahl bis DN 100
  • Armaturen bis DN 200 + 1x E-Antrieb DN 100

Lieferung und Montage an Leopoldstal PW 2:

  • 2x Abwasserpumpen
  • Formstücke und Rohrleitung Edelstahl
  • 2x Absperrschieber mit E-Antrieb

Lieferung und Montage an Fromhausen PW:

  • 1x Abwasser-Kreiselpumpe
  • Formstücke und Rohrleitung Edelstahl bis DN 150
  • div. Armaturen bis DN 150
  • 3 Absperrschieber mit E-Antrieb
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
Hennef, Stadtbetriebe / PW (Pumpwerk), SPW (Schmutzwasserpumpwerk)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 14400 m³/h

Leistung: 390 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 12

Lieferung und Montage für das Regenklärbecken:

  • 2 Tauchmotorpumpen
  • Formstücke und Rohrleitung bis DN 150
  • div. Armaturen
  • 1 Doppelspindel-Rinnenschütz LW= 2000 mm mit E-Antrieb Auma 7.6
  • 1 Gegenstrom-Grobrechen (Durchsatzleistung Qmax=1750 l/s)
  • Wasserspiegeldifferenzmessung
  • elektrische Schalt- und Steueranlage
  • Fernantrieb Absperrschieber Dn 100 mit E-Antrieb Auma SA 7.6
  • 4x Lauf- und Bedienstege

...für das Hochwasserpumpwerk:

  • 3 Tauchmotorpropellerpumpen
  • 3 Rohrschächte DN 800
  • Formstücke und Rohrleitung in DN 800 und DN 1000

...für das 1. Schmutzwasserpumpwerk:

  • 4 Tauchmotorpumpen
  • 1 Schmutzwassertauchmotorpumpe
  • Formstücke und Rohrleitung bis DN 125
  • div. Armaturen

...für das 2. Schmutzwasserpumpwerk:

  • Wasserhaltung (Einrichten, Vorhalten, Betreiben und Abbauen einer dauerhaften Wasserhaltung für das anfallende kommunale Abwasser während der Umbauzeit)
  • 2 Tauchmotorpumpen
  • Formstücke und Rohrleitung bis DN 150
  • div. Armatruen
Elmshorn, Stadtentwässerung / Sonstiges

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 5400 m³/h

Leistung: 45 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Pumpenart: Axialpumpen

Pumpenanzahl: 2

Das Schöpfwerk wurde 1961 in Betrieb genommen. Die eingebaute Rückstauklappe ist nicht mehr funktionstüchtig. Deswegen wurde kurzfristig ein Dammbalken eingesetzt.

Jetzt muss die gesamte Wassermenge gepumpt werden, ein freier Abfluss ist nicht mehr möglich.

Die Pumpen sind nach 50 Jahren Betriebszeit verschlissen und wurden erneuert. Mit dem Austausch soll auch eine Leistungssteigerung der Pumpen erreicht werden.

Lieferung und Montage von:

  • 2 St. Axialpumpen
  • 2 St. Planflachschieber DN 500
  • 2 St. FF-Stück DN 500 m. Mauerkragen
  • 1 St. Absperrschütz Lichte Breite: 1.400 mm/Lichte Höhe: 1.000 mm mit E-Antrieb Auma SA 10.2
  • 1 St. selbsttätige Rückstauklappe BxH 1.500x1.000 mm
  • 1 St. selbsttätige Rückstauklappe DN 300
  • 1 St. Krananlage aus TT-Träger
  • 3 St. Schachtabdeckung für lichte Öffnung 1,4x2,0 m
Schäfer-Bauten / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 5 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Abwasserpumpe

Pumpenanzahl: 1

Auf der Kläranlage Lüdinghausen soll der Zufluss zur Kläranlage von ca. 350 l/s auf 430 l/s erhöht werden.

Durch die Erhöhung entstehen für die einzelnen Anlageteile hydraulische Zusatzbelastungen. Dadurch werden Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen vorgenommen.

Für die Durchführung der Arbeiten wird ein Pumpen-Provisorium benötigt.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Provisorium mit Steuerung
  • 2 Rohrbögen DN 1000
  • 4,5 m kpl. V4A Druckrohrleitung DN 600 mit je 1 Pass- und Ausbaustück DN 600
  • 1 Spindelschieber DN 600
  • 1 Gußeiserne Abwasserpumpe
  • 2 Absenkschieber (bxh 800x1250 mm)
  • 2 Absenkschieber (bxh 1000x1000 mm)
  • 1 Spindelschieber DN 1000
Ahlen, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2012

Kategorie: EMSR-Technik

SPS Umbau von S5 auf S7, UV 4 bis UV 7 auf der Kläranlage in Ahlen.

Diverse Unterverteilungen (UV) auf der Kläranlage Ahlen werden z. Zt. noch mit SIMATIC S5 Komponenten automatisiert.

Zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit soll auf die aktuelle Steuerung SIMATIC S7 umgestellt werden.

Die spezielle Aufgabenstellung der Migration der S5-Steuerung besteht darin, das vorhandene S5-System innerhalb kurzer Betriebsstillstandzeiten abzulösen und die komplexen Funktionen rund um die Automatierungstechnik fehlerfrei in dem neuen S7-System abzubilden. 

Lieferung und Montage von:

  • 1 neuen 7-feldrige Niederspannungs-Schaltanlage + Installation
  • 3x SPS Montage (Einbau, Beschriftung, Anschluß und Verdrahtung der S7-300 Komponenten gemäß beiliegendem Schaltplan)
Nörvenich, Baugesellschaft Nowotnik / Sonstiges

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 90 m³/h

Leistung: 4 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 80

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

RWE, Umsiedlung Kerpen-Manheim.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpen
  • Armaturen
  • Formstücke
  • 1 Entwässerungspumpe
  • 1 Kompressoraggregat
  • 1 Wandschwenkkran
  • 3 kpl. Schalt- und Steuerschränke
  • 4 Steuerungen/Modul-Direktabgang
  • 1 Notsteuerung -SW- u. RW-Pumpen
  • 2 Prozessanzeiger
  • 2 Messumformer Ex-Anwendung
  • 2 Parametierung der Füllstandsmessung
  • 1 USV Anlage
  • SPS
  • 1 Zentralbaugrumppe 314 C-2PtP
  • 1 Digital Einbaugruppe 32 DE u. Ausgabebaugruppe 32 DA
  • 1 Bedien- u. Anzeigegerät
  • 1 Softwaremodul (Signalumfang 56 digitale Eingänge, 48 digitale Ausgänge)
  • 2 Ultraschallsonden
  • Überspannungschutz
  • 2 konduktive 3-Stabmesssonde
  • kpl. Installation und Verkabelung
  • Erdung und Potentialausgleich
  • Blitzschutzanlage
  • Wartung und Dokumentation
Münster, Wirtschaftsförderung / SPW (Schmutzwasserpumpwerk)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 594 m³/h

Leistung: 30 kw

Förderhöhe: 28 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen

Pumpenanzahl: 3

Erschließung Hansa-Business-Park, Münster Amelsbüren, Neubau SPW Inkingrodde 21a.

Für das Gewerbegebiet "Hansa-Business-Park" soll im Zuge der kanaltechnischen Erschließung das vorhande Pumpwerk an der "Inkingerodde 21"  durch den Bau eines neuen Abwasserpumpwerkes ersetzt werden.

Das neue Pumpwerk wir in sogenannter Trockenaufstellung nach dem Stand der Technik aufgestellt.

Lieferung und Montage von:

  • 3 trockenaufgestellte Abwasser- und einer Kellerentwässerungspumpe mit den dazugehörigen Druckrohrleitungen DN 150 und DN 200 und Armaturen, sowie einer Messarmatur
Hamburg, Freie und Hansestadt / Sonstiges

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 8100 m³/h

Leistung: 22 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 3

Sanierung Schöpfwerk Bille.

Das Schöpfwerk Bille ist mit 3 hängenden Propellerpumpen in vertrikaler Anordnung ausgerüstet.

Die Sanierung beinhaltet die Demontage der alten Pumpen und Lieferung und Montage der neuen Pumpen inkl. notwendigen Zubehörs.

Lieferung und Einbau von:

  • 3 Propeller-Pumpen
  • 3 Rückschlagklappen DN 700
Köster AG / Sonstiges

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 8474 m³/h

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 20

RWE Power, Neubau STKW Eemshaven (NL).

Lieferung und Montage von:

  • 5 Pumpenschächte
  • 2 Druckluftspülstationen + Geräteschrank
  • 7 Doppelstationen (je 2 Tauchmotorpumpen) inkl. erf. Verrohrung
  • 1 Pumpentechnik (4 Tauchmotor-Propellerpumpen) inkl. Frequenzumrichter und Verkabelung
  • 1 Pumpentechnik (=3 Tauchmotor-Kreiselpumpen)
  • 2 Regenwassersiebanlagen
  • 1 Regengutverdichter
  • 2 Spülkippen
  • kpl. Edelstahldruckrohrleitungen in 2x DN 100 und 3x DN 200 herstellen
  • Absperrschieber (1x DN 1200, 2x DN 400, 2x DN 250 + E-Antrieb, 1x DN 200 + E-Antrieb
  • je 5 DN 150-250
  • 1 Pass- und Ausbaustück DN 1000
  • 1 Rohrmessstrecke DN 1000
  • 2 Plattenschieber DN 1000  
Visbek, Gemeinde / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 564 m³/h

Leistung: 21 kw

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 4

Erweiterungs- und Optimierungsmaßnahmen auf der Kläranlage Visbek - Pumpenausrüstung.

Es sind folgende Sanierungsarbeiten durchzuführen: Provisorien, Drehkolbengebläse, Ausrüstung Zwischenpumpwerk I, MID Ablaufschacht, Pumpen für Zwischenpumpwerk II, Umsetzen von Rührwerken und Demontage von 2 Förderschnecken.

Die Arbeiten werden im laufenden Betrieb durchgeführt.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Provisorien mit Schaltanlage
  • 1 Drehkolbengebläse
  • je 1 Schallgedämpfer Luftansaug- und Abluftschacht mit Ventilator
  • div. Formstücke bis DN 350
  • 4 Abwassertauchmotorpumpen
  • div. Armaturen
  • 1 Druckerhöhungsanlage mit Schaltanlage
  • 2 automatischer Rückspülfilter DN 80
Bonn, Bundesstadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2012

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik, Wasserhaltung

Fördermenge: 1296 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotor-Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Pumpwerk Buschdorf, Sanierung der maschinen- und elektrotechnischen Einrichtungen.

Im Pumpwerk Buschdorf sollen die vorhandenen maschinen- und elektrotechnischen Ausrüstungen, einschl. Verkabelung, sowie die vorhandene haus- und elektrotechnische Gebäudeinstallationen demontiert und die neuen Anlagenkomponete montiert werden.

Dafür wird eine Wasserhaltung für den Ein- und Ausbau der Pumpen benötigt und für den Einbau von Schiebern DN 1000.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotor-Kreiselpumpen
  • 1 Entwässerungspumpe
  • Edelstahl-Rohrleitungen bis DN 250
  • div. Formstücke bis DN 400
  • 2 Absperrschieber DN 1000
  • div. Armaturen bis DN 250
  • 1 Schwenkkran
  • 1 Deckenlaufkran
  • 1 Schachtabdeckung 1850x900 mm
  • Anpassung der vorhandenen Schaltanlage
  • Systemsoftwareanpassung
  • Austausch der Zentralbaugruppe CPU
  • 1 Analogeingabe 8AE
  • Digitalein- und ausgabe 16 DA&16DE
  • 2 Ultraschall-Füllstandsmessung
  • 2 Durchflussmessung
  • kpl. Verkabelung und Installation
Hildesheim, Stadtentwässerung / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Schiebersanierung RÜB Schützenallee - Demontage und Neubau von Gewindeschiebern mit Umpumparbeiten.

In Hildesheim, Schützenallee sollen im Schieberschacht die beiden vorhandenen Schieber erneuert werden.

Für die Durchführung der Demontage- und Montagearbeiten ist ein Pumpenprovisorium erforderlich.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Pumpenprovisorium Q = 214 l/s
  • 2 Gewindeschieber DN 1000/1500
Bremenport / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 720 m³/h

Leistung: 12 kw

Förderhöhe: 23 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Neubau einer Pumpstation mit Anlagenbau.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwassertauchpumpen einschl. Kupplungsautomatik inkl. Anlagenbau
  • Treppen
  • Gitterrostenpodeste und Geländer in verz. bzs. Edelstahlausführung
  • Kernbohrungen am Pumpenschacht

Kompl. Rohrnetzberechnung Druckleistung NW 250 inkl. Pumenauslegung, und Berechnung der Befestigung und Auslegung des Absperrschiebers DN 500 für das Zulaufrohr.

Greven, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 2078 m³/h

Leistung: 22 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Sanierung und Modernisierung des Pumpwerkes Elbinger Straße.

Die alten Pumpen und Rohrleitungen werden demontiert und durch neue Pumpen ersetzt.

Die Schaltanlagen werden in einem neuen Schalthaus in Fertigbauweise umgesetzt.

Die vorhandene Druckleitung wird durch einen neue Freigefälleleitung aus GFK ersetzt.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpen
  • kpl. VA4 Druckrohrleitung DN  400 (einschl. Schweißarbeiten)
  • Formstücke
  • Armaturen DN 100
  • 1 Spindelschieber mit E-Antrieb DN 700
  • 1 VA2 Schachtabdeckung
  • 1 kpl. Schaltanlage
  • 1 Fehlerstromschutzschalter RCD 125/0,3 A selektiv 4-polig
  • 1 Netz/Notnetz Umschalter 8-polig
  • 1 hydrostatische Füllstandsmessung
  • 1 Sanftstarter 30 kW
  • kpl. Verkabelung und Installation
Hückeswagen, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 155 m³/h

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Erweiterung Pumpwerk Großberghauser Str., Pumpwerk Heidt und Pumpwerk Unterscheideweg.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Kreiselpumpe
  • div. Armaturen bis DN 150
  • Edelstahlrohrleitung fertigen
  • 3 Hydro-pneumatischer Druckaufnehmer
  • 3 kpl. installierte Schaltschränke
  • 3 USV-Anlage
  • 3 Steuerung und Regelung
  • 3 Frequenzumrichter 5,5/7,5/11 kW
  • kpl. Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich
Bonn, Bundesstadt / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 612 m³/h

Pumpenart: Entleerungspumpen

Pumpenanzahl: 4

Theodor-Brinkmann-Straße; Los 2: Technische Ausrüstung.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Entleerungspumpen
  • 1 Spültrommel-Befüllpumpe
  • Armaturen bis DN 200
  • 2 Absperrschieber DN 500 mit E-Antrieb
  • Einbau- und Formteile bis DN 500
  • 1 MID DN 150
  • Rohrleitung bis DN 500
  • 1 Schwallreinigungssystem
  • 1 Entwässerungspumpe
  • 1 Füllstandsmessung
  • 2 Ultraschallsensor + Messumformer
  • 1 Vibrations-Grenzschalter
  • 1 kpl. installierter Schaltschrank mit EVU-Anschluß
  • 1 kpl. installierter Schalt- und Steuerschrank
  • 1 Zentralbaugruppe CPE 315-2
  • 1 Analogeinbaugruppe 8AE
  • 2 Digitale Einbaugruppe 32 DE
  • 1 Digitale Ausbaugruppe 32DA
  • 1 Übertragungsprozessor
  • 1 GPRS Wähl- und Leitungsprogramm
  • Monitorbedienfeld
  • Softwaremodol für SPS und für das Bedien- und Anzeigegerät
  • kpl. Verkabelung
  • Potentialausgleich
Remscheider Entsorgungsbetriebe / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Verbundsteueung Lüttringhausen.

Lieferung und Montage von:

  • 13 Formstücke DN 400
  • 7 Formstücke DN 500
  • 2 Tauchwände
  • 2 Schieber mit E-Antrieb DN 500
  • 1 Schieber mit E-Antrieb DN 400
  • 2 Schieber für Schwallenentleerung
  • 1 Tauchmotorpumpe
  • 1 kpl. installierter Außenschaltschrank mit Heizung
  • 4 kpl. installierte Schaltschränke
  • Blitz- und Überspannungsschutz
  • 1 MID Ex-geschützt
  • 1 Messumformer
  • 3 Druckmesssonden
  • SPS
  • 1x 8 Analogeingänge und -ausgänge
  • 3x 32 Digitaleingabebaugruppen
  • 2x 16 Digitaleingabebaugruppen und -ausgabebaugruppen
  • 1 Mulit Panel
RWE Service GmbH / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 960 m³/h

Leistung: 10 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 4

Erschließung "Neue Mitte" in Niederzier, Gundausbau 1. Bauabschnitt Wohngebiet.

Lieferung und Montage von:

  • 2 kpl. installierte Niederspannungsanlagen
  • Blitzschutz
  • SPS-Steuerung
  • 32 Digitale Eingabe- und 32 Digitale Ausgabebaugruppen
  • Softwareleistung
  • SPS-Anbindung über GPRS
  • 1 Ultraschall-Messumformer
  • 1 Ultraschallsensor
  • kpl. Installation und Verkabelung
  • Erdung und Potentialausgleich
  • 4 Abwassertauchmotorpumpen
  • 1 Entwässerungspumpe
  • Rohrleitung  und div. Formstücke DN 300
  • Armaturen DN 300
  • Fertigung einer Stahlkonstruktion für Hebeanlage 3 m hoch
  • Hebezeug Tragkraft bis 1000 kg
  • 2 Rückstauklappen DN 400
  • hydraulische Schachtabdeckung 2-teilig (7700x2300 mm)
Eifel-Rur, Wasserverband / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 1140 m³/h

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 7

Umbau des RÜB Arnold-Sommerfeld-Ring in Baesweiler und Neubau eines Retentionsbodenfilters.

Es wurde an der Stelle des nach geschalteten RRB's ein Retentionsbodenfilter als zusätzliche Maßnahme zur Behandlung von Mischwasser gebaut.

Der Bodenfilter mit einer Filterfläche von ca. 2800 m³ ist in zwei Becken unterteilt und wird bei einer Entlastung des RÜB's über einen Umlaufkanal von drei Seiten beschickt.

Die Pumpen und Rohrleitungen des vorhandenen RÜBs sollen unter laufenden Betrieb erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • 7 Tauchmotorpumpen
  • div. Armaturen
  • Schieber mit E-Antrieben
  • Formstücke (Edelstahl)
  • Edelstahlrohrleitung
  • 4 2/2-Wege-Ventile
  • 4 Spülkippen
  • 1 Schwallumlenkprofil mit Prallwand
  • 2 Rührwerke
Düsseldorf, Landeshauptstadt / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 216 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Entleerungspumpen

Pumpenanzahl: 2

RKB Kölner Landstraße 61/42k.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Entleerungspumpen
  • div. Armaturen DN 50 und DN 150
  • kpl. Druck- und Saugleitung in DN 50 und DN 150 als Schweißkonstruktion fertigen
  • 1 Reinigungseinrichtung (1 Tauchmotorpumpe)
  • 1 kpl. Belüftungsleitung DN 250 als Schweißkonstruktion fertigen
Altbrod Bauunternehmen / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2516 m³/h

Förderhöhe: 7 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 5

RKB Frydagstraße, Lünen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Spülkippenanlagen
  • 5 Tauchmotorpumpen
  • 1 Rohrschacht DN 500 fertigen
  • 2 Gewindeschieber DN 700
  • 1 Gewindeschieber DN 400
  • div. Armaturen bis DN 300
  • kpl. geschweißte Edelstahlrohrleitung mit Formstücken
Köster AG / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 2188 m³/h

Leistung: 80 kw

Förderhöhe: 20 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 16

RWE Power Essen, Kraftwerk Westfalen, Hamm - Unterirdische Wirtschaft und Hauptkühlwasserleitung.

Lieferung und Montage der Pumpen- und Anlagentechnik, inkl. EMSR-Technik.

Lieferung und Montage von:

  • 16 Tauchmotorpumpen
  • kpl.Edelstahldruckleitungen mit Formstücken herstellen
  • 1 Absperrschieber DN 300
  • div. Armaturen bis DN 250 teilweise mit E-Antrieben
  • 6x gesamte Steuerung und Niederspannungsschaltanlagen für die Pumpwerke liefern und betriebsbereit installieren
Burgwedel, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1836 m³/h

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 12

Maschinentechnische Arbeiten für den Ausbau der Kläranlagen der Stadt Burgwedel.

Auf den Kläranlagen Wettmar und Engensen werden vorhandene Dortmundbrunnen zu Rohabwasserpumpwerke umgebaut und je 3 Tauchmotorpumpen nebst Rohrleitungen installiert.

Auf der Kläranlage Wettmar wird darüber hinaus eine Spülstrahlpumpe in das vorhandene Mischwasserbecken eingebaut.

Die beiden Pumpwerke fördern durch eine z. T. gemeinsame neu erstellte Druckrohrleitung in den Pumpensumpf des neuen Pumpwerks auf der Kläranlage Thönse.

Im Pumpwerk Thönse werden 3 Tauchmotorpumpen installiert.

Lieferung und Montage von:

  • 12 Tauchmotorpumpen
  • div. Armaturen und Formstücke (Edelstahl) DN 100 - 350
  • Edelstahlrohrleitung DN 100-350
  • 2 Entwässerungspumpen
  • 2 Rührwerke
  • 1 Kreiselpumpe
  • 1 Schaltanlage
  • 1 Spülstrahlpumpe
  • 3 Rückspülfilter
Troisdorf, Abwasserbetrieb AöR / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 16 m³/h

Leistung: 2 kw

Pumpenart: Exzenterschneckenpumpe

Pumpenanzahl: 2

Kläranlage Troisdorf-Müllekoven - Neubau Primärschlammpumpwerk, Maschinen- und EMSR-Technik.

Auf der Kläranlage Müllekoven wird ein neues Primärschlammpumpwerk errichtet.

Im Pumpwerk werden zwei neue Primärschlammpumpen aufgestellt.

In der vorhandenen Niederspannungsverteilung werden die beiden alten Steuerungen für Primärschlammpumpen und Mazeratoren demontiert .

In das frei gewordene Feld werden anschließend die Steuerungen der beiden neuen Pumpen eingebaut.

Ein neues IDM wird in die Druckleitung des Pumpwerkes eingebaut und verdrahtet.

Es ist immer eine Pumpe im Betrieb. Die nicht benötigte Pumpe steht im Stand By Betrieb und greift nur im Falle eines Ausfalls der eingeschalteten Pumpe ein.

Im PLS wird eine entsprechende Vorwahlmöglichkeit eingericht. Diese Vorwahlmöglichkeit muß auch am OP möglich sein.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Primärschlammpumpen
  • kpl. Rohrleitungen mit Formstücke
  • div. Armaturen
  • 1 Niederspannungsschaltanlage
  • 1 Touch Panel MP 377 12"
  • 1 CPU 315-2 DP,
  • 1 Digital/Binäreingangsbaugruppe 32DE
  • 1 Digital/Binärausgangsbaugruppe 32DA, 0,5 A
  • Analeingangsbaugruppe 8AE
  • Messtechnik
Ibbenbüren, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 55 m³/h

Leistung: 19 kw

Förderhöhe: 68 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwasserkreiselpumpen

Pumpenanzahl: 2

Umrüstung des Pumpwerkes Brunnenweg in Ibbenbüren-DörentheIn.

In dem vorhandene Pumpwerk soll die maschinen- und elektrotechnische Umrüstung des Überleitungspumpwerkes zu einem konventionellen Pumpwerk in Trockenaufstellung mit intervallmäßiger Druckluftspülung erfolgen.

Zur Begrenzung des Anlaufstroms sollen die Abwasserpumpen mit Sanftanlauf und Mengenmessgerät (MID) ausgeführt werden.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserkreiselpumpen
  • Armaturen
  • Rohrleitung
  • 1 kpl. Schaltschrank
  • 1 Pumpensteuerung
  • 1 Hydrostatische Niveausonde
  • 1 MID DN 100 und 1 Touchpanel jeweils einbauen und elektr. verdrahten
Lüdinghausen, Stadtverwaltung / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 448 m³/h

Leistung: 16 kw

Förderhöhe: 7 Meter

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen

Pumpenanzahl: 3

Pumpwerk 32 Rott - Erhöhung der Förderleistung.

Die Leistungsanpassung beinhaltet die Fördermengenerhöhung des Schmutzwasserpumpwerkes von zurzeit rd. 54 l/s bei Parallelfahrt der beiden vorhandenen Aggregate auf insgesamt rd. 130 l/s.

Um dies zu erreichen, ist die Nachrüstung von zwei zusätzlichen Pumpen erforderlich.

Im Zuge dieser Anpassung sind auch die saug- und druckseitigen Rohrleitungen und Armaturen der Pumpen, sowie eines der vorhandenen Pumpenaggregat zu erneuern. 

Lieferung und Montage von:

  • 3 Schmutzwasserpumpen
  • Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 1 kpl. Schaltschrank
  • Ergänzung der vorh. Automatisierung
  • Elektroinstallation
  • Erdung und Potentialausgleich
Stadt Lügde / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 2549 m³/h

Leistung: 21 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 1

Hochwasserschutz Lügde, Erweiterung Hochwasserpumpwerk Wiesenweg.

Im fertiggestellten Hochwasserrückhaltebecken soll zur Vorabsenkung des Wasserspiegels im Hochwasserfall eine Rohrschachtpumpe eingebaut werden.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Tauchmotorpumpe
  • Rohrleitung
  • Rückstauklappe DN 500
  • Flachschieber DN 500
  • Frequenzumrichter 45kW inkl. Anschaltung
Peine, Stadtentwässerung / APW, RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 288 m³/h

Leistung: 18 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Nennweite: DN 125

Pumpenart: Spiralgehäusepumpen

Pumpenanzahl: 2

Neubau Pumpstation und Regenüberlaufbecken in Peine-Dungelbeck - Los 1: Maschinentechnik; Los 2: Elektrotechnik.

Neubau eines Regenüberlaufbecken und Abwasser-Pumpwerk.

Erweiterung der Druckleitung von DN 150 auf DN 250, sowie die Erhöhung der Förderleistung von Qab=15 l/s auf 40 l/s.

Die installierten mechanischen,  elektro- und messtechnischen Einrichtungen sollen autark gesteuert und von der fernwirktechnischen Anlage auf der Kläranlage überwacht, gewartet und bewirtschaftet werden. Die daraus ergebenen mess-, steuer- und regelungstechnischen Einrichtungen sind Gegenstand dieser Baumaßnahme.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Abwassertauchmotor-Pumpe
  • 1 Beckenreinigungsanlage und Steuerungsmodul
  • 2 Spiralgehäusepumpen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Armaturen mit E-Antrieben
  • Rohrleitungen
  • Messtechnik
  • Fernwirktechnik
  • Blitzschutz und Potenzialausgleich
  • kpl. Verkabelung und Installationen
Wolfsburg, Stadt (WEB) / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Leistung: 8 kw

Pumpenart: Dickschlammentleerungspumpe

Pumpenanzahl: 1

Abwasserhandlungsanlage Hattorf - Umbau und Erweiterung - Los 11: Technische Ausrüstung Schlammspeicher.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Rührwerke für Beckenvolumen ca. 430 m³
  • 1 Dickschlammentleerungspumpe
Lünen, Stadtbetrieb / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: EMSR-Technik

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erneuerung der elektrotechnischen Anlage im Pumpwerk Frydagstraße.

Umbau und Erneuerungsmaßnahmen der Schaltanlagen und Generator.

Aufbau der Schaltanlage Einspeisung, sowie einer provisorischen Pumpensteuerung.

Demontage und Montage des Generators und der Schaltanlage Pumpentechnik und MID anschließen und in Betrieb nehmen.

Lieferung und Montage der:

  • provisorischen Steuerung/Baustromversorgung
  • Brandschutz
  • kpl. Kabelverlegung
  • kpl. Software/Inbetriebnahme
  • kpl. Schaltschrank für Generator und Messtechnik
  • 1x  Dieselmotor/Generator
  • 1x Kraftstoffanlage
  • 1x Abgasanlage aus VA4
  • 1x Kreiselpumpe
Remscheider Entsorgungsbetriebe / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 26 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 46 Meter

Nennweite: DN 32

Pumpenart: Schmutzwasserpumpe, Ex

Pumpenanzahl: 2

DFÜ-Umbau und Sanierung der Pumpstationen Buchholzen I und Buchholzen II.

Die vorhandenen Pumpwerke sollen rohrleitungs- und elektrotechnisch erneuert werden.

Zur Unterbringung der Steuerungstechnik ist jeweils die Aufstellung eines  Außenschrankes vorgesehen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasserpumpen
  • Armaturen und Rohrleitung
  • 2 Messumformer
  • 2 Einhängedrucksonden
  • 2 x IPC + Inbetriebnahme
  • Prozeßbilderdarstellung
  • kpl. Potenzialausgleichsanlage
Remscheider Entsorgungsbetriebe / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 40 m³/h

Leistung: 19 kw

Förderhöhe: 59 Meter

Nennweite: DN 50

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen Ex

Pumpenanzahl: 2

Umbau Pumpwerk Blume und Pumpwerk Obergarschagen.

Die vorhandenen Pumpwerke sollen rohrleitungs- und elektrotechnisch erneuert werden.

Zur Unterbringung der Steuerungstechnik ist jeweils die Aufstellung eines  Außenschrankes vorgesehen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasserpumpen
  • Armaturen und Rohrleitung
  • 2 Messumformer
  • 2 Einhängedrucksonden
  • 2 x IPC + Inbetriebnahme
  • Prozeßbilderdarstellung
  • kpl. Potenzialausgleichsanlage
Remscheider Entsorgungsbetriebe / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 60 m³/h

Leistung: 12 kw

Förderhöhe: 23 Meter

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen, Ex

Pumpenanzahl: 4

Umbau der Pumpwerke Grund und Fürberg.

Die vorhandenen Pumpwerke sollen rohrleitungs- und elektrotechnisch erneuert werden.

Zur Unterbringung der Steuerungstechnik ist jeweils die Aufstellung eines Aussenschrankes vorgesehen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasser-Pumpen
  • Armaturen und Rohrleitungen
  • 2 kpl. Aussenschränke
  • 2 Messumformer
  • 2 Einhängedrucksonden
  • 2 x IPC + Inbetriebnahme
  • Prozeßbilderdarstellung und kpl. Potenzialausgleichsanlage
medl GmbH / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 108 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 1

Umbau Pumpwerk Mintard III, 2. BA in Mülheim an der Ruhr.

Beim unterirdischen Mischwasserpumpwerk soll die Druckrohrleitung im Pumpwerk erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Einkanalrad-Kreiselpumpe
  • Armaturen
  • 3 Ansaugkessel

Die kpl. Rohrleitung wurde in mehreren Schweißkonstruktionen in der firmeneigenen Werkshalle vorgefertigt und anschließend vor Ort montiert.

Köln, Stadtentwässerungsbetriebe / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: EMSR-Technik

SB 0203 Holzweg - Lieferung und Montage der elektrotechnischen Ausrüstung.

Lieferung und Montage der kompletten elektrotechnischen Ausrüstung für einen Hochwasserdoppelschieber und Betriebsschieber, sowie die Niederspannungsanlage, Messtechnik, Fernwirk-, Automatisierungs- und Leittechnik, die komplette Installation, Verkabelung und Erdung, Blitzschutz und Potenzialausgleich.

Hannover, Staatl. Baumanagement / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 8 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 2

Emmich-Cambrai-Kaserne, Hannover - Sanierung RRB - Maschinen- und Elektrotechnik Sanierung des Regenrückhaltebeckens.

In der Maschinen- und Elektrotechnik wird die abgängige Technik erneuert und verfahrenstechnisch umgestellt.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Kreiselpumpen
  • 2 Klarwasserabzug schwimmend
  • 1 Schaltanlage und Messtechnik
Siegen, Entsorgungsbetrieb der Stadt (ESi) / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Pumpenart: Mammut-Pumpen DST 50 D

Pumpenanzahl: 8

Lieferung und Montage von Technischer Ausrüstung für die Kläranlagen des ESi - Los 2: E-Technik - Los 3: Sandfilter.

Lieferung und Teilmontage von Ersatz für bestehende Betriebsmittel der Maschinentechnik, Elektrotechnik, sowie Flockungsfiltration und Dynasandfilteranlage.

Bersenbrück, Wasserverband / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 200 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 26 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Erweiterung Kläranlage Nortrup - Gewerk M5: Pumpwerksausrüstung Kemper.

Das Pumpwerk wird auf dem Betriebsgeländer der Firma Kemper neu errichtet.

Für den Zeitraum der Umschlussmaßnahmen wird ein Provisorium errichtet.

Das Abwasser wird über die neue Druckrohrleitung zur Kläranlage Nortrup gepumpt.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Tauchmotorpumpen
  • 1 Rührwerk
  • Rohrleitungen
  • Armaturen bis DN 200
  • Schaltschrank + Schalt- und Steueranlage
  • Notstromversorgung für einen 24 V-Auma-Regelschieber
  • 1 Höhenstandsmessung
  • 1 Provisorium 2x100 cbm/h) + Schaltanlage
  • Gewindeschieber bis DN 300
  • 1 beheitzten GFK-Schrank
  • Außenleuchten
  • kpl. Verkabelung, Erdung und Potentialausgleich
  • 1 E-Regelantrieb DN 300
Köster GmbH (Nachunternehmer) / Sonstiges

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1994 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Regenwasserpumpen

Pumpenanzahl: 2

Biogasanlage Dorsten - Gewerk Pumpwerke 

Lieferung und Montage von:

  • 2 Regenwasserpumpen
  • 2 Entwässerungsleitung Edelstahl inkl Formstücke in DN 300 und DN 400
  • div. Armaturen in DN 300 und 400
  • 1 Rückstauklappe DN 600
  • 1 Absperr-Regulierungsschieber inkl. Pneumatikantrieb DN 600
Osnabrück, Stadtwerke / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 150 m³/h

Leistung: 15 kw

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Exzenterschneckenpumpe

Pumpenanzahl: 3

Klärwerk Osnabrück - Sanierung Vorklärung.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Exzenterschneckenpumpe
  • 2 Einwellen-Lochscheibenzerkleinerer
  • 2 Steinfangtopf
  • div. Armaturen
  • 1 kpl. geschweißte Edelstahlleitung mit Formstücken
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
LEG Stadtentwicklung Dortmund / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 108 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Stadt Gelsenkirchen, Regenklärbecken Chemische Schalke, Schalker Verein, Graf Bismarck - Maschinen-, Rohrleitungs- und Elektrotechnik.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpe
  • 3 kpl. geschweißte Edelstahl-Rohrleitungen mit Formstücken
  • 1 Edelstahl-Tauchwand
  • div. Armaturen
  • 1 Belüftungsleitung DN 300
  • 4 kpl. betriebsfertige Niederspannungsschaltanlage
  • 3 Datenerfassung
  • Speicherung und Übertragung mit Modem
  • 7 Niveauerfassung Drucksensor
  • 6 Auswertegerät Niveauerfassung
  • 2 HydraulicCalculator/Durchflussrechner
  • 1 Software Auswertesystem für 3 Regenwasserbehandlungsanlagen
  • 1 Messumformer
  • kpl. Verkabelung und Installation
Neuss, InfraStruktur / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 396 m³/h

Leistung: 5 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 4

SKU Hummelbach-Hoisten, Maschinen- und Elektrotechnik.

LIeferung und Montage von:

  • 4 Abwasser-Tauchmotorpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen mit Formstücke geschweißt
  • 1 kpl. Reinigungseinrichtung für den Stauraumkanal
  • 1 elektronische Steuereinheit
  • 1 Rohrventilor DN400 mit Lüftungsrohr, Schutzhaube und selbststätige Rohr-Verschlusskappe
  • Verteilerrohr DN400/Dn200 mit Schutzhaube
  • 1 Gitterrostbühne
  • 3-teilige Schachtabdeckung
  • 1 Kanal-Spindelschütz DN 500
  • 3 elektropneumatische Niveausteuerung
  • 2 kpl. montierte Freiluftschränke
  • 1 USV-Anlage 24 V DC
  • 6 Steuerungen
  • 1 Zentralbaugruppe CPU 317-2 DP
  • 1 Übertragungsprozessor TIM 43
  • 1 Analogeingabebaugruppen SM 331- 8 AE
  • 1 Analogausgabegruppe SM 332 - 8 AA
  • 2 Digitale Eingabebaugruppen SM 321 - 32 DE
  • 2 Digitale Ausgabebaugruppen SM 322 - 32 DA
  • kpl.  Verkabelung
  • Installation
  • Blitzschutz
  • Erdung und Potentialausgleich
Stolberg, Stadtverwaltung / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 55 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 80

Pumpenart: Pumpen

Pumpenanzahl: 2

RRB und RKB Fernblick - elektrotechnische und maschinentechnische Installation.

Bau eines Regenrückhaltebeckens in Erdbauweise mit vorgeschaltetem Regenklärbecken.

Das anfallende Regenwasser soll so in Zukunft gedrosselt in den namenlosen Vorfluter eingeleitet werden.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Niederspannungsschaltanlage
  • 1 kpl.  montierter Schaltschrank
  • 1 SPS
  • 1 Digitale Eingabebaugruppe
  • 1 Hydrostatische Füllstandsmessung
  • kpl. Verkabelung und Installation, Erdung und Potentialausgleich
  • 1 APA STS (Stauschild)
  • 2 Pumpen
  • Edelstahlrohrleitung mit Formstücken
  • div. Armaturen
Stolberg, Stadt / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Umbau von 5 verschiedenen Regenüberlaufbecken - Maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung.

An verschiedenen Beckenstandorten in der Stadt Stolberg sind bestehende Regenüberlaufbecken mit Drossel-, Rückstau- und Reinigungseinrichtungen auszurüsten.

Es wird in den Standorten in einem Außenschrank eine Schaltanlage aufgestellt, und neue Messgeräte installiert, deren Messwerte weiterverarbeitet werden und zur Kläranlage Aachen-Soers übertragen.

Die Steuerung des Wirbeljets und die Regelung des Ablaufes der RÜBs soll eine SPS übernehmen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schwimmklappen
  • 6 Beckenreinigungsanlagen
  • 2 MID DN 200 mit Messumformer
  • 2 Druckluftanlage
  • 1 MID DN 250 mit Messumformer
  • 1 Tauchwand
  • 1 Überfallschwelle
  • 1 Rückstauklappe
  • 1 pneumatisch betriebene Regelklappe
  • 1 MID PN10
  • 9 kpl. montierte Außenschränke
  • 3 Steuerungsmodul
  • 2 Zentralbaugruppe
  • 3 Operatro Panel und Programmierung
  • 4 hydrostatische Niveauerfassung
  • 5 Hängedruckmessumformer
  • 5 TCP/IP-Web-Connector
  • 1 Durchflussmess- und Regelungssystem (inkl. Inbetriebnahmen und Systemeinpassung)
  • 1 Datenlogger (Typ Perma-Graph M)
  • kpl. Verkabelung, Installation, Erdung, Blitzschutz und Potentialausgleich
Aggerverband / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 885 m³/h

Leistung: 17 kw

Förderhöhe: 16 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen

Pumpenanzahl: 4

Neubau des Pumpwerks Altklef, einschließlich der Messchächte Marienhagen, Ohlhagen und Umbau der Pumpstation Mühlhausen - Maschinentechnik.

Die KA Marienhagen wird aufgegeben und die Abwässer über einen Verbindungstransportsammler der KA Wiehl zuzuführen.

Die KA Wiehl wird entsprechend hydraulisch und verfahrenstechnisch ausgebaut, damit sie die zusätzlichen Schmutzwässer aufnehmen kann.

Daher wird eine neue zentrale Pumpstation mit trocken aufgestellten Regen- und Trockenwetterpumpen hergestellt.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Entwässerungspumpen
  • 4 trockenaufgestellte Schmutzwasserpumpen
  • div. Armaturen bis DN 300
  • 4 kpl. Rohrleitung mit Formstücken bis DN 300 (Schweißkonstruktion)
  • 1 Kanal-Spindelschütz DN 400
  • 1 Axial-Wandeinbauventilator DN300 mit Lüftungsrohr
  • 1 Schienenkransystem
Münster, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 756 m³/h

Leistung: 37 kw

Förderhöhe: 31 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 3

Neubau SPW Dyckburgstraße, Münster - Maschinentechnik. Neubau des Abwasserpumpwerkes Dyckburgstraße in Trockenaufstellung.

Nach Fertigstellung soll das Pumpwerk die Abwässer der Kläranlage Mariendorf zur Hauptkläranlage fördern.

Lieferung und Montage von:

  • 3 trockenaufgestellte Abwasserpumpen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Druckrohleitungen
  • div. Armaturen
  • 2x Volumetrisches Messgerät DN200
Bramsche, Abwasserbeseitigungsbetrieb / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 1310 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Pumpwerk Hasedüker.

Im Zuge der Anlage der Hase-Flutmulde, die im Bereich der Stadt Bramsche als dauerbespannter See ausgeführt wird, ist der kreuzende Hauptschmutzwassersammler DN 500 durch eine Abwasserdruckleitung ersetzt worden.

Für die Förderung des Abwassers durch die Druckleitung ist der Neubau eines Pumpwerkes erforderlich.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Abwassertauchmotorpumpen
  • Rohrleitung mit Formstücken
  • div. Armaturen bis DN 250
  • 4 Absperrschieber DN 300 mit E-Antrieb
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 1 elektr. Kettenzug (Tragkraft 1000 kg)
  • 1 kpl. installierter Schaltanlage
  • Stromversorgung für die Pumpstation
  • 1 Kombi-Ableiter
  • 1 Universalmessgerät
  • 3 Frequenzumrichter
  • 2 Software zur Parametrierung
  • Einschaltsteuerung für Abwasserpumpe
Ahlen, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: EMSR-Technik

Umrüstung der EMSR-Technik von 7 Pumpstationen in den Außenbereichen der Kläranlage.

Für jede Pumpstation wurde wie folgt installiert:

  • je 1 x Umrüstung der SPS-Stationen
  • 1 x Automatisierungs- und Fernwirkstationen
  • je 32 Digital- bzw. Binäreingänge
  • 16 Digital- bzw. Binärausgänge und 3 Analogeingänge
  • 1 Modem für Datenfernübertragung
  • 1 Kommunikationsbaugruppe TIM 3V-IE

Lieferung und Montage von:

  • 1 Pumpensteuerung
  • 1 Kunststoffaußenschrank
  • Potentialausgleich für die kpl. Pumpenanlager herstellen
  • 1 Niveaumessung
  • 1 Messumformer für die Steuerung
Eifel-Rur, Wasserverband / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Erweiterung der Kläranlage Einruhr - Demontage sowie Lieferung und Montage einer UV-Anlage.

Durch den zusätzlichen Anschluss verschiedener Ortschaften wurde die Kläranlage ertüchtigt bzw. zu saniert.

Die Ertüchtigung bestand im Wesentlichen in der Aufstockung des Belebungsbeckens, wodurch die Erinrichtung eines Zwischenpumpwerkes erforderlich war. Die Umwälzeinrichtungen und die Belüftung des Belebungsbeckens sind an die neue Wasserspielellage anpasst worden. Darüber hinaus wurde die UV-Anlage erneuert.

Lieferung und Montage von:

  • 1 UV-Entkeimungsanlage
  • 1 Reinigungseinrichtung der UV-Anlage
  • 1 kpl. installierter Schalt- und Steuerungsschrank
  • Anschluß mit div. Edelstahlformstücken und Armaturen an vorhandene Ablaufleitung
Köln, Stadtentwässerungsbetriebe AöR / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: EMSR-Technik

Elektrotechnische Ausrüstung, Kanalbaumaßnahme Sürther Hauptstraße.

Lieferung und Montage von:

  • 9 Radarsonden
  • 5 Hydrostatischer Druckaufnehmer-Tauchsonde
  • 14 Auswertegeräte für Radar/Druckaufnehmer
  • 1 kpl. installierter Freiluftschrank
  • 1 USV-Anlage
  • 1 Graphic-Data-Manager mit Modemanschluss
  • 1 SPS-Steuerung
  • 1 Zentralbaugruppe
  • 4 Digitale Eingabebaugruppen 32 DE
  • 3 Digitale Ausgabebaugruppen 32 DA
  • 1 Softwaremodul
  • 1 Fernwirk- und Automatisierungstechnik
  • 2 kpl. installierte Schalt- und Steuerschränke
  • 2 USV-Anlagen
  • 4 Steuerungen/Direktstarter
  • 6 Steuerung/Wendestarter
  • 8 Digitale Eingabebaugruppen 16DE
  • 14 Digitale Ausgabebaugruppen 8DA
  • 2 Analoge Eingabebaugruppen 8AE
  • kpl. Verkabelung und Installation, Erdung und Potentialausgleich
Münster, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 35 m³/h

Leistung: 6 kw

Förderhöhe: 20 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Exenterschneckenpumpen

Pumpenanzahl: 2

Anschluss und Ausstattung Eindickanlage - Kläranlage Loddenbach ÜSS Anlage.

Auf der Kläranlage Münster, Am Loddenbach soll eine Überschussschlammentwässerungsanlage montiert werden.

Die Arbeiten beinhalten die Aufstellung der vorhandenen Seihbandanlage, sowie die Lieferung und Montage der Schlamm- und Polymereleitungen mit entsprechenden Pumpen, Messgeräten und Armaturen und die Erstellung, Lieferung und Montage der zugehörigen Schaltanlage.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Exenterschneckenpumpen
  • kpl. Edelstahlrohrleitung mit Formstücken
  • div. Armaturen
  • 1 Feststoff-Prozess-Sonde
  • 3 Volumetrisches Messgerät
  • 1 SPS-Steuerung
  • 1 Bedienpanel
  • 1 Repeater
  • 1 NS-Schaltanlage
  • 3 Frequenzumrichter
  • kpl. Verkabelung und Installationsgeräte
Geo-Bau GmbH / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 1

Regenklärbecken im Oelhafen Wesel.

Lieferung und Montage von:

  • 2 St. Dübelschieber DN700 mit E-Antrieb,
  • 1 Dübelschieber DN1500 mit E-Antrieb
  • 1 Dübelschieber DN 300 mit E-Antrieb
  • 1x Edelstahl-Tauchwand HxL 3860x7200
  • 1x Edelstahltauchwand HxL 2840x16200
  • 1x Tauchmotorpumpe
Hildesheim, Stadtentwässerung AöR / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Abwasserschächte im Stadtgebiet Hildesheim - maschinentechnische Leistung.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Gewindeschieber DN 1200
  • 1 Gewindeschieber DN 700
  • 1 Gewindeschieber DN 500
ARGE S 9 Essen Kupferdreh / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 576 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

S-Bahn-Linie S9, Hochlage HP Essen-Kupferdreh.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Tauchmotorpumpe
  • Rohrleitungen mit Formstücken
  • div. Armaturen
  • Energieeinspeisung und Verteilung
  • Pumpensteuerung über SPS für 2 Pumpen
  • Software für SPS S7 300
  • kpl. Messtechnik
  • 1 USV-Anlage
  • kpl. Verkabelungen
  • kpl. Erdung und Potentialausgleich
Hörstel, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 594 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 17 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpe

Pumpenanzahl: 3

Erweiterung und Modernisierung des Überleitungspumpwerkes Hörstel.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Abwasserpumpen
  • 2 vollautomatische Vakuumanlagen
  • div. Armaturen
  • kpl. Rohrleitung mit Formstücken
  • 1 Gewindeschieber DN 600
  • 1 werkstattseitig gefertigte Schaltanlage
  • Einbau und Inbetriebnahme der Messtechnik
  • 1 Notstromeinspeisung
  • 3 Frequenzumrichter
  • 1 EVU-Mess- und Einspeiseschrank
  • 1 Automatisierungsgerät S7-300
  • 1 Bediengerät
  • 1 MID
  • 1 Füllstandsmessung für Behälter und Pumpensümpfe
  • 1 Diesel-Drehstromaggregat (Nutzleistung 80 kVA)
  • 1 Abluftkanal vom Aggregat zur Abluftöffnung
  • 1 vollautomatische Notstromsteuerung
  • kpl. Installation und Verkabelung

Schweißarbeiten erfolgen nach DIN 8563 Schweißen von Metallen.

Lineg / PAA

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 288 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 9 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

PAA Patberg - Maschinentechnische Ausrüstung für die Ertüchtigung der Pumpen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Tauchmotorpumpen
  • Rohrleitungen
  • div. Armaturen
  • 1 MID
  • 1 Messumformer
Neuss, Stadtverwaltung / RPW (Regenwasserpumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 1460 m³/h

Leistung: 22 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Entwässerung Rennbahn Neuss - Pumpenausrüstung - Regenwasserpumpwerk.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 2 Kreiselpumpen
  • 1 kpl. Elektro-Verteileranlage für 3 Tauchmotorpumpen und 2 Kreiselpumpen
Münster, Stadt / SPW (Schmutzwasserpumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 600 m³/h

Leistung: 30 kw

Förderhöhe: 17 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 2

Maschinentechnik SPW Kastanienallee 20.

Erneuerung des Abwasserpumpwerks Kastanienallee.

Es soll neben dem baufälligen Pumpwerk ein Neues entstehen, das den Stand der heutigen Technik entspricht.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasser-Kreiselpumpen
  • kpl. Druckrohrleitung
  • MID
  • div. Armaturen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
Lemförde, Kommunalbetriebe -Altes Amt Lemförde- / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 392 m³/h

Leistung: 22 kw

Förderhöhe: 34 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Umbau Ablaufpumpwerk Kläranlage Marl zum Hauptpumpwerk.

Das bisherige Ablaufpumpwerk der Kläranlage Marl soll zu einem Hauptpumpwerk umgebaut werden.

Die kpl. Maschinen- und Elektrotechnik des Pumpwerks wird ausgebaut und erneuert.

Der Sumpf wird saniert und beschichtet.

Auf dem Gelände des Pumpwerkes 12 Lemförde soll für den Fall eines Leitungsbruch der Druckleitung zur Kläranlage Lembruch ein Havarie-Abwasserbehälter mit ca. 1.500 m³ Inhalt errichtet werden.

Im Pumpwerk sollen die vorhandenen Pumpen mit größeren Motoren und neuen Keilriemenantrieb ausgestattet werden.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Kanalrad-Kreiselpumpen
  • div. Armaturen
  • Be- und Entlüftungsventil
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Abluftventilator
  • kpl. Rohrleitungen
  • 2 Abwassertauchpumpen
Lineg / PAV (Vorflutpumpanlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 20580 m³/h

Leistung: 315 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: vertrikale Halbaxialpumpen

Pumpenanzahl: 4

PAV Hakenfeld mit LD, Verstärkung der Anlage.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Vorflutpumpen
  • 2 Sammler á 5,5 m (Rohr 1420x12,5 u. 812,8x8,0
  • Flansche C1400 und C800
  • Einschweißstutzen DN800
  • Blinddeckel DN1400) gefertigt
  • 4 Absperrklappen DN 800
  • 1 Kreiselpumpe
  • 1 Kompakt-Ansaugsystem
  • div. Armaturen
  • 1 MID mit Messumformer
  • 1 Abwassertauchmotorpumpe
Husum, Stadtwerke / HPW (Hauptpumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 4690 m³/h

Leistung: 221 kw

Förderhöhe: 14 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: horiz. Gehäusepumpen

Pumpenanzahl: 7

Hauptpumpwerk Rödemishallig - Verfahrens- und Prozesstechnik.

Lieferung und Montage von:

  • 7 Gehäusepumpen
  • 1 Beckenreinigungseinrichtung (für Speicherbecken ø 23 m)
  • 1 Harken-Umlaufrechen
  • ca. 30 Armaturen zum Teil mit Kraftkolbenantrieb
  • 1 Kompressor-Anlage
  • 7 Zwischenflanschplattenschieber DN 400 zum Teil mit E-Antrieb
  • 2 Spindelschieber DN 600 und 1 Spindelschieber DN 700 je mit E-Antrieb
  • 45 m Edelstahl-Rohrleitung DN 400
  • 4 m Edelstahl-Rohrleitung DN 600
  • div. Edelstahl-Rohrleitung
Peine, Wasserverband / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1230 m³/h

Leistung: 42 kw

Förderhöhe: 7 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 5

Umbau und Erweiterung der Abwasserbehandlungsanlage Uschlag - Technische Ausrüstung Pumpen.

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme des Rohabwasserzulaufpumpwerks, des Rücklauf- und Überschussschlammpumpwerks und der jeweils zugehörigen Verrohrung.

Elektrotechnische Ausrüstung aller installierter Anlagen best. aus:

  • maschineninterner Verdrahtung
  • kpl. Bereistellung aller Maschinendaten und Energieanschluss im Klemmenkasten
  • Beistellung von Auswertegeräten zum Einbau in die Schalt- und Steueranlage
  • Koordination
  • Datenbereitstellung
  • Inbetriebnahme und Parametierung aller Anlageteilen

Lieferung und Montage von:

  • Rohrleitung
  • Armaturen
  • 5 Tauchmotorpumpen
  • 1 Exzenterschneckenpumpe
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 2 IDMs
  • 1 Elektro-Kettenzug
  • Provisorium: 2 Kompaktanlagen (Außenaufstellung) inkl. Rechengutpresse Qmax: 100 l/s.
Syke, Mittelweserverband / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 18720 m³/h

Leistung: 300 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Pumpenart: Axialpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erweiterung des Eiterschöpfwerkes - Montage einer vertikal aufgestellten Propellerpumpen mit den begleitenden Bau- und Elektroarbeiten.

Austausch einer horizontal aufgestellten Schöpfwerkpumpe gegen eine vertikal aufgestellte, einschließlich der dazu erforderlichen Umbauarbeiten an der Pumpenkammer aus Stahlbeton.

Ferner wird die vorhanden halbautomatische Steuerung um eine speicherprogrammierbare Steuerung mit Bedienfeld, sowie Grafikschreiber mit ereignisgesteuerter Störmeldeübertragung als SMS erweitert und somit zur vollautomatischen Steuerung ertüchtigt, so dass zukünftig eine sichere Bewirtschaftung des zur Verfügung stehenden Speicherraums möglich ist.

Außerdem enthalten ist der Ausstausch eines vorhandenen Trafos gegen eine höherer Leistung.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Axialpumpe
  • 1 Planflachschieber DN 1200
  • 1 Elektromotor 315 kW
  • 1 Stirnradgetriebe und Kardanwelle 300 kW
  • 1 Drehstrom Öltransformator
  • 1 Energieschrank und Frequenzregelung für Axialpumpe
  • Installation der Steuerungspannungsebenen
  • Umrüstung der Funktionseinheiten mit jeweils 2poligen Steuersicherungen für Pumpe und Motorschieber
  • SPS
  • Touch Panel und Bildschirmschreiber
  • GSM-Modem
  • Installation von 3 Niveaumessungen
  • Programmierung und Parametrierung der SPS
  • Pflichtenheft und gesamte Dokumentation
Wolfsburg, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 417 m³/h

Leistung: 125 kw

Förderhöhe: 40 Meter

Pumpenart: Abwasser-Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Sanierung "Altes Pumpwerk", Oebisfelder Straße - Los 2: Maschinentechnik.

Aus Gründen der Störfallsicherheit sollen 2 baugleiche Pumpen mit einem 400 V Anschluß neu eingebaut werden.

Die Kellerentwässerungspumpe soll einschl. der Druckrohrleitung erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasser-Tauchmotorpumpen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Armaturen
  • 1 Absperrschieber DN 600 mit E-Antrieb
  • Edelstahl-Rohrleitungen
Wathlingen, Samtgemeinde / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 300 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Pumpenart: Schmutzwasserpumpe

Pumpenanzahl: 3

Erweiterung der Zentralkläranlage der Samtgemeinde Wathlingen - Los M4 Pumpwerke.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Schmutzwasser/Fäkalschlammpumpe
  • 1 Hochdruckpumpe
  • 1 Hubgalgen
  • Armaturen und Edelstahlleitungen
  • 1 Steuerungs- und Schaltanlage
Eifel-Rur, Wasserverband / RÜB (Regenüberlaufbecken), PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 975 m³/h

Leistung: 234 kw

Förderhöhe: 30 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 5

Abwasserüberleitung Titz-Hompesch, Güsten, Pattern zur Kläranlage Jülich - Los 7: Maschinelle Installationen: PW Güsten, RÜB und PW Pattern, PW HompeschVerlegung einer Abwasserüberleitung von Güsten, Welldorf, Mersch, Pattern u. Hompesch zur Kläranlage Jülich. Maschinelle Installationen im RÜB/Pumpwerke.

Lieferung und Montage von:

  • 1 kpl. IDM-Messstreckenleitung
  • MIDs
  • 2 Tauchmotor-Rührwerke
  • 4 Abwasserpumpen
  • 5 Kreiselpumpen
  • 2 Kellerentwässerungspumpen
  • Saug- und Druckrohrleitungen und Armaturen
Eifel-Rur, Wasserverband / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 330 m³/h

Leistung: 37 kw

Förderhöhe: 29 Meter

Pumpenart: Abwassertauchmotor-Pumpen

Pumpenanzahl: 2

Überleitung Titz-Hompesch, Güsten-Pattern - Los 10: Pumpenausrüstung Kläranlage Jülich.

Verlegung einer Abwasserüberleitung von Güsten, Welldorf, Mersch, Pattern und Hompesch zur Kläranlage Jülich.

Hierzu ist auf der Kläranlage Jülich die Pumpenkapazität im Zentralpumpwerk um 221 l/s und im Filterpumpwerk um 109 l/s zu erhöhen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwassertauchmotorpumpen
  • 12 m kpl. Pumpendruckrohrleitung aus Edelstahl DN 300
  • 16 m kpl. Pumpendruckrohrleitung aus Edelstahl DN 250
Leopoldshöhe, Abwasserwerk / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Leistung: 15 kw

Pumpenart: Abwassertauchpumpe

Pumpenanzahl: 1

Retentionsbodenfilteranlage (RBFA) Greste - Los A: Technische Ausrüstung.

Im Zuge der Erneuerung der Einleitungsgenehmigung, soll zur Verbesserung der Situation auf dem Gelände des Pumpwerkes eine Retentionsbodenfilteranlage (RBFA) gebaut werden.

Lieferung und Montage von:

  • Rohrleitung DN 250 und DN 200
  • Rückschlagklappen und Schiebern DN 200, DN 250 und DN 300 mit E-Antrieb
  • eine automatische Beckenreinigungsanlage (Beckennutzinhalt: 340 m³)
  • Gewindeschieber DN 1000 mit E-Antrieb
  • Rückschlagklappe DN 900
Ascheberg, Gemeinde / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 258 m³/h

Leistung: 14 kw

Förderhöhe: 7 Meter

Pumpenart: Abwassertauchpumpen

Pumpenanzahl: 2

Modernisierung und Leistungssteigerung Kläranlage Herbern - Klärtechnische Einrichtungen einschl. EMSR-Technik.

Die Kläranlage soll mit einer größeren Wassermenge beschickt werden. Erhöhung von 50 l/s auf 67 l/s.

Zur Optimierung der Dedimentation in der Nachklärung ist vorgesehen, die Wassertiefe von 2,82 m auf ca. 3,12 m zu vergrößern.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Tauchrohr DN 400
  • 1  elektromech. Ablaufregelung (1 Klappenwehr + 1 elektr. Regelantrieb)
  • 1 Räumschilder f. Nachklärbecken
  • kpl. Schwimmschlamm-Räumeinrichtung
  • 1 Rohrreinigungsgerät kpl.
  • 1 kpl. Schaltschrank
  • Frequenzumrichter f. Pumpen
  • Software
  • kpl. EMSR-Technik
Münster, Wirtschaftsförderung / Sonstiges

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 107 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 12 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Schutzwasserpumpen

Pumpenanzahl: 3

SPW Coermühle 52.

Lieferung und Montage von:

  • zwei trockenaufgestellte Abwasserpumpen
  • einer Kellerentwässerungspumpe mit den dazugehörigen Druckrohrleitungen und Armaturen, sowie einer Messarmatur
Ahlen, Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2009

Kategorie: EMSR-Technik

Umrüstung der EMSR-Technik von 8 Pumpstationen in den Außenbereichen der Kläranlage der Stadt Ahlen.

Für jede Pumpstation wurde wie folgt installiert:

  • 1 kpl. installierter Schaltschrank
  • 1 kombinierter Blitzstrom-Überspannungsableiter 3pol.
  • 1 USV-Anlage
  • 1 Automatisierungs- und Fernwirkunterstation
  • 1 Modem für Datenfernübertragungen
  • 1 Kommunikationsbaugruppe TIM 3V-IE,ings. 318x Digital- und Binäreingänge, 208x Digital- und Binärausgänge, 32x Analogeingänge
Weltec BioPower GmbH / Sonstiges

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 828 m³/h

Leistung: 18 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Biogaspark - Könnern-Süd, Ausrüstung Regenwasserspeicher.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Abwassertauchmotorpumpen
  • div. Armaturen bis DN 250
  • Rohrleitung mit Formstücken geschweißt nach DIN 17457
  • 8 Gewindeschieber DN 300
  • 1 Absperrschieber DN 400 mit Elektro-Stellantrieb
  • 1 Zentralbaugruppe CPU 313C
  • 1 Bediengerät
  • 1 Neztgerät 24 VDC
  • Erstellung des SPS-Programm
  • 1 kpl. installierter ISO-Schaltschrank IP 54 für die Steuerung
  • Erdung und Potentialausgleich
  • 1 Füllstandsmessung für die Pumpensümpfe
  • kpl. Verkabelung und Installation
Rösrath, Stadtwerke / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 40 m³/h

Leistung: 19 kw

Förderhöhe: 62 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Kanalisation in Rösrath-Stöcken; Maschinen- und Elektrotechnische Ausrüstung.

Im Pumpwerk STÖCKEN I sollen die Pumpen, sowie die Druckrohrleitungen und Armaturen erneuert werden. Ebenfalls ist die Messtechnick, ein Schalt- und Steuerschrank mit DFÜ, sowie die Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich zu erneuern.

Im Pumpwerk STÖCKEN II sollen die Pumpen, sowie die Druckrohrleitungen und Armaturen erneuert werden. Ebenfalls ist die Messtechnick, ein Schalt- und Steuerschrank mit DFÜ, sowie die Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich zu erneuern.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen
  • kpl. Druckrohrleitung
  • div. Armaturen
  • 1 Hydrostatische Druckaufnehmer-Tauchsonde
  • 1 Messumformer
  • 1 Stromversorgungsgerät
  • 1 Niederspannungsschalt- udn Steuerschrank mit EVU-Anschluss
  • 1 DFÜ-Unterstation
  • 1 Prozessvisualisierung
  • kpl. Elektroinstallationarbeiten
  • Erdung und Potentialausgleich

In der Nachblasstation STÖCKEN sollen die Kompressoren, sowie die Druckluftarmatruen, Luftdruckleitung Abwasserdruckleitung erneuert werden. Ebenfalls ist die Messtechnick, ein Schalt- und Steuerschrank, sowie die Störmeldeübertragung, Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich zu erneuern.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Kompressor
  • kpl. Druckleitungen
  • div. Armaturen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 1 Vibrations-Grenzschalter
  • 1 Niederspannungsschalt- und Steuerschrank mit EVU-Anschluss
  • kpl. Elektroinstallationarbeiten
  • Erdung und Potentialausgleich
Rheine, Techn. Betriebe / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 104 m³/h

Leistung: 6 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 2

Sanierung der Abwasserpumpwerke Eisenbahnstraße und Saline.

Zur Umrüstung des Pumpwerkes sollen die Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen erneuert werden.

Es ist ebenfalls vorgesehen, dass die Schaltanlage mit Mess- und Steuertechnik erneuert werden soll.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 1 kpl. Schaltanlage
  • 2 Steuerungen für die Pumpen
  • 1 Bediengerät zum Anschluss an die SPS-Steuerung
  • 1 MID
  • 1 Füllstandsmessung für Behälter und Pumpensümpfe
  • kpl. Installation und Verkabelung
Ratingen, Stadt / Sonstiges

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2000 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 12 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Erweiterung der Regenbeckenanlage Dechenstraße Am Sandbach.

Lieferung und Montage von:

  • 1 schwimmergesteuertes Klappenwehr (Entlastungswassermenge 13.000 l/s)
  • 1 Überfall-Klappwehr, elektromechanisch betätigt
  • 1 Entwässerungspumpe
  • kpl. Rohrleitungen
  • 1 Bedien-Podest,
  • 4 Tauchmotorpumpen
  • div. Armaturen
  • 3 schwenkbare Injektatorgarnitur
  • 1 Steuerungsmodul für sämtl. Aggregate der Beckenreinigungseinrichtung
  • 3 elektr. Kanalspindelschütz DN 500
  • 1 Krananlage (Tragelast 1.000 kg)
  • 1 Entwässerungspumpe
  • 1 Mobiler Hochleistungslüfter
Langwedel, Flecken / SPW (Schmutzwasserpumpwerk)

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 37 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 4

Instandsetzung Schmutzwasserpumpwerk "Quappenbruch" - Maschinen- und Elektrotechnische Ausrüstung.

Austausch der maschinellen und elektrotechnischen Ausrüstung des Schmutzwasserpumpwerks "Quappenbruch". 

Demontage der kpl. maschinellen Ausrüstung und ersetzt durch einen GFK-Vorlagebehälter und zwei Pumpenpaare mit trocken aufgestellten Kreiselpumpen.

Die vorhandene Schaltanlage soll ebenfalls demontiert werden und durch eine neue Schaltanlage ersetzt werden.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Abwasserpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitung
  • 1 Abwassersammelbehälter aus GFK mit innerer Chemieschutzschicht (ø 2,0 m)
  • Zulaufleitung zum Vorlagebehälter und Abluftleitung hergestellt
  • 1 Zwischenflanschschieber DN 400 mit E-Antrieb
  • 1 Hängekrananlage (Traglast 1.000 kg)
  • 1 kpl. Schaltschrank
  • 1 Gerätesatz Einspeisung und Steuerspannung
  • Gerätesatz (für 4 Pumpen)
  • 4 separate Frequenzumrichter (für 4 Pumpen)
  • SPS-Programm
  • 2 Niveaumessung Abwasserbehälter
  • kpl. Verkabelung, Installation und Blitzschutz/Potentialausgleich
BEG logistics GmbH / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 5893 m³/h

Leistung: 339 kw

Förderhöhe: 25 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 6

Sanierung Pumpwerk Borriesstraße und Geestedüker Borriesstraße - Sanierung/Erneuerung der Maschinen- und Elektrotechnik; Los 2: Maschinentechnik. Erneuerung von Pumpen, Armaturen und Rohrleitungen und Instandsetzungsarbeiten.

Lieferung und Montage von:

  • 6 Abwasserpumpen
  • 3 Tauchpumpenanlagen
  • 1 stationärer Probeaufnehmer
  • ca. 50 St. Zwischenflanschschieber DN 100 bis DN 500 (überwiegend mit E-Antrieb)
  • 1 Regelschieber DN 600 und 1 Spindelschieber DN 400 je mit E-Antrieb
  • 5 Kletterrechenreiniger, einschl. RechenrostenInstandsetzungsleistungen von 7 Stahlhubschütze zwischen 800/1200 mm und 3000/1700 mm (Antriebe erneuern)
  • 6 Stahlrückschlagklappen zwischen rund (DN 800) und rechteckig (2000/1500 mm)
  • 1 Abwasserpumpe
  • Sandstrahl- und Beschichtungsarbeiten
Echterhoff GmbH + Co. KG / Sonstiges

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 1264 m³/h

Leistung: 56 kw

Förderhöhe: 9 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: horiz. Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Ausbau Mecatortunnel A 59, Duisburg - Pumpen / MTAIm Zuge des 6-streifigen Ausbaus der A 59 werden die Entwässerungsanlagen erneuert und ein Pumpenhaus gebaut.

Lieferung und Montage von:

  • 3 horiz. Kreiselpumpen
  • div. Armaturen
  • 1 Kanalspindelschütz DN 400
  • 1 MID DN 300
  • 1 tragbaren Ultraschall-Durchflussmesser
  • kpl. Rohrleitung
  • kpl. Verkabelung
  • Potentialausgleich
  • 3 statische Frequenzumrichter
  • 3 Kompakt-SPS
  • 1 USV 1500 VA
  • SPS-Steuerung
Troisdorf Abwasserbetrieb / RPW (Regenwasserpumpwerk), SPW (Schmutzwasserpumpwerk)

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 30000 m³/h

Förderhöhe: 14 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 12

Neubau des Pumpwerkes Langenstraße mit Entlastungsbauwerk SKU 12, Auslasskanal in die Sieg und Umbauarbeiten am vorhandenen Pumpwerk.

Lieferung und Montage für das Regenwasserpumpwerk:

  • 2 Grundlastpumpen DN 400
  • div. Formstücke DN 400
  • 2 Rückschlagklappen DN 400
  • 2 Hydraulik-Absperrschieber DN 400
  • Rohrschellen + Flanschverbindungen DN 400
  • 1 Abwasser-Tauchmotorpumpe
  • div. Formstücke DN 100 bis DN 250
  • 5 Tauchmotorpumpen DN 800
  • 5 Rohrschächte DN 800
  • 5 Rückschlagklappen DN 700
  • 6 Pass- u. Ausbaustücke DN 700 (nicht feststellbar)
  • 6 Hydraulik-Absperrschieber DN 700
  • div. Formstücke DN 700
  • Rohrschellen + Flanschverbingungen DN 700
  • 2 Kanal-Hydraulikschütz DN 1200
  • 1 Hydraulikanlage zur manuellen Betätigung von 11 Hydraulikarmaturen
  • 1 Abluftleitung DN 400 mit Schutzhaube (ca. 2.000 m lang)

1 Tauchmotorpumpe.Für das Schmutzwasserpumpwerk:

  • 2 Kreiselpumpen DN 125
  • 2 Kreiselpumpen DN 250
  • div. Formstücke DN 125 und DN 250
  • 4 Absperrschieber DN 125
  • je 1 Absperrschieber DN 150 - DN 300 - DN 500
  • 2 Absperrschieber DN 250
  • 1 Kanalspindelschütz DN 600
  • div. Armaturen DN 125 bis DN 300
  • 1 Pass- u. Ausbaustück DN 500 (feststellbar)
  • je 2 MIDs DN 125 und DN 250
  • div. Rohrschellen DN 125 bis DN DN 400
  • 3 Blindflansche DN 1000
  • Axialventilator DN 250
  • 2 Wandschwenkkräne Traglast 1.000kg Ausladung 2,2 m

Je 1 Sammeldruckleitung (Schweißkonstruktion) als:

  • FFR DN500/DN400
  • FF-Stück DN 400 m. Stutzen DN 250
  • FFR DN400/DN200 m. Stutzen DN 250
  • FF-Stück DN 200 m. Stutzen DN 125
  • FFR DN200/DN150 m. Stutzen DN 125
Solingen, Entsorgungsbetriebe / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 470 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

RÜB Wipperaue - Maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung.

Lieferung, Montage und betriebsfertigen Anschluß von je:

  • 1 Absperrschieber DN 500 und DN 400 mit E-Antrieben
  • 1 MID DN 500 für teilgefüllte Rohrleitungen
  • div. Armaturen DN 500/DN 400
  • 1 Drosselschieber DN 500 mit E-Antrieb
  • 1 Entwässerungspumpe
  • div. Armaturen
  • 2 Tauchmotorpumpen
  • 1 Reinigungseinrichtung = 3 Spülstraße (best. aus: 2 Pumpen je 50l/s, 3 Auslöseventile, 1 Vakuumpumpe Saugl. 100 m³/h)
  • 1 Kanal-Spindelschütz DN 800
  • 1 Durchflussmesser
  • 1 V-Sensor mit 100 m Sensorkabel
  • 4 Ultraschallsenor
  • 7 Messumformer
  • 3 Hydrost. Druckaufnehmer-Tauchsonde
  • 4 kpl. Schalt- und Steuerschränke
  • 1 USV-Anlage 400V AC
  • 8 Steuerungen für Pumpen und Großarmturen
  • kpl. Automatisierung
  • 1 Softwaremodul
  • Datenerfassungsanlage
  • kpl. Installationsarbeiten
  • Blitzschutzanlage
  • 1 Blockhaus aus Holz
Siegen, Entsorgungsbetrieb der Stadt / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 2380 m³/h

Leistung: 8 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Pumpenart: Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 4

Maschinen und Rohrleitungen für die Kläranlagen Siegen, Weidenau und Büdenholz.

Lieferung und Montage der Pumpen und Rührwerke, sowie die Verlegung und der Anschluss der dafür erforderlichen Kabel und Leitungen.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Propellerpumpen DN 300
  • 1 Propellerpumpe DN 500
  • 2 Lagerstuhlpumpen
  • 2 Tauchmotorpumpen
  • kpl.  Rohrleitungen
  • div. Armaturen
  • 2 Rührwerke (Langsamläufer)
  • 2 Rührwerk (Schnellläufer)
  • 2 Tauchmotorrührwerk
  • Installationen und Verkabelung
Recke, Gemeinde / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 94 m³/h

Leistung: 7 kw

Förderhöhe: 28 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 2

Modernisierung des Pumpwerkes Raumühlenweg im Ortsteil Espel der Gemeinde Recke.

Zur Umrüstung des Pumpwerkes sollen die Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen erneuert werden.

Es ist ebenfalls vorgesehen, dass die Schaltanlage mit Mess- und Steuertechnik erneuert werden soll.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 1 kpl. Schaltanlage
  • 1 Netzeinspeisung
  • 1 Spannungsversorgung 24V DC
  • 2 Steuerungen für die Pumpen
  • 2 Frequenzumrichter
  • 1 Automatisierungsgerät
  • 1 Bediengerät zum Anschluss an die SPS-Steuerung
  • Einstellung der SPS-Software
  • Systemdienstleistung für die Anlage
  • 1 MID
  • 1 Füllstandsmessung für Behälter und Pumpensümpfe
  • Installation und Verlegung der kpl. Leitungen
  • 1 Ultraschall Füllstands- und Mengenmessung
Ratingen, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 3460 m³/h

Leistung: 34 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 4

Erneuerung der Maschinentechnik Pumpwerk Sohlstätterstraße. Sanierung der Pumpen- und Elektrotechnik des Pumpwerks Sohlstätterstraße.

Es wurden 4 Pumpen in Trockenaufstellung installiert, sowie die Steigleitungen und alle anderen Einbauteile erneuert.

Die Zuläufe zur Pumpe bestehen aus Rohrleitungen DN 250, die Steigleitungen aus DN 200.

Die horizontale Leitung in der alle Steigleitungen münden, ist eine Druckrohrleitung DN 500 aus Stahl, ca. 30 m lang.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Abwasserpumpen
  • 4 Strömungsmesser
  • div. Armaturen DN 200/250
  • kpl. Rohrleitungen
Ammerländer Wasseracht / Sonstiges

Baujahr: 2007

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 4680 m³/h

Leistung: 75 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Pumpenart: Axialpumpe

Pumpenanzahl: 1

Schöpfwerk Logenstreek - Erneuerung und Sanierung der Pumpenausrüstung.

Lieferung und Montage von je:

  • 1 Rückstauklappe DN 700 / DN 800 / DN 1000
  • 1 Axialpumpe
  • 1 Planflachschieber DN 800
  • 1 FFR-Stück DN 800/1000
  • 1 Gewindeschieber DN 800 / DN 1000
  • 1 Absperrschütz BxH 2500x1700 mm inkl. Antrieb
  • 2 Provisorien für die gesamte Bauzeit
Velbert, Technische Verwaltungsdienste / Sonstiges

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 20 m³/h

Leistung: 2 kw

Förderhöhe: 9 Meter

Nennweite: DN 65

Pumpenart: Entwässerungspumpe

Pumpenanzahl: 1

Q-max Sammler Rinderbach (Stauraumkanal Krehwinkel).

Die Technischen Betriebe Velbert und der Ruhrverband Essen beabsichtigten die Mischwasserableitung und -behandlung für das Einzugsgebiet Abtsküche zu erneuern.

Der neue Stauraumkanal hat ein Speichervolumen von 1.730 m³ und wird auf einer Länge von 445 m in Nennweite DN 2000 ausgeführt.

Lieferung und Montage von:

  • kpl. Rohrleitung mit Formstücken DN 900
  • 1 Absperrschieber DN 900 elektr.
  • 1 MID DN 900 für teilgefüllte Rohrleitungen
  • 1 Drosselschieber DN 900
  • kpl. Notumlaufleitung mit Formstücken DN 600
  • 1 Absperrschieber DN 600 elektr.
  • 1 Entwässerungspumpe
  • Rohrleitungen mit Formstücken
  • div. Armaturen
  • 3 Bedienpodeste
  • Messtechnik
  • 3 Ultraschallsensor mit Messumformer
  • 1 Durchflussrechner
  • 1 kpl. Schalt- und Steuerschrank
  • 1 USV-Anlage
  • 5 Steuerungen für die Großarmaturen u. Pumpe
  • kpl. SPS für die Regelung und Steuerung aller Funktionen der Anlage
  • es sind analoge und digitale Meldungen/Messwerte/Befehle/Sollwerte zu erfassen und zu übertragen
  • 1 kpl. DFÜ-Unterstation montieren und anschließen
  • Elektroinstallationsarbeiten
  • Verkabelungen

Alle Schweißarbeiten wurden nach der EN 25817 durchgeführt.

Brühl, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Kläranlage - Rezirkulationspumpenwerk mit E-Teil und Bauteil.

Echterhoff / PAA, RÜB (Regenüberlaufbecken), PAV (Vorflutpumpanlage)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Pumpenanzahl: 1

Trog Voerde L 463

Stadtwerke Wesel / KA (Kläranlage)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik

Umbau KA Bislich, maschinentechnische Ausrüstung.

Bocholt, Stadt / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Tunnelpumpwerk Maschinen- und Elektrotechnik, Notstrom.

Velbert, Techn. Betriebe / PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Nennweite: DN 900

PW Rinderbach Q-Max Sammler, Rohrleitungen DN 900.Mit Armaturen bis D 900 sowie E-Teil.

Wesel, Stadtwerke / RÜB (Regenüberlaufbecken), PW (Pumpwerk)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2075 m³/h

Leistung: 12 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Pumpenart: Abwasser Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 7

Umbau RÜB Wiesenstraße, Maschinentechnik und Pumpenwerke.

Am Betriebspunkt RÜB Wiesenstraße soll die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung des vorgeschalteten Pumpwerkes und des Regenüberlaufbeckens erneuert werden.

Im Zuge der Sanierung von den Anlagenteilen soll auch eine Mess- und Steuertechnik berücksichtigt werden, damit der Betriebspunkt über die zentrale Prozessleitstelle der zentralen Kläranlage gesteuert werden kann.

Lieferung und Montage von:

  • 7 Tauchmotorpumpen
  • 2 MID mit interiertem Messumformer
  • 1 Rückstauklappe DN 600 und DN 400
  • 1 Gehäuseloser Regelschieber DN 1100
  • 13 Schachtabdeckungen
Wetzlar, Stadt / RÜB (Regenüberlaufbecken)

Baujahr: 2006

Kategorie: Maschinentechnik

Nennweite: DN 500

Pumpenwerk Niedergirmes, Maschinentechnik DN500.

Medl GmbH, Mülheim a. d. R. / RRK Freiherr-vom-Stein-Str., / RRK (Regenrückhaltekanal)

Kategorie: Maschinentechnik, Elektrotechnik

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im nordöstlichen Innenstadtbereich, den unterirdischen Regenrückhaltekanal Freiherr von Stein Straße. Der Regenrückhaltekanal besteht aus der Durchflusskammer und dem Nachschacht. Im Rahmen des Bauvorhabens, soll der RRK Freiherr-vom-Stein-Straße maschinen- und EMSR-technisch ausgerüstet werden.

Lieferung und Montage von:

  • Messtechnische Ausrüstung des Regenrückhaltekanals (Durchflusskammer und Nachschacht)
  • Aufbau einer neuen Schaltanlage aus Aluminium auf einem neuen Betonsockel
  • Aufbau einer Datenfernübertragungseinrichtung zur Anlagenüberwachung
  • Aufbau der Kabelanlage zur Anbindung der Messtechnik und des Drosselschiebers an die Schaltanlage
  • Aufbau einer Potentialausgleichsanlage aus Edelstahl
  • Aufbau einer SPS und HMI zur Drosselung des Abflusswertes und der Überwachung auf Plausibilität.
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage